Ralph Martin

 3,5 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Papanoia, Ein Amerikaner in Berlin und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ralph Martin

Ralph Martin, geboren 1970 in den USA, zog der Liebe wegen 2003 nach Deutschland. Er schreibt unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die New York Times und Gentlemen's Quarterly. Mit seiner Familie lebt er in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ralph Martin

Cover des Buches Papanoia (ISBN: 9783492259149)

Papanoia

 (6)
Erschienen am 10.10.2011
Cover des Buches Ein Amerikaner in Berlin (ISBN: 9783832195151)

Ein Amerikaner in Berlin

 (4)
Erschienen am 20.08.2009
Cover des Buches Papanoia (ISBN: 9783492981538)

Papanoia

 (0)
Erschienen am 15.09.2014
Cover des Buches John Paul II And the New Evangelization (ISBN: 0867167483)

John Paul II And the New Evangelization

 (0)
Erschienen am 30.03.2006
Cover des Buches Teaching Science for All Children (ISBN: 0205594913)

Teaching Science for All Children

 (0)
Erschienen am 01.05.2008

Neue Rezensionen zu Ralph Martin

Neu
Cover des Buches Papanoia (ISBN: 9783492259149)Katzenpersonal_Kleeblatts avatar

Rezension zu "Papanoia" von Ralph Martin

Rezension zu "Papanoia" von Ralph Martin
Katzenpersonal_Kleeblattvor 9 Jahren

Zum Covertext kann man inhaltlich nichts zufügen, ohne das Buch zu erzählen.

Papa Ralph ist für die kleine Lulu, die eben erst in die Kita gekommen ist, verantwortlich. Seinen Job ist er seit kurzem los, so dass er das als Vollzeitjob übernehmen kann.
Sehr anschaulich nimmt der Leser teil am Leben des für die Tochter zuständigen Elternteils, in dem Fall dem Vater.
Einen fantastischen Einblick erhält man in das Haus mit seinen diversen Mitbewohnern im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg. Fast kann man den Krach, den die Kinder anderer Mieter machen, hören.
Unterhaltsam beschrieben sind auch die Versuche der Kontaktaufnahme auf den Spielplätzen, wo Ralph versucht, sich in die Reihe bei den Yogamüttern einzureihen, er aber letztendlich auf der Verliererseite bleibt.
Ralph liebt seine Tochter und geht auch voll in der Betreuung auf.
Seine Eskapaden mit dem Fahrrad sind einfach nur zum lachen, obwohl ihm sicher nicht danach war.

Ralph Martin lässt den Leser an vielen Erlebnissen und Erfahrungen mit seiner Tochter teilhaben. Sei es der tägliche Kampf dessen, was Lulu anziehen soll, sei es die rosa Barbie, die nur peinlich ist oder das Erlernen von Kraftausdrücken.

Vieles erkennt man aus seinen Erlebnissen mit den eigenen Kindern wieder, einiges ist neu und bei manchen Erlebnissen kann man nur mitleidig grinsen.

Der Autor möchte hier nicht nur seine Erlebnisse vermitteln, er möchte auch aufmerksam machen auf ein wenig mehr Toleranz dem anderen gegenüber.

Ein Buch, das Unterhaltungswert hat, das man schnell gelesen hat und das Lust auf mehr macht.

Kommentieren0
11
Teilen
Cover des Buches Papanoia (ISBN: 9783492259149)Kathi69s avatar

Rezension zu "Papanoia" von Ralph Martin

Rezension zu "Papanoia" von Ralph Martin
Kathi69vor 9 Jahren

genauso stell ich mir den Szenebezirk vor schmunzel

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks