Ralph Sander Kater Brown und die Klostermorde

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(1)
(2)

Inhaltsangabe zu „Kater Brown und die Klostermorde“ von Ralph Sander

In der idyllischen Eifel ist die Hölle los - und das ausgerechnet dort, wo man es am wenigsten erwartet hätte: im Klosterhotel "Zur inneren Einkehr". Hier stößt die Klosterkatze Kater Brown während eines nächtlichen Streifzugs auf eine
grausam zugerichtete Leiche. Wer hat den Hotelgast ermordet und in den Brunnen geworfen? Zusammen mit der Reisejournalistin Alexandra begibt sich Kater Brown auf Spurensuche.

Unterhaltsam, kurzweilig und trotzdem spannend! Ich liebe Bücher, in denen Katzen/ Kater eine wichtige Rolle spielen! Sehr empfehlenswert

— Antje-Katrin_Schmidt

Kurzweilig geschrieben. Habe schon ziemlich früh gewusst, wer der Täter ist.

— Ivyn

Unrealistisch Handlung

— sasuka77

Nicht ganz glaubwürdiger Krimi mit einem drolligen Helden.

— Karin_Kehrer

Stöbern in Krimi & Thriller

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Klasse Story mit super spannender Auflösung. Nervenkitzel garantiert!

AreadelletheBookmaid

Schlüssel 17

Grandios! Tom Babylon ist ein hartnäckiger Ermittler - angetrieben von den Schatten der Vergangenheit!

Kikiwee17

Wie Wölfe im Winter

Jugendlich und leider sehr vorhersehbar!

DunklesSchaf

Geheimakte Odessa

Spannung pur!

buchwurm_de

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Eine sehr ungewöhnliche Schreibweise , die ich als ziemlich zäh empfunden habe.Ab dem letzten Drittel hat die Geschichte eine super Spannun

Lischen1273

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, doch ganz spannend und rasant. Ende etwas enttäuschend.

AmyLilian

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unrealistisch

    Kater Brown und die Klostermorde

    sasuka77

    13. July 2016 um 09:04

    Dieses Buch ist ganz nett wenn man Katzen liebt, aber die Personen sind sehr oberflächlich und die Geschichte ist einfach unrealistisch. Schade um das Geld und die Zeit.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Katze mit Hang zum Aufspüren von Leichen

    Kater Brown und die Klostermorde

    Karin_Kehrer

    02. September 2015 um 19:43

    Die Journalistin Alexandra Berger soll einen Reisebericht über das Klosterhotel „Zur inneren Einkehr“ in der Eifel schreiben. Zu ihrem Ärger trifft sie im Hotel auf ihren Kollegen Tobias Rombach, der sich bei ihr schon des Öfteren durch seine Machosprüche unbeliebt gemacht hat.  Dafür schließt sie aber die Klosterkatze Kater Brown sofort ins Herz. Ihr zeigt er auch seine neueste Entdeckung: Im Brunnen des Klosters befindet sich eine Leiche! Im Gegensatz zum örtlichen Polizeibeamten glauben Alexandra und Tobias nicht an einen Unfall und beginnen auf eigene Faust zu ermitteln – mit kräftiger Unterstützung durch Kater Brown.  Ein Kater als Detektiv – diese Idee ist nicht unbedingt neu, aber hier ganz nett umgesetzt. Zumal der Held auf vier Pfoten angenehmerweise keine menschlichen Eigenschaften an den Tag legt, sondern wirklich wie eine Katze agiert.  Ein richtiger Wohlfühlkrimi, der manchmal etwas betulich und naiv wirkt. Dass die Polizei so gar nicht am scheinbaren Unglücksfall interessiert ist, weder Zeugenbefragungen noch sonstige Handlungen setzt, wirkt nicht sehr glaubwürdig. Auch kein Gerichtsmediziner scheint sich des Falles anzunehmen – genau so wenig wie Angehörige des Toten verständigt werden oder was auch immer bei einem solchen Todesfall unternommen werden muss.  Die beiden Journalisten ermitteln fröhlich vor sich hin, während der Mörder offenbar schön stillhält, um abzuwarten, was dabei herauskommt.  Fazit: Nicht ganz glaubwürdiger Krimi mit einem drolligen Helden. 

    Mehr
  • charmanter Wohlfühlkrimi

    Kater Brown und die Klostermorde

    Maerchenbuch

    24. August 2015 um 20:46

    Die Reisejournalistin Alexandra Berger reist in die idyllische Eifel, um über das neue Klosterhotel „Zur inneren Einkehr“ zu berichten. Wie der Name bereits verspricht, soll das exklusive Hotel gestressten Managern die Möglichkeit bieten Ruhe und Gelassenheit zu finden, denn die ansässigen Mönche setzen auf bescheidene Mahlzeiten, einfache Zimmer und ein vielfältiges spirituelles Freizeitangebot. Bei Alexandras Streifzügen über die Hotelanlage, begegnet die junge Frau der schwarzen Klosterkatze „Kater Brown“. Der gemächliche Kater weicht ab sofort nicht mehr von Alexandras Seite und die Journalistin schließt die Samtpfote schnell in ihr Herz. Als Kater Brown auf seinem nächtlichen Sparziergang eine Leiche im Brunnen der Klosteranlage entdeckt, ist die friedliche Idylle plötzlich vorbei. Der Kater führt seine neue Gefährtin zum Schauplatz des Verbrechens und somit beginnt für Alexandra eine spannende Spurensuche. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei dem Todesopfer um einen unbeliebten Hotelgast handelt, doch der Dorfkommissar glaubt nicht an Mord und so recherchiert die Journalistin auf eigene Faust. Alexandra befragt die Hotelgäste und eine anwesende Reisegruppe und fühlt auch einigen Mönchen auf den Zahn. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Kollegen, dem Journalisten Tobias, der zur selben Zeit in der „Inneren Einkehr“ nächtigt und natürlich von Kater Brown, der Alexandra auf so einige weitere Spuren aufmerksam macht. Das Buch von Ralph Sander ist ein absolut vergnüglicher Krimi und konnte mich bereits nach den ersten paar Seiten großartig unterhalten. Die Mischung zwischen herziger Katzengeschichte und spannendem Kriminalfall ist äußerst gut gelungen. Der romantische und geheimnisvolle Charme des Klosters und die bildhaften Beschreibungen der Gegend vermitteln ein richtiges Wohlgefühl wobei auch die Spannung nicht zu kurz kommt. Bis zum Ende durfte ich miträtseln und konnte den Täter bis zum Schluss nicht entlarven. Besonderes Augenmerk legt der Autor natürlich auf Klosterkater Brown, der die Handlung stets begleitet und immer wieder eine wichtige Rolle in der Geschichte spielt. Obwohl ich den Eindruck hatte, dass dieser Krimi den Auftakt einer Buchreihe darstellen wird, sind bis jetzt leider keine weiteren Fälle mit Kater Brown erschienen.

    Mehr
  • aus der Idee hätte man mehr machen können

    Kater Brown und die Klostermorde

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. January 2014 um 17:13

    Ich habe das Buch nach der ersten Hälfte nur noch überflogen, weil mir die Figuren und der ganze Fall einfach zu klischeehaft und oberflächlich war. Einzig die Figur des Katers ist gut und "katzenhaft" getroffen, der Rest kommt ziemlich blass daher. Zwei Journalisten werfen mit wilden Verdächtigungen nur so um sich, spielen sich als Ermittler auf, unterdrücken Beweismaterial, verhören Beteiligte und alle unterstützen sie dabei. Nur die Polizei hat wegen einer Demonstration keine Zeit, sich um einen Mordfall zu kümmern. Geht's noch unrealistischer? Kommt an keinen der Tierkrimis heran, die ich bisher gelesen habe.

    Mehr
  • Rezension zu "Kater Brown und die Klostermorde" von Ralph Sander

    Kater Brown und die Klostermorde

    bookloverin

    14. February 2013 um 11:46

    Ein Krimi für Katzenliebhaber =) Kater Brown lebt in einem Klosterhotel und wird Zeuge eines Mordes. Es gelingt ihm die Journalistin Alexandra auf sich aufmerksam zu machen und sie zu den Leichen zu führen. Diese entdeckt ihren kriminalistischen Spürsinn und deckt so die Morde mit Hilfe des Katers auf. Die Selbstverständlichkeit, mit der die Journalistin die Ermittlung in die Hand genommen hat, hat mich etwas gestört, aber der Kater hat dies wieder wettgemacht. Insgesamt ein schönes Buch mit überraschendem Ende.

    Mehr
  • Rezension zu "Kater Brown und die Klostermorde" von Ralph Sander

    Kater Brown und die Klostermorde

    kellermaeuse

    18. January 2013 um 16:49

    Mir fälllt es gerade sehr schwer eine Rezi für dieses Buch zu schreiben. Nicht weil es schlecht ist, sondern weil der Held ein Katze ist. Und wir unsere diese Woche einschläfern lassen musste. Aber ich versuche es trotzdem einmal. Ein netter kleiner Krimi für einen kuschligen Abend vor dem Kamin. Keine sprechende Katze. Gott sei dank. Aber denken und handeln tut sie und zieht so die beiden Dosenöffner zu den richtigen Orten. Und das ist gar nicht so unrealistisch. Katzen wissen immer was sie wollen und meistens bekommen sie das auch. Da spreche ich aus Erfahrung. Der Stil ist leich und locker und schnell lesbar. Ich habe auch eine ganze Weile rätseln müssen wer der Täter ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks