Vom "Command of the Sea" zur "Risikoflotte"

Vom "Command of the Sea" zur "Risikoflotte"
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Vom "Command of the Sea" zur "Risikoflotte""

Die sicherheitspolitische Diskussion im akademischen wie im öffentlichen Bereich nimmt die zentrale Rolle des Meeres für strategische wie geopolitische und -ökonomische Belange oftmals nur unzureichend wahr. Vor diesem Hintergrund verweist der vorliegende Band in kurzgefasster Form auf die Bedeutung der See für die Interaktion moderner Gesellschaften und Volkswirtschaften, stellt einige bedeutende Aspekte der relevanten Strategietheorie anhand ihrer klassischen angelsächsischen (Alfred T. Mahan, Julian Corbett) und französischen Vertreter (Jeune Ecole) vor und verdeutlicht diese dann anhand des Beispiels des deutsch-britischen Flottenwettrüstens vor 1914 sowie seiner bereits zeitgenössisch diskutierten Alternative einer maritim gestützten “economic warfare”.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745070682
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:17.12.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks