Ralf Schmitz Schmitz' Katze

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 88 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(58)
(23)
(12)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Schmitz' Katze“ von Ralf Schmitz

'Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal!' Ralf Schmitz muss es ja wissen, denn seit 23 Jahren lebt er mit seiner Katze zusammen. Wie WG-tauglich seine Mietze ist, davon erzählt der beliebte Comedian in seinem Hörbuch: Was tun, wenn die Katze aufs Klo muss, sich den Magen verrenkt, in die Pubertät kommt, das Liebesleben empfindlich stört oder an Alzheimer leidet? "Schmitz' Katze" ist pickepackevoll mit witzigen Anekdoten, hilfreichen Tipps und lustigen Gags bei denen nicht nur Katzenfreunde auf ihre Kosten kommen!

Einfach nur Spitze nicht nur was für Katzenliebhaber

— leniks

Super! Ich liebe Ralf Schmitz, deshalb habe ich mich für das Hörbuch entschieden! Ein noch größerer Genuss als nur das Buch zu lesen!

— Gartenfee-Berlin

Leider nicht mal halb so lustig, wie ich erwartet hatte. Daraus hätte man viel mehr machen können.

— zazzles

nett für zwischendurch

— Imoagnet

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schmitz Katze

    Schmitz' Katze

    leniks

    26. March 2017 um 22:35

    Das Buch "Schmitz Katze" habe ich schon gelesen, als es in den Buchhandel kam. Inspieriert durch die Fernsehaufzeichnungen , welche ich Ende 2016 teilweise gesehen habe, habe ich nun das Buch als Hörbuch gehört und bin total begeistert. Mit viel Witz und Wissen über Katzen erzählt Ralf Schmitz in seiner bekannten Weise über seine damals 23 Jahre alte Katze. Einfach genial. Sogar meine Tochter, die in die Grundschule geht, ist begeistert vom dem Hörbuch. Das Hörbuch umfasst drei CD'S und dauert 208 Minuten. Von meiner Tochter und mir bekommt es fünf Sterne und eine absolute Hörempfehlung.

    Mehr
  • Schmitz' Katze - Für Katzenbesitzer und alle die es vielleicht noch werden wollen

    Schmitz' Katze

    AReaderLivesAThousandLives

    28. January 2017 um 17:01

    Worum es geht: »Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal!«Ralf Schmitz muss es ja wissen, denn seit 23 Jahren lebt er mit seiner Katze zusammen. Wie WG-tauglich seine Mietze ist, davon erzählt der beliebte Comedian in seinem Hörbuch:Was tun, wenn die Katze aufs Klo muss, sich den Magen verrenkt, in die Pubertät kommt, das Liebesleben empfindlich stört oder an Alzheimer leidet? "Schmitz' Katze" ist pickepackevoll mit witzigen Anekdoten, hilfreichen Tipps und lustigen Gags bei denen nicht nur Katzenfreunde auf ihre Kosten kommen! Meine Meinung: Eine lange Fahrt zu meiner Freundin hat mich auf die Idee gebracht, diese Zeit doch für ein Hörbuch zu nutzen. Das hier war also mein erstes und die Erfahrung mit dieser Form des "Lesen" war überraschend positiv für mich. Wer Ralf Schmitz kennt weiß auch über seinen Humor Bescheid. Jetzt also sein Buch zu hören - dann auch noch von ihm selbst vorgelesen - einfach genial! Ich selbst bin ebenfalls Katzenbesitzerin und konnte mich oft in seinen Erzählungen wiederfinden. Mehr als einmal musste ich richtig laut lachen, ich habe mich wirklich köstlich amüsiert. Fazit: Ich kann dieses Buch Hörbuch nur empfehlen, egal ob man ein Katzenbesitzer ist oder nicht.

    Mehr
  • wenn Katzen einem das Leben versüßen ^^

    Schmitz' Katze

    Schneeflocke2013

    16. July 2016 um 19:46

    Inhalt:Ralf Schmitz erzählt von seinem Alltag mit Minka, verrückten Gegebenheiten anderer Katzenbesitzer. Nennt gute und schlechte Beispiele, doch eine Sache kommt dabei ganz und gar nicht zu kurz: Der Humor.Meine Meinung:Ich liebe dieses Buch! Als Printmedium habe ich es schon sehr oft gelesen und irgendwann ist es dann als Hörbuch bei mir eingezogen.Es macht so einen Spaß zuzuhören wie er seine eigenen Worte vorliest und sie an den richtigen Stellen betont. Auch heute sterbe ich noch vor Lachen bei einiger der Anekdoten.Die meisten Dinge die Ralf Schmitz in dem Buch aufgeschrieben hat kenne ich. Oft war mein Gedanke: „Das könnte meine sein.“ Und auch wenn viele den Kopf schütteln bei dem was er alles geschrieben, oder in dem Fall eher vorgelesen hat. Ich weiß, dass es stimmt.Mein Kater konnte die Vögel draußen auch hypnotisieren – bis er abgelenkt wurde. Und mein anderer Kater hat ebenfalls Türen geöffnet: Tür angepeilt, gesprungen, die acht Kilo auf die Klinke und schon war die Tür auf. Himmel was hat er mich am Anfang damit erschreckt.Natürlich glaube ich nicht das alle Dinge stimmen, doch bei den Fellnasen weiß man schließlich nie.Von mir bekommt das Hörbuch 5 SterneSuper Unterhaltung, immer wieder ein Hörgenuss und eine schöne Ablenkung.

    Mehr
  • Für Katzenliebhaber und solche, die es werden wollen, ein absolutes Muss!

    Schmitz' Katze

    Kunterbuntestagebuch

    23. February 2016 um 11:33

    Für Katzenliebhaber und solche, die es werden wollen, ein absolutes Muss! Ich habe selten so viel gelacht, wie bei diesem Hörbuch! Herr Schmitz muss bei uns zu Hause “Mäuschen“ gespielt haben, denn vorne weg sei gesagt, dass ich ebenfalls so ein Exemplar zu Hause habe; 25 Jahre alt, taub und vergeßlich, aber absolut liebenswert, eben genau wie bei Schmitz’ Katze :-). Das Buch ist witzig und mit viel Liebe zum Detail vorgetragen. Natürlich ist manches überspitzt, dennoch steckt in dem Buch so viel Wahrheit, dass es beinahe erschreckend ist. Man merkt, dass der Autor seine Minka über alles liebt und gerade das, macht bei diesem Buch/Hörbuch den Charme aus. Ralf Schmitz weiß eben wovon er spricht. Ich bin so begeistert von dem Hörbuch, leider nur die gekürzte Fassung, sodass nun auch noch die Printausgabe bei mir einzieht. 5 Sterne von mir!!! Steffi K.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    Nachtschwärmer

    Es ist bald wieder Welttag des Buches und weil ich schon wieder so viele Neuzugänge habe, wird es Zeit, ein wenig Platz im Regal zu schaffen. Deshalb verlose ich hier eine Taschenbuchausgabe von Ralf Schmitz' Buch "Schmitz' Katze". Es ist in sehr gutem Zustand und weist nur leichte Lesespuren auf. Alles was ihr tun müsst, ist laut "hier" zu rufen und in den Lostopf zu hüpfen. Der glückliche Gewinner wird am 24.4. bekannt gegeben. Viel Glück

    Mehr
    • 24

    ChattysBuecherblog

    24. April 2015 um 19:06
    Gelinde schreibt Da ich leider keine PN habe habe ich hier kein Glück. Ich gratuliere allen Gewinnern.

    Allen Gewinnern? Es gab doch nur 1 Buch.

  • ach ja, die lieben Katzen...

    Schmitz' Katze

    dominona

    06. January 2015 um 10:19

    Wer bereits selbst Katzen hat, wird wissen, dass 95% von dem, was der Autor hier erzählt, die reine Wahrheit ist, der Rest ist ein wenig überspitzt. Der Schreibstil ist einfach zum kaputtlachen und manchmal versteckt sich der Witz in einer geschickt gesetzten Lesepause oder einer gedanklichen Betonung. Also ich habe mich amüsiert.

  • Als Hörbuch nicht überzeugend...

    Schmitz' Katze

    parden

    ALS HÖRBUCH NICHT ÜBERZEUGEND... Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal... Zu dieser Erkenntnis wird jeder Leser des Buches von Ralf Schmitz unweigerlich gelangen - und sie ist wahr. Was sicher auch jeder Besitzer einer Katze bestätigen wird... In diesem Buch greift Ralf Schmitz auf seine langjährigen Erfahrungen im Zusammenleben mit seiner Katze Minka zurück oder aber auch auf Beispiele aus seinem Freundes- und Familienkreis. Humor- und liebevoll hat er so die Geschichten zu einem witzigen Buch für zwischendurch zusammen gestellt, das manche Überraschungen bietet. Unterhaltsam trotz eines leicht chauvinistischen Einschlags lässt sich das Buch locker an einem Stück lesen - manche Kapitel wie das nach der Namenssuche kann man einfach überfliegen, andere liest man genauer, und Fotos sowie andere Abbildungen lockern das Ganze noch zusätzlich auf. Und bei allem Humor ist deutlich zu merken: Ralf Schmitz liebt seine Katze. Also für alle Katzenliebhaber eigentlich ein Muss und ebenso für alle, die sich einfach mal wieder amüsieren wollen... Dies schrieb ich seinerzeit zu dem Buch von Ralf Schmitz, das ich durchaus mit einem Augenzwinkern gelesen habe. Als ich nun günstig an das Hörbuch kam, wollte ich mir die witzigen Episoden gerne im O-Ton von Ralf Schmitz vorlesen lassen. Leider gefiel mir die Lesung dann aber nicht besonders, denn Ralf Schmitz liest das Ganze nicht nur in einem enormen Tempo, sondern leider auch oft viel zu überzogen für meinen Geschmack. Sich derart theatralisch über seine Katze aufzuregen ist vielleicht ein oder zwei Mal witzig, aber nicht wenn sich das durch das komplette Buch zieht. Insofern würde ich in diesem Fall tatsächlich eher zur Printausgabe raten, die ich mit einem Stern mehr bewertet habe... Es mag sich aber jeder gerne selbst ein Bild machen, denn bekanntlich sind Geschmäcker ja verschieden... © Parden

    Mehr
    • 7
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    Nine_im_Wahn

    20. August 2013 um 21:28

    Klappentext: Manche Männer leben mit einer Frau zusammen – Ralf Schmitz mit seiner Katze. Und das seit 23 Jahren! Dieses eheähnliche Verhältnis wirft natürlich Fragen auf: Ist das Zusammenleben mit einer Katze wirklich so anders als mit einer Frau? Wer veralbert hier wen den ganzen Tag? Was macht die Katze würgend im Schrank? Wie eifersüchtig ist die Katze und was hat sie ausgerechnet jetzt in Ralfs Bett zu suchen? Skurrile Geschichten und viele nützliche Tipps – ansteckend lustig! Jeder Katzenbesitzer kennt diese Situationen, wenn die Katze sich einfach so bekloppt anstellt, dass man immer wieder Geschichten über sie erzählen muss – und komischerweise kommen diese anderen Katzenliebhabern meistens bekannt vor. Denn auch wenn Katzen so ihre Eigenarten haben, so sind sie sich doch alle wie in einer irrsinnigen und einfach abgedrehten Großfamilie ähnlich. Doch Ralf Schmitz erzählt in seinem Hörbuch nicht nur von den Macken, die viele unserer Katzen haben, sondern hat noch ein paar spezielle Geschichten in petto, die zum Schmunzeln, Schenkelklopfen und totalem Ablachen und sich auf dem Boden wälzen einladen. Bei einigen Erzählungen findet man sich mit seiner eigenen Katze wieder und wird nur lächelnd nicken, bei anderen aber nur fasziniert Lauschen und sich fragen: Ist das wahr? Ja, das ist es! Katzen sind wirklich so einzigartig, wie Ralf es uns erzählt! Viele Nichtkatzenbesitzer werden das zwar anzweifeln, aber ich kann euch versichern, dass es stimmt. Somit ist dieses Hörbuch die beste Wahl für Katzenbesitzer. Aber warum sollte ich es auch den Nichtkatzenbesitzern ans Herz legen? Ganz einfach: Jeder, der es noch nicht ist, kann immer noch Besitzer einer einzigartigen, mit Macken übersäten Katze werden. Traut euch! Hört rein, verliebt euch und werdet stolze Eltern eines pelzigen Vierbeiners mit der Vorliebe zu Fellknäueln. ;) Mein einziger Minuspunkt gilt dem Hörbuch in dem Punkt, dass die vielen wunderschönen Bilder aus dem Buch nicht eingebaut wurden und somit auch nicht die Kapitel, die nur damit auskommen. Das ist wirklich schade. Fazit: Ein Muss für jeden Katzenbesitzer und eine gute Lektüre für Leute, die es womöglich noch werden. Allerdings ist das Buch dem Hörbuch im Punkto Fotos vorzuziehen.

    Mehr
  • Für Katzenbesitzer und -liebhaber ist dieses Buch ein absolutes Muss

    Schmitz' Katze

    LettersFromJuliet

    12. June 2013 um 09:55

    Meine Meinung Ich habe Ralf Schmitz und mehrmals live gesehen und finde sein Bühnenprogramm immer wieder sehr gelungen. Auch als Hörbuchsprecher muss der Comedian sich nicht verstecken, denn dieses Hörbuch lebt von seiner Stimme und von seinem Witz. Ich muss gestehen, dass ich Katzen nicht besonders mag – ich bin der absolute Hundetyp. Wieso habe ich also dieses Hörbuch gehört? Weil es von Ralf Schmitz ist Er schildert auf sehr lustige Weise das Zusammenleben mit einer Katze oder auch aus Katzensicht. Die ein oder andere Geschichte hat man natürlich auch schon aus dem Freundeskreis gehört, wie z.B. Katzen auf Katzenminze reagieren oder wie sie einen Fellball erbrechen. So war vieles nicht neu für mich, aber so humorvoll wurde es noch nie erzählt. Ich habe das Hörbuch immer nur so nebenbei gehört (z.B. beim Putzen), längere Zeit am Stück war es dann ein wenig ermüdent, weil es kein Roman ist, sondern eher eine Auflistung von verschiedenen Ereignissen. Fazit Für Katzenbesitzer und -liebhaber ist dieses Buch ein absolutes Muss, wobei ich die Hörbuchversion vorziehe, denn Ralf Schmitz liest göttlich.

    Mehr
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    Ichbinswieder

    05. June 2012 um 09:41

    Direkt von Anfang an merkte ich, dass es scheinbar gut ist, wenn ein Comedian, der sich als Autor betätigt, das Buch auch selber liest. Ich hatte sofort den Eindruck, dass dies ein typisch Schmitz´sches Vergnügen werden würde. Da ich tagsüber keine Gelegenheit hatte die CDs zu hören, nahm ich sie kurzerhand als Einschlaflektüre. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass das ein grober Fehler war. Ich musste mehrfach so herzlich lachen, dass es mir unmöglich war dabei einzuschlafen. 1:0 für das Hörbuch…. Ich gebe gerne zu, dass ich einige Erzählungen schon aus den Fernsehen kannte, und auch wer Ralf Schmitz´ gleichnamiges Bühnenprogramm oder das Buch kennt, wird vermutlich nichts oder nicht viel Neues hören. Trotzdem war es erfrischend nochmals mitzuerleben, wie schwer das Leben mit Katze scheinbar ist oder sein kann. Es waren skurrile und wirklich lustige Geschichten, alles erzählt in typischen Schmitz´schen Stil. So hatte ich fast das Gefühl hatte live dabei zu sein, wenn er der Salami hinterher hechtet oder versucht Freundin und Katze einander näher zu bringen. Jede Szene hatte dabei den ureigenen Vortrags-Humor des Sprechers, einfach wunderbar. Am Ende war ich fast traurig, dass das Hörbuch zu Ende war, hatte aber gleichzeitig den Eindruck, dass der Untertitel des Buches („Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal“) sehr passend gewählt war. Zumindest trifft dies auf die Katze von Ralf Schmitz zu. Bei anderen Katzen kann ich das nicht beurteilen. Ein Hörbuch, welches nicht nur Katzenliebhabern gefallen dürfte. Ich habe keine Katze, und jetzt weiß ich auch warum…. Ein besonderes Hörvergnügen, leicht, locker, humorvoll und spritzig, für sehr unterhaltsame Stunden. Absolut empfehlenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    tanja-friesenfrau

    26. May 2011 um 10:20

    HAMMER!!!! Genau mein Humor und als Dosenöffnerin von 7 Katzen weiß ich genau, wovon Ralf Schmitz redet! Nur vor eins sollte man warnen: NICHT IM AUTO BEIM FAHREN HÖREN!!!! Zum einen könnte es dafür sorgen, das man mit leerem Tank liegen bleibt, weil man "nur noch das eine Kapitel" hören wollte und zum anderen kann man vor lauter Pipi in den Augen nichts mehr sehen, weil man so lachen muß! TOLL!!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    nautilus2000

    25. April 2011 um 16:42

    Wer selbst Katzen hat, kommt um dieses Hörbuch nicht herum und wird sich selbst sehr oft wiedererkennen. Ralf Schmitz erzählt über die Dinge, die jedem Katzenbesitzer passieren und das macht er so gut, dass man oft kaum noch Luft bekommt, vor Lachen. So zum Beispiel redet er über Febreze, womit er einen unangenehmen Pinkelgeruch entfernen will und meint da könne man gleich versuchen den Geruch wegzutanzen... Von mir aus hätte das Hörbuch noch viel länger dauern können, denn ich konnte so richtig mitfühlen und mitlachen. Jeder der selbst einen Stubentiger besitzt, wird begeistert sein und beruhigt, dass auch andere Katzenhalter so ihre Probleme mit den Vierbeinern haben.

    Mehr
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    catbooks

    11. April 2011 um 22:03

    Ich muss zugeben, dass am Anfang doch etwas skeptisch gewesen bin. Ich mag Ralf Schmitz als Comedien auf der Bühne gar nicht. Dieser kleine Mann, der wie ein Kind auf der Bühne rumhampelt – gar nicht lustig! Doch als Katzenliebhaber komme ich doch nicht um dieses Hörbuch drum herum. ;) Also habe ich mir erstmal die Hörprobe angehört und mich daraufhin sofort entschieden: Dieses Buch muss mein nächstes Hörbuch sein! Schon bei der Hörprobe sind meine Mundwinkel die ganze Zeit nach oben gewandert und ich habe mich an meine Katze erinnert… ;) Ich habe dieses Hörbuch, wie eigentlich jedes andere auch, beim Autofahren gehört. Ich habe wirklich einige Konzentrationsschwierigkeiten gehabt, weil ich die ganze Zeit am Zuhören, Lächeln und Lachen war… Die anderen Verkehrsteilnehmer müssen schon einige komische Sachen von mir gedacht haben… Aber mir ist das egal – schließlich hatte ich meinen Spaß! ;) Neben den wirklich tollen, witzigen und sehr wahren Beschreibungen seiner Katze, anderer Katzen und das Zusammenleben mit einer Katze, ist auch seine Art und Weise das Hörbuch den Hörern zu vermitteln wirklich einzigartig! Man merkt in jeder Sekunde, dass Ralf Schmitz seine Katze Minka über alles liebt, egal ob sie auf den einzigen Teppich in seiner Wohnung kotzt, sie ihm beim Liebe machen im Schlafzimmer zuguckt oder ihre Haare in der gesamten Wohnung, egal ob sie in die Ecke gelangen kann oder nicht, verteilt! Man merkt auch, dass er das Buch nicht einfach nur vorliest, er gibt dem Hörer das Gefühl, dass es dieses Buch nur als Hörversion gibt und macht es durch Art des Vorlesens und des Improvisierens zu einem besonderen Hörvergnügen, das von allen Katzenliebhabern, -besitzern und die die es noch werden wollen gehört werden MUSS! Ralf Schmitz hat mit diesem Hörbuch wirklich eine grandiose Leistung abgeliefert! Daumen hoch Ich habe mir noch einige andere Rezensionen bezügliches dieses Hörbuches durchgelesen und bin wirklich froh, dass wirklich viele ähnliche bzw. identische Erlebnisse mit ihren Katzen/Katern haben! Als mein Kater das erste Mal wie ein geölter Blitz durch die Wohnung gepest ist und dabei nicht nur fast alles umgerissen hat, sondern auch noch voll Karacho mit dem Kopf gegen die Heizung gedonnert ist, hatte ich schon etwas Angst… Ich hatte war früher schon mal einen Kater, aber seine jungen Jahre habe ich nicht wirklich bewusst wahrgenommen, weil ich einfach zu klein war. Aber nun nehme ich alles sehr genau war und war wirklich sehr überrascht wie lange diese „5 Minuten“ einer Katzen gehen kann. Danke lieber Herr Schmitz und ihr anderen Rezensenten, dass nicht nur ich dachte, meine Katze hat einen „kleinen“ Dachschaden und muss bald von den lieben Herren in Weiß und in Zwangsjacke abgeholt werden! ;) Fazit: „Schmitz´ Katze“ ist ein sehr lockeres, erfrischendes und vor allem überaus lustiges Hörbuch, das auf einer sehr ehrliches und authentischen Art und Weise das wahre Gesicht einer Katze zum Vorschein bringt! ;) Haltet eure Taschentücher für die Lachtränen bereit und hört dieses Buch am besten nicht im Auto – nicht das ihr noch einen Lachkrampf im Bauch bekommt und einen Unfall baut! ;) Dieses Hörbuch ist ein MUSS für alle Katzenliebhaber!

    Mehr
  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    diepersephone

    15. March 2011 um 13:09

    Tränen gelacht! wunderbar sympatisch und mit viel Witz erzählt und wunderbar realitätsnah! :-)

  • Rezension zu "Schmitz' Katze" von Ralf Schmitz

    Schmitz' Katze

    sevda

    10. December 2010 um 12:20

    Was ein Leben mit einer Katze bedeutet und wieviel Spass dahinter steckt, wird spätestens nach der Lektüre/dem Hören dieses Buches deutlich. Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal! Wie wahr!! Das genau veranschaulicht Ralf Schmitz mit diesem Buch über seine 23 jährige Beziehung zu seiner Katze. Ralf Schmitz nimmt den Leser/Hörer an die Hand und führt ihn in sein Leben mit seiner Katze Minka, die alles andere als langweilig ist. Ich bin überzeugt, dass jede Katzenbesitzerin - eigentlich besitzt man Katzen Nie! Spätestens nach diesem Buch weiss man es - sich gekringelt hat beim hören dieses Buches. Denn in unzähligen Passagen und Anekdoten erkennt man sich und seine Katze wieder. Ich hatte öfter das Gefühl, Ralf Schmitz spreche über meine Katze. Denn wie kann man sich sonst erklären, dass er den Gesichtsausdruck meiner Katze beim urinieren kennt. ;) Und spätestens jetzt, weiss auch ich, warum meine Katze sich nicht entscheiden kann, ob sie rein oder raus will. Sie hat Alzheimer! Dieses Buch ist unheimlich lustig und frech geschrieben und absolut erheiternd. Ein absolutes Muss für alle die Katzen haben oder sich eine Katze anschaffen möchten. Denn speziell für die hat Ralf Schmitz einen Test, den sie unbedingt durchführen sollten, bevor sie sich eine Katze ins Haus holen. Man solle, so Schmitz einen Freund bitten, nachts am Fussende zu wachen, und mit dem Heftzweckentferner sofort und erbarmungslos anzugreifen sobald sich der herausschielende Fuss auch nur eine Sekunde bewegt“. Autsch! Wie wahr! ;) Einzig die meines Erachtens an einigen Stellen zu überdrehte „Vortagsweise“ des Sprechers - in diesem Fall der Autor selbst - haben mich teilweise gestört. Denn der Witz wurde teilweise durch die Tonlagen übermannt. Auch fand ich die ständigen Andeutungen auf die eigene Sexualität eher störend. Die Komik seiner Katze hätten absolut genügt. Trotz dieser Einwände ist dieses Buch absolut empfehlenswert. Aber eher als Hörbuch, denn als Buch.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks