Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Hallo Liebe Lovelybook-Gemeinde!

Heute darf ich Euch einen Thriller anbieten....

"Die Staatsanwältin" von Randy Singer streift noch gar nicht lange durch die Buchläden und da würde uns interessieren, wie ihr dieses Buch findet.


Staatsanwältin Jamie Brock macht keine Kompromisse. In einem Justizsystem, in dem 95 Prozent der Strafprozesse durch einen Deal zwischen Anklage und Verteidigung beendet werden, bringt sie jeden ihrer Fälle vor einen Richter. Doch als ihr persönlicher Widersacher für den Mord an seiner Frau angeklagt wird und einen Plan entwickelt, das gesamte System zu blockieren, steht Jamie vor der schwierigsten Entscheidung ihrer Karriere. Sie kann ihn nur überführen, wenn sie jedes ihrer eisernen Prinzipien hinterfragt.


Zu den Hintergründen:




Interesse am Mitlesen?
Am Thema?
Oder einfach mal was Neues wagen?

Dann bewerbt Euch schnell bis zum 5.9.2012 mit der Antwort auf folgende Fragen.

Kennt Ihr Bücher von Randy Singer und wenn ja, welche?
Welche Bücher kennt ihr vom SCM Haenssler Verlag?


Der SCM Haenssler Verlag unterstützt die Leserunde mit 20 Freiexemplaren, deswegen an dieser Stelle


               Herzlichen Dank für die Unterstützung!



Und wie immer gilt auch hier: Nur bewerben wenn ein Zeitnahes mitlesen in der Leserunde gewährleistet ist, und du anschließend direkt eine Rezension schreibst und die nach Möglichkeit auch auf anderen Plattformen wie Amazon, Libri, ect. posten kannst, da würde sich der verlag sowie die Autorin sehr drüber freuen :-)

Sollte ein Zeitnahes mitlesen nach der Auslosung nicht möglich sein, meldet Euch bitte bei mir, dann finden wir unter Umständen einen neuen Mitleser für die Leserunde.

Gewinner sollten sich innerhalb von 48 Std. melden, ansonsten lose ich einen neuen Gewinner aus.



Autor: Randy Singer
Buch: Die Staatsanwältin

katja78

vor 5 Jahren

Infos zum Autor

Randy Singer wird von der Fachpresse hoch gelobt. Seine Justiz-Thriller sind "mindestens genauso unterhaltsam wie John Grisham" (Publishers Weekly). Für "Die Witwe" erhielt er sogar den begehrten Christy Award. Dabei kommt Singer aus der Praxis: Im wirklichen Leben arbeitete er als Anwalt. Und die Botschaft von Gottes Liebe "verteidigt" er sonntags auf der Kanzel der "Trinity Church" in Virgina Beach (USA).

conneling

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ich kenne so weit weder den Autor Randy Singer noch den Verlag SCM Haenssler Verlag, Die Staatsanwältin hört sich spannend an, deswegen möchte ich mich gerne bewerben.

Beiträge danach
310 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 1-16
Beitrag einblenden

Kurz vor Hinrichtungstermin wurde diese nochmal aufgeschoben. Für Jamie und Chris verständlicherweise ein Schlag ins Gesicht. Daraufhin beschliessen sie, die lebenserhaltenen Maschinen des Vaters abzustellen.
Unterdessen ist sich Mace jedoch sicher, dass sein Mandant, der Todeskandidat, unschuldig ist. Komisch ist dann aber, dass Cooper erst mal verprügelt werden muss damit er seine Aussage revidiert. Ich bin gespannt wie sich die Sache auflöst.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 17 - 35
Beitrag einblenden

Hier im Abschnitt passiert ziemlich viel:
Mace möchte dass Chris Antoine besucht um ihn zu vergeben. Er besucht ihn auch, jedoch gibt Antoine die Tat nicht zu.
Calen provoziert Jamie, was ihm auch gelingt. Sie spricht ihm gegenüber eine Drohung aus was ein gefundenes Fressen für die Presse ist.
Der Polizist L.A. bandelt irgendwie mit Jamie an, jedoch erst mal beruflich. Ein Strafgefangener bietet Jamie einen Deal an, um gegen Caleb Tate Beweise für die Ermordung der Ehefrau zu haben. Da sie jedoch keine Deals eingehen mag informiert sie ihren Chef, der dann den Deal für sie eingeht. Sie arbeitet jedoch weiter an dem Fall und stellt sich vor die Jury, welche dann auch Anklage erhebt.
Caleb Tate ist nun so dreist und nimmt sich Mace als Anwalt. Meiner Meinung macht er das aus Berechnung Jamie gegenüber.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 17 - 35
Beitrag einblenden

Tate hat es tatsächlich geschafft, dass seine Idee umgesetzt wurde: Alle Täter haben vor Gericht ihre Deals platzen lassen. Bis auf einen, aber der wurde dann von den Mithäftlingen umgebracht.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 36 - 50
Beitrag einblenden

Cooper widerruft seinen Widerruf. Das bringt Mace in Bedrängnisbei seiner Chefin, da nun rauskommt dass sie Cooper entführt, verprügelt und zu einer Aussage gezwungen haben.
Caleb hat unterdessen Jamie schon wieder eins reingewürgt, indem er ihr gesagt hat, ihr Vater sei korrupt gewesen. Als sie seinen Vorwurf überprüft scheint er auch noch Recht damit gehabt zu haben und Jamie ist nicht mehr zu 1000% von Antoines Unschuld überzeugt.
Im Gefängnis gehen die Deal Verweigerungen munter weiter. Rivera entgeht nur knapp einem Mordanachlag und wird nach Kalifornien gebracht.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 51 - 63
Beitrag einblenden

Jamie weiss nicht was sie mit den Infos bzgl. ihres Vaters machen soll. Hält sie sie zurück geht Antoine möglicherweise ein neuer Prozess durch die Lappen, wenn sie sie weitergibt wird der Ruf des Vaters über seinen Tod hinaus evt. zu unrecht geschädigt.
Unterdessen unterzieht sich Antoine einem weiteren Lügendetektortest und ist sich nun nach 12 Jahren das erste Mal sicher, Jamies Vater doch getötet zu haben ind bittet Jamie und Chris um Vergebung. Chris will ihm vergeben, Jamie aber nicht. Bzgl. der Informationen geht Jamie aber zu ihrem Chef der dann sagt was zu tun sei.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Kapitel 51 - 63
Beitrag einblenden

In letzter Sekunde entschliesst sich Jamie doch noch, ein Gnadenersuch zu unterschreiben. Dieses wird jedoch abgelehnt und die Hinrichtung wird vollzogen.

kampfsenf

vor 5 Jahren

Fazit/ Rezension

Hier auch endlich meine Rezension. Sorry dass sie so spät kommt, aber ich bedanke mich trotzdem noch für dieses tolle Buch und dass ich nun einen neuen "Justizthrillerautor" kennenlernen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Randy-Singer/Die-Staatsanw%C3%A4ltin-970278596-w/rezension-1004789555/

Bei Amazon habe ich diese Rezension auch reingesetzt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks