Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Autor66

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Leserunde zu "Hinter dem fernen Horizont" von Ralph Pape. Als Neuling hier bei LOVELYBOOKS,möchte ich meinen zuletzt erschienenen Roman vorstellen.
Es ist mein bisher längstes Werk und wird über den "Brokatbookverlag" publiziert.

Auf 374 Seiten (Printausgabe) wird die Geschichte einer Niedersächsischen Familie geschildert, die in 1882 nach Amerika auswandert. Inspiriert wurde ich zu dieser Geschichte durch Recherchen, Filme und Berichte aus der damaligen Zeit.
Auswandererbriefe ließen letztlich die Idee reifen, einen spannenden Roman über dieses Thema zu schreiben.

Er beschreibt das Leben des Jakob Bernhard Kirchhain, der sich von einem verträumten Jugendlichen zu einem gestandenen Mann entwickelt. In Amerika muss er sich den rauen Sitten und Gebräuchen des damaligen Westens anpassen und
muss lernen, dass man in diesem Land nur auf sich und Gott vertrauen kann. Unstet und flüchtig wie eine Rauchfahne treibt es ihn umher und erst hier lernt er auch die dunkelsten Abgründe der menschlichen Seele kennen und erfährt die brutale Gewalt von Gesetzlosen.
Doch auch die Liebe begegnet ihm. In der Saloonbesitzerin Stella findet er eine Gefährtin und zugleich die Frau fürs Leben.
Doch zuerst muss er sich mit Outlaws, der Einsamkeit und Weite des Landes und nicht zuletzt der gnadenlosen Natur auseinandersetzen.
Es ist ein Roman der zugleich eine Familiengeschichte, wie auch ein Westernabenteuer beschreibt.
Eine Geschichte, die sich so oder ähnlich hätte durchaus zutragen können.

Zu diesem Roman ist auch ein Trailer von mir erstellt worden.


Ihr solltet ein Minimum an 3-4 Rezension in Eurem Profil haben, damit man sehen kann, wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und aussagekräftig/aktuell diese sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches, innerhalb von maximal drei Wochen. Nach der Verlosung der Rezensionsexemplare sollte jeder Gewinner eine kurze Nachricht auf Lovelybooks über den Erhalt derselben einstellen, denn ab dann beginnt die Uhr für alle daran Teilnehmenden zu laufen. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Vergnügen.
Nichtleser werden nachgewiesenermaßen ausgeschlossen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden auch die persönlichen Daten gelöscht.  

 Zu „Hinter dem fernen Horizont“ verlose ich 6 eBooks  (PDF, mit Kapitelverzeichnis, da nicht jeder ein Lesegerät hat, ) und 4 Printversionen, als Rezensionsexemplare. Daher ist es wichtig, Eure Mailaddy, als auch Anschrift anzugeben.
Nach Ablauf der Aktion, werden natürlich alle relevanten Daten wieder gelöscht.
Bewerben sich mehr als 10 Leute entscheidet das Los.

Wer an der Leserunde teilnehmen möchte, sollte die Voraussetzungen erfüllen, und die nachfolgend stehende Frage beantworten.
Hier die Frage:

Wie heißt der zweite Band eines Themas von Alexandre Dumas? Ist ganz leicht, wenn  ihr euch auf der Startseite befindet.
http://brokatbookverlag.de/

Autor: Ralph Pape
Buch: Hinter dem fernen Horizont: Hoffnung kann eine Brücke sein
1 Foto

Hanelt

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen
@Bernd_Flohr

Hallo Bernd. Der Autor Ralph Pape verlost nicht nur Printbücher, sondern auch pdf Formate - da nicht jeder einen Reader sein Eigen nennen kann. Vielleicht noch den Wunsch hier einfügen? Das wäre dann für die finale Verlosung wichtig. Daaaaanke.

Autor66

vor 11 Monaten

Aus Anlass der bevorstehenden Feiertage wird die Bewerbungsphase für die Verlosung auf den 30.12 verlängert.

Beiträge danach
132 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Vampir989

vor 10 Monaten

Der ferne Horizont: Nach dieser ersten Begegnung mit Outlaws, treibt es die beiden Freunde gen Süden. Und Jakob erfährt die rauhe Wirklichkeit des Westens.
Beitrag einblenden

Ja.Jacob erkennt nun wirklich das Freiheit auch nicht ganz einfach ist.Er muss lernen mit vielen Dingen zurecht zu kommen.
Scön finde ich das Ethan und Jacob sich gut verstehen.Eine gute Freundschaft ist eben etwas ganz wichtiges und schönes.

Vampir989

vor 10 Monaten

Schicksalhafte Begegnung: Jakob findet in einem Wüstenkaff seine große Liebe. Und er gerät mitten in einen Streit, der zum Krieg auszuarten droht
Beitrag einblenden

Wieder ein wunderbarer Abschnitt.Ich bewundere Jacob was er alles so erlebt.Jacob lernt Stella kennen.Für mich eine sehr interessante Frau.
Der lange Weg durch die Wiese war bestimmt sehr beschwerlich und Jacob hatte viel Zeit zum Nachdenken.

Vampir989

vor 10 Monaten

Dunkle Wolken ziehen herauf: Das Unheil nimmt seinen Lauf, während Jakob der unbarmherzigen Wildnis noch rechtzeitig entkommen konnte.
Beitrag einblenden

Jetzt ist es aber wirklich spannend geworden.Zum Glück hat ja Jacob einen Freund der ihm viel beigebracht hat.Damals musste man wirklich viel mit Gewalt machen.Aber die Zeiten waren damals so.

Vampir989

vor 10 Monaten

Wenn Waffen sprechen......: Haben Worte ihren Sinn verloren.
Beitrag einblenden

Auch mir tat es um Daves leid.Damit habe ich nun überhaupt nicht gerechnet.Ich war richtig betrübt.

Vampir989

vor 10 Monaten

Epilog:
Beitrag einblenden

Ich freue mich auch für Stella und Jacob.Besonders auch das sie wieder nach Europa zurück kehren.Ich hoffe das sie dort glücklich werden.Und vielleicht gibt es ja auch eine Fortsetzung.

Autor66

vor 10 Monaten

Epilog:
@Vampir989

Eine Fortsetzung ist nicht geplant. Da ich im Westerngenre schreibe, wäre das sinnlos. Da ja der "Wilde Westen" im Jahr 1897 schon fast Vergangenheit war. Die letzten Outlaws des Westens waren "Butch Cassidy and the Sundance Kid", in den 1890er-Jahren. Danach war der Westen befriedet und es herrschte Recht und Gesetz. Die Ära des "Wilden Westens" dauerte nicht mal dreißig Jahre (1866-1890)

Vampir989

vor 10 Monaten

Epilog:

Danke das ich dieses Buch lesen durfte.Es hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich noch auf anderen Portalen gepostet.

https://www.lovelybooks.de/autor/Ralph-Pape/Hinter-dem-fernen-Horizont-Hoffnung-kann-eine-Br%C3%BCcke-sein-1511853354-w/rezension/1527604346/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.