Ralph Freedman Hermann Hesse

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hermann Hesse“ von Ralph Freedman

Als erste vollständige Biographie versteht sich dieses Lebensbild als Einblick in den Menschen Hesse, der alle Schwierigkeiten seines Lebens durch dichterische Darstellung bewältigt und produktiv gemacht hat. Ein gutes Jahrzehnt hat Freedman dieser detaillierten Rekonstruktion eines Lebens der Krisis gewidmet. Was die erfreulich unprätentiöse und manchmal brillante Erzählweise spannend macht, ist die Objektivität, mit der er die Augen offen behält auch für die Schwäche seines »Helden«.
»Im ganzen gesehen, wird diese Biographie als das Standardwerk gelten müssen, um das in Zukunft niemand herumkommt, der sich ernsthaft mit Hesse beschäftigen will.« »Die Welt« (Quelle:'Flexibler Einband/19.12.1999')

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Eine starke Frau auf einer unbeirrbaren Reise zu sich selbst. 4* und eine Leseempfehlung - nicht nur für Indienfans

SigiLovesBooks

MUTIG

Wortwörtlich stark!

ameliesophie

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Eine berührendauthentische Entführungsgeschichte

dreamlady66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hermann Hesse" von Ralph Freedman

    Hermann Hesse

    Sokrates

    10. March 2011 um 17:37

    Ralph Freedman, geboren 1920, lehrte lange Jahre als Literaturwissenschaftler in den USA. Seine Biographie zu Hermann Hesse ist m.E. die umfangreichste und best-recherchierteste. Freedman bespricht nicht nur die wesentlichen Stationen im Leben Hesses, sondern auch seine Werke ausführlich und verortet sie in den biographischen Ereignissen. Der Sprachstil ist ansprechend, ausgewogen, gut zu lesen; keine akademische Fachsimpelei, sondern auch für den interessierten Hesse-Laien eine verständliche Arbeit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks