Ralf Stabel Tanz, Palucca!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tanz, Palucca!“ von Ralf Stabel

Ihr Markenzeichen waren die unvergleichlichen Sprünge. Und doch verdankte die Begründerin des Neuen Künstlerischen Tanzes ihre einzigartige Laufbahn vor allem ihrer Bodenhaftung. 1902 in München als Margarethe Paluka geboren, erlebte die junge Frau schon bald nach ihrer Ausbildung bei Mary Wigman erste Erfolge. Als Meisterin in der Kunst der Improvisation startete sie unter dem Namen "Palucca" eine Solokarriere als Tänzerin. Zugleich begann sie ihre Lehrtätigkeit in Dresden, die sie fast sieben Jahrzehnte ausüben und die bei all den Turbulenzen in ihrem Leben stets ein solides Fundament bilden sollte. Ob als sogenannte Halbjüdin im Dritten Reich oder Begründerin einer privaten Tanzschule in der DDR, ob als Modell von Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern oder als kapriziöse Ehefrau eines der einflussreichsten Männer Dresdens - unbeirrbar verfolgte der wortkarge und widersprüchliche Mensch Palucca sein großes Ziel: TANZ PALUCCA, den Sprung in die Moderne. Ralf Stabel schildertdas sp annende Leben einer Jahrhundertfigur.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen