Randall Wallace

 3.9 Sterne bei 57 Bewertungen
Autor von Der Chirurg, Pearl Harbor und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Randall Wallace

Sortieren:
Buchformat:
Randall WallaceDer Chirurg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Chirurg
Der Chirurg
 (19)
Erschienen am 01.09.2012
Randall WallaceBraveheart.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Braveheart.
Randall WallaceDen Himmel gibt's echt, 1 Blu-ray
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Den Himmel gibt's echt, 1 Blu-ray
Den Himmel gibt's echt, 1 Blu-ray
 (0)
Erschienen am 06.03.2015
Randall WallaceBraveheart
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Braveheart
Braveheart
 (16)
Erschienen am 01.11.1999
Randall WallacePearl Harbor
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pearl Harbor
Randall WallaceSecretariat - Ein Pferd wird zur Legende, 1 Blu-ray
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Secretariat - Ein Pferd wird zur Legende, 1 Blu-ray
Randall WallacePearl Harbor, Engl. ed., Film-Tie-In
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pearl Harbor, Engl. ed., Film-Tie-In
Randall WallaceBraveheart, English edition, Film Tie-In
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Braveheart, English edition, Film Tie-In

Neue Rezensionen zu Randall Wallace

Neu
Arwen10s avatar

Rezension zu "Den Himmel gibt's echt, 1 DVD" von Randall Wallace

Schöner Film, Wahrheitsgehalt mit Fragezeichen
Arwen10vor 4 Jahren

Achtung, dies ist eine Filmrezension !

Dieser Film ist sehr schwierig zu beurteilen, weil es hier nicht wie bei anderen Geschichten um ein fiktives Erlebnis geht, sondern um Erlebnisse, die der 4 jährige Colton Burpo während einer Operation auf Leben und Tod hatte. Das Buch der Burpos habe ich auch schon gelesen und fand es damals großartig. Und ich fand es zuerst ganz toll, als ich gehört habe, das Buch wird verfilmt. Meine Vorbehalte sind Änderungen meines persönlichen Glaubens. Nicht, dass ich nicht mehr an Gott glaube, nein, ich bin bei dieser Art Erlebnisse in Bücher und Film sehr viel vorsichtiger geworden.

Der 4 jährige Colton sieht während der OP den Himmel und Jesus. Später berichtet er seinen Eltern, was er gesehen hat. Seine Erlebnisse ziehen immer weitere Kreise und sind nachher im ganzen Land bekannt. Im Film wird sehr gut gezeigt, wie Todd erst seine Zweifel hat mit den Erlebnissen seines Sohnes. Das geht soweit, dass er beinahe seine Stelle als Pastor verliert. Colton erzählt immer wieder von seinen Erlebnissen im Himmel.

Der Film hat mir sehr gut gefallen. Die Schauspieler, allen voran der Darsteller des 4 jährigen Colton haben sehr überzeugend gespielt. Der Film reißt mit und berührt. Ich denke, er kann Menschen dazu animieren, an Gott zu glauben und an das Leben nach dem Tod. Vorrausetzung, die Geschichte ist wahr. Und das ist das Problem. Nachdem sich gerade herausgestellt hat, dass eine ähnliche Geschichte von einem Jungen der im Himmel war, gelogen ist, bin ich noch vorsichtiger geworden. Auch bei der gelogenen Geschichte, habe ich vor einiger Zeit noch geglaubt, dass diese wahr ist.

Zur Prüfung muss ich die Bibel zur Hand nehmen und da gibt es Hinweise darauf, dass dieses Erlebnis auch nicht echt ist. Ich bin ehrlich gesagt im Zwiespalt. Im Falle eines Falles entscheide ich mich für die Bibel, da ich denke, dass ich da im Gegensatz zu einem Film die Wahrheit finde. So ist also jeder Zuschauer aufgerufen , sich selbst eine Meinung zu bilden. Mir gefällt dieser Film, deshalb gibt es von mir 4 Sterne. Den 5. Stern ziehe ich ab für den zweifelhaften Wahrheitsgehalt. Sollte sich in der nächsten Zeit herausstellen, dass die Geschichte auch gelogen ist, würde ich allerdings noch mehr Sterne abziehen. Der Schaden ist groß, wenn mit solchen Dingen gelogen wird. Die Menschen verlieren auch das Vertrauen in Gott und in den Glauben.

Kommentare: 1
15
Teilen
Dannys avatar

Rezension zu "Der Chirurg" von Randall Wallace

Rezension zu "Der Chirurg" von Randall Wallace
Dannyvor 4 Jahren

Glauben ist ein stärkeres Wort als wissen.

Randall Jones ist ein hochtalentierter Chirurg, mit einer Gabe ausgestattet, wie sie nur wenige Menschen besitzen. Doch als er seine Verlobte Faith nach einem schweren Autounfall nicht retten kann, gibt er das operieren auf. Nun unterrichtet er Studenten in der Kunst des Operierens.

Lara Blair, die nach dem Tod ihres Vaters dessen Unternehmen übernommen hat, arbeitet in der Entwicklung neuen Operationswerkzeugs, dass die Bewegung eines Chirurgen exakt nachahmen kann und so hochkomplizierte Operationen am Gehirn durchführen kann. Als sie von Andrew Jones außergewöhnlichen  Talent erfährt, versucht sie ihn für ihr Team zu gewinnen. Doch Jones lehnt ab. Erst als er und Lara sich näher kommen, versteht er, dass Laras Verbissenheit einen ganz persönlichen Hintergrund hat...

***

"Der Chirurg" ist ein Roman aus der Feder des Drehbuchautors von "Braveheart" und ist mir durch Zufall in der Bibliothek in die Hände gefallen und hat sich als spannende und mitreißende Geschichte entpuppt. Zwar umfasst diese Geschichte nur etwas mehr als 200 Seiten, aber jede Seite macht Freude sie zu lesen und man erkennt als Leser sehr schnell, dass es bei der Protagonistin Lara um weitaus mehr geht, als nur mit einer neuen Methode Erfolg zu haben. Beie Protagonisten sind sehr gut ausgearbeitet und durch ihre sympathische Art sehr einnnehmend. Die Geschichte ist spannend und dramatisch zugleich, mit einem wundervollen Ende. Hat mich stellenweise irgendwie ein wenig an Nicholas Sparks erinnert.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen!

Kommentieren0
9
Teilen
LEXIs avatar

Rezension zu "Der Chirurg" von Randall Wallace

Rezension zu "Der Chirurg" von Randall Wallace
LEXIvor 6 Jahren

„Du kannst meine Zukunft nicht ändern. Du hast sie mir nicht gegeben und es ist nicht deine Aufgabe, sie zu ändern. Aber ich habe das Jetzt. Und dieses Jetzt möchte ich dir schenken.“
********
Faith Thomas und Andrew Jones, zwei hoffnungsvolle und ambitionierte junge Mediziner, die sich lieben und ihr Leben miteinander verbringen wollen. Und ein Heiratsantrag unter dem Himmel der Deckenmalerei Michaelangelos in der Sixtinischen Kapelle, der so romantisch und emotional, so wunderschön war, dass mir die Worte fehlten. Und dann der tragische Unfall, der diese beiden Liebenden auseinander reißt und Andrew Jones als gebrochenen Menschen zurück lässt. Er, der geniale Chirurg mit einer einzigartigen Begabung, weigert sich fortan, zu operieren. Jones Trauer ist unermesslich groß und erst die Begegnung mit Lara Blair lockert die eiserne Festung um sein Herz und reißt ihn aus seiner Erstarrung. Lara möchte Andrews Geschicklichkeit und seine außergewöhnliche Begabung für ihre Forschung gewinnen, doch erst die wahren Hintergründe von Laras Bemühen lassen seine hartnäckige Verweigerung ins Wanken geraten.
********
Dieses Buch ist nicht nur eine wunderschöne Liebesgeschichte, die zu Tränen rührt. Es stellt vielmehr die Hoffnung und den Mut in den Vordergrund, den unerschütterlichen Glauben daran, dass die Liebe siegen wird. Es erzählt von Zweifeln, die überwunden werden und einem tiefem Glauben, der sich in Menschen festsetzen und Wunder bewirken kann. Und es plädiert für das Geben im Geheimen, dem Widerstand gegen Stolz und öffentliche Selbstgerechtigkeit, einem selbstlosen Geben, das wunderbare Möglichkeiten eröffnet. Ich erfuhr erst am Ende des Buches, dass der Autor Randall Wallace auch für das Verfassen des Drehbuches von „Braveheart“ und „Peral Harbour“ verantwortlich ist und kann für „Der Chirurg“ eine uneingeschränkte Lesempfehlung geben. Die liebenswerten Protagonisten, die interessante Handlung und die vielen Emotionen machen dieses Buch zu einem Leseerlebnis der ganz besonderen Art. Ich danke meiner lieben Freundin von Herzen dafür, dass sie mir dieses Buch geschenkt und mich somit an dieser wunderbaren Geschichte teilhaben ließ.

Kommentieren0
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Arwen10s avatar
Im Francke Verlag ist gerade das Buch "Der Chirurg" von Randall Wallace erschienen, deshalb gibt es wieder eine Leserunde, zu der der Verlag 10 Exemplare spendiert.


Der Chirurg von Randall Wallace






zum Inhalt:

Andrew Jones ist ein hoch talentierter Chirurg. Doch als es ihm nach einem tragischen Unfall nicht gelingt, seine Verlobte zu retten, gibt er das Operieren auf.
Lara Blair ist seit dem Tod ihres Vaters Erbin und Leiterin seines Unternehmens und arbeitet an der Entwicklung eines Operationswerkzeugs, das die Handbewegungen eines Chirurgen exakt nachahmen soll. Als sie von Jones’ außergewöhnlichem Talent erfährt, versucht sie, ihn für ihr Vorhaben zu gewinnen.
Jones lehnt ab – bis er die Dringlichkeit hinter Laras Mission entdeckt ...


Zur Leseprobe:

http://www.francke-buch.de/0-0-1987-0@randall-wallace-der-chirurg.html?PHPSESSID=eb94d734024ae640a30a11bf7623cf31


Trailer zum Buch

https://www.youtube.com/watch?v=LAT99umiubk



Bewerbt euch bitte bis zum 21.September, 12 Uhr, danach erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön für die Breitstellung der Rezensionsexemplare an den Francke Verlag !


Vorraussetzung für ein Freieexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Für eine weite Verbreitung der Rezension auf diversen Verkaufsplattformen, Blogs uä. sind der Verlag und der Autor sehr dankbar.



Der Verlag würde sich freuen, von euch zu erfahren, wie euch das Cover gefällt ?



Zur Leserunde

Community-Statistik

in 89 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks