Ralph Hoppe Das unbekannte Berlin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das unbekannte Berlin“ von Ralph Hoppe

Der Schriftsteller Franz Hessel, der in den 1920er-Jahren auch als „Flaneur von Berlin“ bekannt wurde, schrieb einmal: „Mit dem Herumlaufen allein ist es nicht getan.“ Mit diesem Buch lenken Sie Ihre Schritte daher tief hinein in das Leben in der Millionenmetropole und erfahren in sieben Spaziergängen mehr über Berlins unbekannte Seiten: stadträumlich und lokalgeschichtlich. Sie sind eingeladen, weniger bekannte oder vermeintlich vertraute Orte, Gebäude, Straßen und Plätze zu erkunden und ihre Geheimnisse kennenzulernen. Man sieht nur, was man weiß! – Dieses Motto Goethes steht über dem gesamten Band, der Ihnen die Schätze der Stadt vermitteln und Ihren Blick schärfen möchte. Erleben Sie Berlin aus einer ganz neuen Perspektive. Bekannte Stadtteile in neuem Licht – aus dem Inhalt: • Zum Ursprung der Stadt – Spurensuche in Alt-Berlin • Das falsche Scheunenviertel – Die Spandauer Vorstadt • Die einst geschlossene Gesellschaft – Sonderzug nach Pankow • Das unbekannte Ostberlin – Vom Tierpark nach Oberschöneweide • Die Rote Insel – Schöneberg • Industriegebiet der Intelligenz – Quer zum Kurfürstendamm • Geld und Geist – Die Villenkolonie Grunewald
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen