Die Entdeckung unbewusster Wesensanteile

Die Entdeckung unbewusster Wesensanteile
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Entdeckung unbewusster Wesensanteile"

In diesem Buch widmet sich Randolf M. Schäfer dem Archetypus Mond, der in der Astrologie der seelischen Wurzel des Menschen entspricht. Er zeigt, wie die richtige Interpretation des Mond-Prinzips im Geburtsmuster zum Wegweiser wird, um zu den verborgenen, unbewussten Kammern und Schichten der Seele vorzudringen.
Neben der Sonne im Geburtsmuster symbolisiert der Mond die zentrale Wurzel des menschlichen Wesens, mit all seinen Gefühlen, Stimmungen und der Verbundenheit mit dem Leben. Ohne die bewusste Rück-bindung zu dieser seelischen Wurzel, ist der Mensch den Stürmen des Lebens und damit den Kräften seines eigenen Unbewussten ausgeliefert.
In diesem Buch finden Sie die Hintergründe Ihrer persönlichen Mond-Qualität aufgeschlüsselt, zu der die Symbolik von Kindheit, Partnerschaft und körperlichen Symptomen gehört, sowie konkrete Anregungen für eigene Innenweltreisen und Symbol-Imaginationen zu Ihren Mond-Themen. Die bewusste Auseinandersetzung mit den spezifischen Lerninhalten führt zu Wachstum und Entfaltung.
Möge dieses Buch Ihr Seelenführer sein.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743126411
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:27.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks