Randy Susan Meyers

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(11)
(7)
(1)
(0)

Lebenslauf von Randy Susan Meyers

RANDY SUSAN MEYERS lebt heute mit ihrem Mann in Boston, wo sie Creative Writing am Grub Street Writers’ Center unterrichtet. Sie war Co-Autorin mehrerer Sachbücher und schrieb Kurzgeschichten, bevor sie mit „Heute und in Ewigkeit” ihren ersten Roman verfasste. Hintergrund für dieses Buch ist ihre jahrelange Arbeit mit Opfern häuslicher Gewalt und gefährdeten Jugendlichen.

Bekannteste Bücher

Das Band der Wünsche

Bei diesen Partnern bestellen:

Heute und in Ewigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Accidents of Marriage

Bei diesen Partnern bestellen:

Accidents of Marriage

Bei diesen Partnern bestellen:

The Comfort of Lies

Bei diesen Partnern bestellen:

The Murderer's Daughters

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es beginnt so herzzerreißend…

    Heute und in Ewigkeit
    Krimifee86

    Krimifee86

    31. August 2016 um 13:07 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Klappentext: Obwohl ihre Mutter es verboten hat, lässt Lulu ihren Vater in die Wohnung — aus Mitleid, denn sie spürt, wie sehr er unter der Trennung leidet. Machtlos muss sie dann erleben, wie der Streit zwischen den Eltern eskaliert. Sie versucht noch, Hilfe zu holen, doch es ist bereits zu spät: Die Mutter ist tot, ihre Schwester Merry schwer verletzt. Schuldgefühle werden von nun an zu Lulus ständigem Begleiter — und lassen sie umso entschlossener um eine bessere Zukunft für sich und Merry kämpfen. Doch es schwelt zwischen den ...

    Mehr
  • Habe mehr erwartet

    Das Band der Wünsche
    Nady

    Nady

    28. April 2014 um 18:12 Rezension zu "Das Band der Wünsche" von Randy Susan Meyers

    Gelesen: 05.Juli 2013 bis 17.Juli 2013 Klappentext: Drei Frauen, die das Schicksal unausweichlich miteinander verbindet Ein Augenblick der Leidenschaft verändert Tias Leben für immer. Als sie von dem verheirateten Nathan ein Kind erwartet, trifft Tia die schwierigste Entscheidung ihres Lebens. Sie gibt ihre Tochter zur Adoption frei. Fünf Jahre später bringt ein Brief eine folgenschwere Lüge ans Licht und führt die Menschen zusammen, die ein unsichtbares Band längst untrennbar miteinander verknüpft. Rezension: Tia hat ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Heute und in Ewigkeit
    WildRose

    WildRose

    02. August 2012 um 07:48 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Ich habe das Buch in nur einem einzigen Tag ausgelesen, weil die Geschichte sehr spannend war und ich gerade so richtig "drin" war im Leben von den Schwestern Lulu und Merry. Die Geschichte ist natürlich sehr traurig, dramatisch und tragisch. Außerdem zieht sie sich über einen langen Zeitraum hinweg, sodass man Lulu und Merry von ihrer schwierigen Kindheit an begleitet bis zu ihrem Leben als erwachsene Frauen. Ich fand das Buch sehr gelungen, war positiv davon überrascht. Vor allem über die Kindheit der beiden habe ich sehr gerne ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Heute und in Ewigkeit
    Dani1046

    Dani1046

    02. March 2012 um 23:57 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Dieses Buch geht ans Herz! Das tragische Schicksal dieser beiden jungen Mädchen nimmt einen mit und regt zum Nachdenken an. Interessant ist die Tatsache, dass jede der beiden Mädchen, also Marry und Lulu mit der schreckliche Situation anders umgeht und auf eine eigene Art und Weise zu verarbeiten versucht. Lulu und Merry werden Zeugen, wie ihr Vater ihre Mutter umbringt. Von einem Moment auf den Nächsten ist nichts mehr wie es einmal war. Die grosse Tochter Lulu verleugnet den Vater und erklärt ihn für tot. Merry, die Jüngere ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Heute und in Ewigkeit
    robbylesegern

    robbylesegern

    18. December 2011 um 18:41 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    ein bisschen wie "Schloss aus Glas" Randy Susan Meyers, die Autorin von "Heute und in Ewigkeit" hat jahrelang mit Opfern häuslicher Gewalt und gefährdeten Jugendlichen gearbeitet.Ihrem Roman merkt man diesen Hintergrund an und herausgekommen ist ein beeindruckendes Debütwerk, dass berührt, aber auch Mut macht, Die Hauptprotagonisten dieses Buches,Lulu und Merry, erzählen in abwechselnder Reihenfolge, die Erlebnisse ihrer Kindheit und Jugend, die ihren Anfang in den 70iger Jahren in New York nehmen. Lulu erlebt als knapp 10jährige ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Heute und in Ewigkeit
    Cerepra

    Cerepra

    16. December 2010 um 22:59 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Ein tolles Buch und ein richtiger Pageturner. Die Geschichte ist mitreißend, spannend und authentisch ohne jemals gefühlsduselig zu werden. Es fällt mir schwer zu diesem Buch noch mehr zu sagen, denn es ist alles gesagt. Für 5 Sterne hat ihm dann aber leider das gewisse "Etwas" gefehlt. Nämlich, dass man selber in die Geschichte hineingerissen wird. Aber sonst alles in allem absolut empfehlenswert!

  • Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Heute und in Ewigkeit
    bücherelfe

    bücherelfe

    10. September 2010 um 21:29 Rezension zu "Heute und in Ewigkeit" von Randy Susan Meyers

    Randy Susan Meyers' Roman beginnt mit einem Paukenschlag, der einem fast den Atem nimmt: „Im Grunde betrachtete Mama mich als eine Art Mini-Dienstmädchen: Bring mir eine Pepsi, Lulu. Lauf vor zum Laden und kauf mir eine Schachtel Winston. Und dann, eines Tages, erhöhte sie den Einsatz: Lass Daddy nicht rein.“ Aber Lulu, erst zehn Jahre alt, öffnet Daddy die Türe und das Drama nimmt seinen Lauf. Am Ende ist ihre Mutter tot und ihre fünfjährige Schwester, Merry, schwer verletzt; Für die beiden Mädchen beginnt eine Odyssee. Die ...

    Mehr