Ralph Edenhofer

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Ralph Edenhofer

Ich: - Kind der 70er (geboren) - Kind der 80er (gefühlt) - Physiker (Dipl.) - Ingenieur (Dr.) - Rollenspieler (pen & paper) - Motorradfahrer (Suzuki LS 650) - American Football-Fan (Go Steelers!) - Sterngucker (70 mm Dobson) - Autor (Science Fiction)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ralph Edenhofer
  • Noch besser als Teil 1!

    per ignem: c23 - Band 2

    Serkalow

    13. August 2018 um 18:48 Rezension zu "per ignem: c23 - Band 2" von Ralph Edenhofer

    Meine Meinung über den ersten Band »ex vitro« kann man auf meinem Blog ja noch mal nachlesen.Obwohl dieser nicht mit einem Cliffhanger endete, also gut und gerne erst einmal als eigenständiges Werk stehen bleiben könnte ... obwohl ich oft auch gerne mal eine Pause zwischen mehreren Teilen mache, da mich das Verweilen in den gleichen Sujets oder Genres doch manchmal langweilt ...Begann ich dennoch sofort nach Abschluss von »ex vitro« mit dem Nachfolger »per ignem« und wie immer lautet die Frage:Hat es sich gelohnt?Ganz klar: ...

    Mehr
  • Sehr gute, unterhaltsame und intelligente Science Fiction

    ex vitro

    Serkalow

    22. July 2018 um 12:56 Rezension zu "ex vitro" von Ralph Edenhofer

    Irgendwo auf Facebook tauchte mal der Satz von jemandem auf, dass er keine deutschen Autoren lese, da die keine Science Fiction können. (Vielleicht denken viele so, da es eine Menge deutscher Autoren gibt, die Science Fiction unter angloamerikanischen Pseudonymen schreiben.)Ich sehe das anders.Hinter dem Eisernen Vorhang aufgewachsen, las ich in meiner Jugend sehr viele, sehr gute Werke eines Genres, das dort konsequenter Weise als »wissenschaftlich fantastisch« betitelt wurde. Anglizismen waren verpönt, da es die Sprache des ...

    Mehr
  • Durchdachte und extrem packende Fortsetzung

    in abyssum

    Julia_Kathrin_Matos

    15. April 2018 um 11:26 Rezension zu "in abyssum" von Ralph Edenhofer

    Auch Band 3 hat mich begeistert. Ralph Edenhofer geht mit seinen Figuren nicht zimperlich um. Dass dies Schmerz und Bedauern auslöst, zeigt eindrucksvoll, dass er es geschafft hat, eine emotionale Bindung entstehen zu lassen. Nicht nur Materialschlacht, sondern Charaktere, denen man Intelligenz und Gefühlslagen abnimmt, was mitfiebern lässt. Das temporeiche Szenario gestaltet sich erneut sehr spannend, weckte bei mir positive Assoziationen zu Matrix und Independence Day, gleichzeitig macht das Gesamtgebilde nachdenklich und ...

    Mehr
  • Fesselnde Verschwörungen, tiefgründige Charaktere

    per ignem: c23 - Band 2

    Julia_Kathrin_Matos

    06. April 2018 um 19:19 Rezension zu "per ignem: c23 - Band 2" von Ralph Edenhofer

    Die großen Pluspunkte aus Band 1 setzen sich fort.Komplexes und bildhaftes Zukunftsszenario, das in den Details überzeugt. Auch als Laie kann ich mir technisch Fortschrittliches gut vorstellen.Politisch, gesellschaftskritisch, auf unaufdringliche Art.Mit Skip, Kareena und Jose ‘Toro‘ begleitet man nunmehr drei gereifte, vielschichtige und sympathische Charaktere, die physisch, psychisch und moralisch bis an ihre Grenzen und darüber hinaus getrieben werden. Keiner hat sich die ihm zugedachte Rolle ersehnt, jeder versucht, das ...

    Mehr
  • Hard Science Fiction, spannend und mit liebenswerten Figuren, auch für Sci-Fi-Neulinge

    ex vitro

    Julia_Kathrin_Matos

    01. March 2018 um 18:28 Rezension zu "ex vitro" von Ralph Edenhofer

    Ein Science-Fiction-Spektakel, das neben modernen Themen wie die Manipulation menschlicher Gene vor allem zeitlos Wichtiges aufgreift: Kapitalismus, Diskriminierung und der Kampf um Freiheit und Selbstbestimmtheit. Unterhaltsam, mitreißend und realistisch verortet in unserem Sonnensystem im 23. Jahrhundert.Kapitelweise wechselnd gelangt man in den Bewusstseinshorizont von Kareena und Skip (Sie/Er chronologisch in der Vergangenheitsform). Sie sind schätzungsweise zwischen 32 und 38 Jahre alt, Einzelgänger, bodenständig, engagiert ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.