Ralf Strackbein

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(9)
(32)
(1)
(3)

Bekannteste Bücher

Die ägyptische Totenbarke

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Der Missionsbefehl

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Sturmwind

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Der Bienenstich

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle tifft den Wisent

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Aschebuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle serviert Kalte Platte

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolkenmord

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Baum fällt!

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Lokalzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Die zitternden Tenöre

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - MordPur

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Die Fürstenjagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Eisenhart

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle und der Rubensmord

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Wo ist Marlowe?

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Die Abseitsfalle

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Locht ein!

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle - Siegener Maskerade

Bei diesen Partnern bestellen:

Tristan Irle hat Lampenfieber

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Rubensmord

    Tristan Irle und der Rubensmord
    AylinsBuchstunde

    AylinsBuchstunde

    17. December 2013 um 18:08 Rezension zu "Tristan Irle und der Rubensmord" von Ralf Strackbein

    Man findet eine Leiche im Vorhof des Oberen Schlosses in Siegen, und der Detektiv Tristan Irle bekommt die Aufgabe diesen Mord aufzudecken. Ich muss leider sagen, dass ich mich durch dieses Buch förmlich durchgekämpft habe. Es hatte leider nicht ansatzweise die versprochene Spannung, es wurde viel zu viel um den heißen Brei gesprochen und man wusste eigentlich gleich am Anfang wer der Mörder war. Was ich ganz gut fand war eigentlich nur, dass es sehr leicht zu lesen und verstehen war und ich diesem Buch deshalb einen Stern ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tristan Irle - Wo ist Marlowe?" von Ralf Strackbein

    Tristan Irle - Wo ist Marlowe?
    Nini61

    Nini61

    19. May 2012 um 21:17 Rezension zu "Tristan Irle - Wo ist Marlowe?" von Ralf Strackbein

    Wo ist Marlowe? Irles Kakadu ist entführt worden. Und wenn Tristan Irle ihn nicht schnell genug rettet, werden Bomben in Siegen gezündet. Und das ausgerechnet als die gesamte Politprominenz von Nordrhein-Westfalen zum NRW Tag in Siegen erwartet wird. Einer der Organisatoren wird ermordet. Tristan wird vom Entführer Marlowes mit dem Fall beauftragt. Mit Hilfe seiner Freunde und ganz moderner Technik, mit der Irle eigentlich nicht viel am Hut hat; löst er selbstverständlich auch diesen Fall. Sehr spritzig, amüsant und echt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tristan Irle und der Rubensmord" von Ralf Strackbein

    Tristan Irle und der Rubensmord
    Nini61

    Nini61

    29. August 2011 um 16:33 Rezension zu "Tristan Irle und der Rubensmord" von Ralf Strackbein

    Siegen feiert den Todestag des berühmten Sohnes des Stadt - Rubens. Leider wird die ganze Sache von einem Mord überschattet. Privatdetektiv Tristan Irle nimmt sich der Sache an. Mit seinem Kakadu Marlowe auf der Schulter und viel tatkräftiger Unterstützung seiner Freunde und Bekannten findet er dann auch den richtigen Täter und auch das Motiv. Denn die Polizei tappt erst mal völlig im Dunklen. Tristan Irle ist sympathisch und als gebürtiger Siegerländer war dieses Buch natürlich "Pflichtlektüre". :-) Aber mehr als 3 Sterne kann ...

    Mehr