Neuer Beitrag

RalphPBreuer

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo, liebe LovelyBooks-Freunde!

Wie angekündigt, möchte ich diesmal gerne fünf Exemplare meines Buchs "Der Buchmörder - Die Geschichte des Pfarrers Johann Georg Tinius, eines Verbrechers aus Leidenschaft und Büchergier", verlosen.

Zum Inhalt: "Der Buchmörder" erzählt als historischer Kriminalroman aus Sachsen und der Bücherstadt Leipzig im 18. Jahrhundert die wahre Geschichte des Pfarrers und Magisters Johann Georg Tinius, der aus seiner Sucht nach Büchern zum Mörder wird.

Zunächst ist es nur seine besondere Liebe zu den Büchern, die ihm, dem Außenseiter, eine völlig neue Welt eröffnet, in die er sich, als Flucht vor der Realtät, retten kann. Doch im Laufe der Zeit steigert sich Tinius immer mehr in diese Bücherliebe hinein, bis aus seiner Bibliophilie schließlich eine Besessenheit, eine krankhafte Sucht wird.

Und weil Bücher zur damaligen Zeit sehr kostspielig und fast unerschwinglich sind, stürzt er sich, um immer neue Bücher erwerben und sammeln zu können, in immer größere Schulden und begeht schließlich sogar Raubmorde, um wieder Geld für seine Bücherkäufe und seine Sammelwut zu haben. Und so begibt er sich immer mehr ins Verderben. Daran ändert auch seine große Liebe, Johanna Sophie nichts, die, kaum dass sie geheiratet haben, im Kindbett stirbt. Im Gegenteil, nach ihrem Tod verfällt Johann Georg Tinius endgültig dem Bücher-Wahnsinn und verliert jegliche Hemmung. Auch seine Liebe zur Musik, vor allem die von Johann Sebastian Bach, kann daran nichts mehr ändern. Und so nimmt das Grauen seinen Lauf, steuert auf ein furioses Finale zu, um schließlich, als dramatischer Höhepunkt, in einem teuflischen Inferno zu enden.

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sollte eine der beiden folgenden Fragen richtig beantworten:

a) Welche Stellung trat J. S. Bach im Jahre 1723 in Leipzig an?
b) Wie hieß die Ehefrau von Johann Georg Tinius?


Autor: Ralph P. Breuer
Buch: Der Buchmörder

Pucki60

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Das hört sich sehr interessant an, gerne möchte ich das Buch lesen.
Die Antworten sind Thomaskantor und Johanna Sophie. Jetzt hoffe ich mal auf Losglück.

Cornsweet

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin ein großer Fan von Büchern mit wahren Begebenheiten. Die Zusammenfassung spricht mich sehr an.

Lösung a) Ende Mai 1723 nahm Bach seinen Dienst in Leipzig als Thomaskantor auf.

Lösung b) Sie hieß Johanna Sophie.

Ich würde mich freuen, an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Beiträge danach
50 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Dandy

vor 2 Wochen

Plauderecke

Mein Buch ist heute auch eingetroffen. Ich lese noch mein aktuelles fertig und starte dann mit dem Buchmörder.
Vielen Dank für die tolle Widmung.

RalphPBreuer

vor 2 Wochen

Plauderecke
@calimero8169

Das fände ich sehr schön und wer weiß, vielleicht finde ich ja hin und wieder doch mal Zeit, um mich einzuklinken und falls es nicht mit der Leserunde klappen sollte, organisiere ich Ende des Jahres, spätestens Anfang nächstes Jahr eine zum "Buchmörder", zur "Aphrodite" und zu den "Weißen Nächten", so wie bei den Verosungsaktionen. Schönes Wochenende!

Ralph

Autor: Ralph P. Breuer
Bücher: Der Buchmörder,... und 2 weitere Bücher

RalphPBreuer

vor 2 Wochen

Plauderecke
@Dandy

Hallo Dandy,

das freut mich und nur keinen Stress! Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt auf Deine Meinung und die Widmung kommt von Herzen!
Noch ein schönes Restwochenende und herzliche Grüße,

Ralph

Autor: Ralph P. Breuer
Buch: Der Buchmörder

SaintGermain

vor 3 Tagen

Plauderecke

Mein Buch ist leider noch nicht angekommen. Freue mich aber natürlich dabei zu sein.

RalphPBreuer

vor 2 Tagen

Plauderecke
@SaintGermain

Hallo!

Das tut mir leid und ich hoffe, dass es noch bei Dir ankommt! Ansonsten wäre es nämlich schon das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres, dass eine Büchersendung nach Österreich 'verloren geht'. Und weil es nach Österreich ging, weiß ich auch, das ich es definitiv mit den anderen verschickt habe, weil eine Büchersendung nach Österreich sieben Euro kostet (im Gegensatz zu der innerhalb Deutschlands, bei der es 1,70 € kostet).
Deshalb werde ich in Zukunft auch Teilnehmer an Verlosungsktionen und Leserunden aus Österreich und der Schweiz (wie es ja auch bereits andere Autoren und Verlage tun), leider ausschliessen, weil mit das auf Dauer zu teuer und zu unsicher ist. Trotzdem hoffe ich, wie gesagt, sehr, dass mein Buch "Der Buchmörder" noch bei Dir eintrifft! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

Herzliche Grüße,

Ralph

Autor: Ralph P. Breuer
Buch: Der Buchmörder

Dandy

vor 2 Tagen

Plauderecke

Hallo Ralph,
ich habe Dein Buch gelesen und bin begeistert. Vielen Dank, dass ich durch Dich den Herrn Tinius kennen lernen durfte.

Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ralph-P.-Breuer/Der-Buchm%C3%B6rder-1570882887-w/rezension/1750992753/

Amazon:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1OZY0TQN5IM6J/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=1982977981

Bücher:
https://www.buecher.de/shop/buecher/der-buchmoerder-die-geschichte-des-pfarrers-johann-georg-tinius-eines-verbrechers-aus-leidenschaft-und-buecher/-/products_products/detail/prod_id/53693218/

Thalia.
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID138790050.html#reviewsHeader

SaintGermain

vor 1 Tag

Plauderecke
@RalphPBreuer

Du sagst es. Ich hoffe es natürlich auch.
Bisher hat es Gottseidank eigentlich immer geklappt, auch wenn manche Bücher länger unterwegs waren.
Melde mich auf jeden Fall nochmals.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.