Ralph Neubauer Rache ist honigsüss: Commissario Fameo flirtet: Südtirol-Krimi 1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rache ist honigsüss: Commissario Fameo flirtet: Südtirol-Krimi 1“ von Ralph Neubauer

Ein Südtirol-Krimi

— dreamlady66
dreamlady66
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Plötzlich Mord

    Rache ist honigsüss: Commissario Fameo flirtet: Südtirol-Krimi 1
    SiWel

    SiWel

    18. July 2017 um 14:50

    In Prissian, einer kleinen Region in Südtirol verunglückt ein Bauer mit seinem altersschwachen Traktor.Er hat wohl nach einem Schwächenafall die Kontrolle über sein Gefährt verloren, ist die Böschung hinab gefahren und wurde von dem sich überschlagenden Traktor anschließend begraben. Ein schrecklicher Unfalltod.Hier kommt dann Commissario Fabio Fameo,der aus Rom nach Bozen sozusagen strafversetzt wurde ins Spiel.Anfangs habe ich mich gefragt,wieso das Buch als Krimi ausgewiesen ist. Lange deutet nichts auf Verbrechen oder gar Mord hin. Erstmals wird einem der Commissario ausführlich beschrieben - was ich eigentlich nicht schlecht finde, Man reist mit ihm durch die Geschichte Südtirols, durch die wunderschönen Landschaften, lernt mit ihm die Menschen kennen, die in Südtirol leben und arbeiten, mit Obstplantagen ihr Geld verdienen, ja, sogar das Kulinarische kommt nicht zu kurz. Richtig spannend wird es erst im letzten Drittel. Das Cover passt super zur Geschichte. Es ist Schloss Katzenzungen, eine alte Burg aus dem 12.Jahrhundert, die sich in Terlan befindet und in der Geschichte vorkommt.Abschließend kann ich nur sagen, es ist ein guter Krimi, der einiges an Interessantem zu bieten hat.Der Charakter des Commissario hat mir sehr gut gefallen, ebenso die Beschreibungen über Land und Leute.Es macht Spaß mit Fabio Fameo durch Südtirol zu reisen und dabei am Ende auch noch Morde aufzuklären.

    Mehr
  • Ein Südtirol-Krimi...

    Rache ist honigsüss: Commissario Fameo flirtet: Südtirol-Krimi 1
    dreamlady66

    dreamlady66

    15. July 2017 um 13:10

    Rache ist HonigsüssVon Ralph NeubauerEin Krimi mit 218 Seiten und 24 Kapiteln...Zum Inhalt:Bozen hat einen neuen Commisssario, namens Fabio Fameo.Nachdem er über einen dubiosen Todeesfall in Prissian gelesen hat, begibt er sich dorthin. Bei seinen Recherchen stösst er auf zweifelhafte Erben und verborgene Geheimnisse aus der Südtiroler Geschichte zur Zeit des Faschismus.Im Lauf der Ermittlungstätigkeit gewinnt er neue Freunde und auch eine neue Liebe. Wird es ihm gelingen, den Fall zu lösen...?Fazit:Der Schreibstil ist gut, nur leider sind die Seiten zu eng beschrieben.Die Charaktere der einzelnen Protagonisten kommen sehr lebendig und auch einfühlsam herüber.Beim Lesen merkt man, dass der Autor sich in die Südtiroler Landschaft verliebt hat, so dass der Leser diese mehr als interessant empfindet und selbst gerne einmal bereisen möchte.Insofern kann ich den Krimi als wirklich lesenswert sehr empfehlen!

    Mehr