Ralph Sander Kater Brown und die tote Weinkönigin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kater Brown und die tote Weinkönigin“ von Ralph Sander

Ein neuer Fall für Kater Brown und Alexandra Berger! Vor laufender Fernsehkamera bricht die Weinkönigin Monika I. bei einem Weinfest im badischen Irthingen tot zusammen. Alles deutet auf einen tragischen Tod aufgrund eines angeborenen Herzfehlers hin. Aber Monikas Freundin Stephanie kommt daran einiges merkwürdig vor. Sie bittet die Reisejournalistin Alexandra Berger um Hilfe, die bereits gemeinsam mit Kater Brown die Klostermorde in der Eifel aufklären konnte. Kater Brown, Alexandra und ihr Kollege Tobias, der wieder mit von der Partie ist, stoßen bei ihren Nachforschungen auf eine jahrzehntelange Fehde zwischen zwei benachbarten Weindörfern, jede Menge Lügen, Intrigen und Vorurteile. Und wer ist der geheimnisvolle Freund, dessen Namen Monika nicht verraten wollte? Kater Brown, der Kater mit der Spürnase, merkt schnell, wenn etwas faul ist - aber die Menschen verstehen seine Hinweise einfach nicht! Bis auf Alexandra Berger. Seit sie gemeinsam ihren ersten Mordfall aufgeklärt haben, weicht der Kater der Reisejournalistin nicht mehr von der Seite. Und gemeinsam können die beiden Morde aufklären, die auf den ersten Blick gar nicht nach einem Verbrechen aussehen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

Die Bestimmung des Bösen

Der Thriller „Die Bestimmung des Bösen“ ist spannend und mitreißend, verlangt aber sicherlich eine kleine Affinität zur Kriminalbiologie.

buecherherzrausch

Unter Fremden

Krimi mit Tiefgang, sehr lesenswert!

Kittycat007

SOG

Rachefeldzug in Island!

baerin

Bretonisches Leuchten

Comm. Dupin als Urlauber - kaum vorstellbar. Diesmal ein echt ruhiger Krimi.

Bellis-Perennis

Der Totensucher

Wunderbar spannend....

abetterway

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kater Brown / Ralph Sander

    Kater Brown und die tote Weinkönigin
    Lenny

    Lenny

    02. April 2016 um 09:58

    Der Titel sagt es schon aus, hier stirbt die Weinkönigin als sie ein Glas Wein trinkt....war der Wein vergiftet und warum musste diese wunderschöne Frau sterben? Hatte Sie Feinde?

    Kater Brown hilft bei den Ermittlungen, er stößt die Leute auf die wichtigen Hinweise!

    Eine richtig schöne Kurzgeschichte! Kater Brown steht nicht so sehr im Vordergrund, wie ich gedacht hatte, eine gute Mischung

  • Neues von Kater Brown...

    Kater Brown und die tote Weinkönigin
    Maerchenbuch

    Maerchenbuch

    10. November 2015 um 23:01

    Nachdem mich bereits der erste Kriminalfall von Ralph Sander, „Kater Brown und die Klostermorde“ begeistern konnte, war die Vorfreude auf den neuen Roman mit der niedlichen schwarzen Samtpfote riesengroß. Im zweiten Fall, „Kater Brown und die tote Weinkönigin“, ermittelt die clevere Spürnase zusammen mit der Reisejournalistin Andrea Berger in der idyllischen badischen Weingegend. Auf dem jährlichen Irthingenr Weinfest, bricht plötzlich die amtierende Weinkönigin Monika I. tot zusammen. Alexandra Berger, die sich gerade in der beschaulichen Gegend befindet um einen Reisebericht zu verfassen, nimmt umgehend die Ermittlungen auf. Unterstützt wird sie natürlich auch dieses Mal, von Kater Brown und ihrem Kollegen, dem Journalisten Tobias. Das Erfolgstrio glaubt nicht an einen plötzlichen Herzinfarkt der Weinkönigin und vermutet hinter dem Todesfall ein heimtückisches Verbrechen, denn bei der Spurensuche stoßen sie auf jede Menge Intrigen und eine jahrzehntelange Feindschaft zwischen zwei Weinbaufamilien. Dem Autor Ralph Sander, ist mit seiner Geschichte, wiedermal ein sehr unterhaltsamer Wohlfühlkrimi gelungen, der mich mit seinen bildhaften Beschreibungen bestens unterhalten konnte. Leider handelt es sich beim zweiten Fall der Reihe, bloß um einen Kurzkrimi und somit ist der kleine Schmöker sehr komprimiert ausgefallen. Kater Brown tritt leider nicht so oft in Erscheinung wie im ersten Fall, dennoch kann ich das ebook als Geschichte für Zwischendurch sehr empfehlen und freue mich jetzt schon auf den nächsten Fall, „Kater Brown und die Kämpfer des Ostens“, der im Jänner 2016 erscheinen soll.

    Mehr