Ralph Kähne Endlich im Griff: Bluthochdruck

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endlich im Griff: Bluthochdruck“ von Ralph Kähne

Jeder zweite Deutsche über 40 hat Bluthochdruck. Das Fatale ist, dass die Volkskrankheit Hypertonie anfangs meist keine Beschwerden verursacht und lange unentdeckt bleibt. Die Folgen eines unbehandelten Bluthochdrucks sind lebensbedrohlich. Die schwerwiegendsten wie Herzinfarkt oder Schlaganfall sind vielen Menschen bekannt, andere wie Nierenversagen oder Arteriosklerose hingegen kaum. Weitgehend unbekannt ist auch, dass sich Betroffene nicht nur auf Medikamente zur Senkung des Bluthochdrucks verlassen müssen. Jeder kann selbst viel tun, um seinen Blutdruck in den Griff zu bekommen. Mehr noch. Während Medikamente nur Symptome bekämpfen, können ein gesunder Lebensstil und einige Verhaltensänderungen auch die Ursachen beseitigen und Bluthochdruck sogar heilen. Denn letztlich ist Bluthochdruck zwar eine lebensbedrohliche Krankheit. Er ist aber auch ein guter Indikator, wie es um die eigene gesundheitliche Situation bestellt ist. Die Ursachen für Bluthochdruck können vielfältig sein. Meistens kommen verschiedene Faktoren zusammen. In den seltensten Fällen kann aber der behandelnde Hausarzt alle möglichen Ursachen nennen. Aber auch bei der Diagnose essentielle oder primäre Hypertonie gibt es durchaus Ursachen, die die Krankheit auslösen. Es fehlt meist nur an der Zeit für eine ganzheitliche Untersuchung und Therapie. Hier sind die Betroffenen selbst gefordert. Sie selbst wissen am besten, wie viel sie sich bewegen, wie sie sich ernähren und welchem Druck sie auf der Arbeit oder in der Freizeit ausgesetzt sind. All diese Faktoren können den Körper unter Druck setzen und Bluthochdruck verursachen. Einfach nur die Symptome medikamentös zu bekämpfen, ist keine Lösung. Das wäre nichts Anderes als wenn man im Brandfall beim Brandschutzmelder die Batterie ausbaut, weil der Lärm stört. Dadurch ist der Brand nicht gelöscht. Viel besser ist, man beseitigt die Ursachen und löscht das Feuer! Mit diesem Buch möchte ich helfen, Bluthochdruck richtig zu erkennen und zu verstehen. Dabei gehe ich nicht nur auf auslösende Ursachen und potenzielle Gefahren ein. Ich möchte vor allem Wege aufzeigen, was Betroffene selbst aktiv tun können, um Bluthochdruck alternativ erfolgreich zu behandeln.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen