Berlin-Lichtenberg im Wandel der Zeit

Berlin-Lichtenberg im Wandel der Zeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Berlin-Lichtenberg im Wandel der Zeit"

Das Verdienst Oskar Ziethens ist es, dass das 1288 erstmals erwähnte Dorf Lichtenberg im Jahre 1907 selbstständige Stadt wurde, deren erster Bürgermeister Ziethen auch war. In keinem anderen Berliner Bezirk von 1920 wurden die Gebietsgrenzen so häufig geändert wie in Lichtenberg. Übrig blieben Alt-Lichtenberg, Friedrichsfelde mit dem Tierpark und der Villen- und Landhaussiedlung Karlshorst.

Der bekannte Berliner Autor Ralf Schmiedecke präsentiert mit über 200 Bildern aus seiner eigenen Sammlung und von privaten Leihgebern die wechselvolle Geschichte Lichtenbergs. Dabei fehlen beliebte Ausflugsziele der Berliner Bevölkerung wie das Angerdorf Lichtenbergs mit dem Möllendorff’schen Schlösschen sowie den zahlreichen Gartenlokalen in Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Marzahn und Hellersdorf nicht. Die einstigen Kieze wie Heinrich Zilles Wohnort in der Victoriastadt, die Gemeinden Boxhagen-Rummelsburg, Friedrichsberg sowie Wilhelmsberg finden sich in zeitgenössischen Ansichten wieder.

Den Lichtenbergern bietet diese besondere Zeitreise eine gute Gelegenheit, Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Sie sind eingeladen, den alten Bezirk zu entdecken und sich ein Bild vom Alltag der Vorfahren zu machen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866802803
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:24.04.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks