Ramona Thiele Die Ärztin aus Charleville

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ärztin aus Charleville“ von Ramona Thiele

Frankreich, Anfang des 18. Jahrhunderts. Die Anschläge auf Europas Könige und ihre Familien nehmen zu. Der deutsche Kaiser Leopold I. ruft aus diesem Grund alle Könige zusammen, um sich mit ihnen zu beraten. Es wird ein Gerichtshof der Könige gebildet, um Attentäter schneller verfolgen und verurteilen zu können. Dazu benötigen sie jedoch die Unterstützung des Kurierrings aus jedem Land. Ludwig XIV., König von Frankreich, schickt zu diesem Treffen seinen Sohn. Er, seine Gemahlin Aileen und seine Berater stehen vor neuen Herausforderungen und müssen erfahren, dass auch ein Thronfolger noch viel lernen muss, um seinem Land den Frieden und Wohlstand zu bringen. Teil 2 der fulminanten Trilogie „Die Ärztin aus Charleville“!

Stöbern in Romane

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

Underground Railroad

Ein zeitloser Kosmos des Schreckens und der himmelschreienden Ungerechtigkeit und ein gelungenes Spiel mit der Geschichte.

LibriHolly

QualityLand

Kling schafft es mal wieder uns die unschönen Wahrheiten über unsere Gesellschaft in einer tollen Satire vor Augen zu führen!

ricysreadingcorner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gescheiterte Autorin

    Die Ärztin aus Charleville
    RamonaThiele

    RamonaThiele

    25. April 2015 um 12:20

    Leider ist es der Autorin nicht möglich, die weiteren Teile des Romanes zu veröffentlichen, da der Projekte Verlag Insolvenz angemeldet hat. Schade eigentlich für den Roman.