Neuer Beitrag

raoulb

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser,
passend zum derzeitigen Wetter möchte ich euch einladen, an einer Leserunde zu meinem jüngst erschienenen Roman JAHRHUNDERTSOMMER teilzunehmen. Der Verlag Wortreich stellt 7 Exemplare (hard cover) zur Verfügung. Also: mit kühlem Getränk in den Schatten und vielleicht sogar die Füße ins Wasser, und die Hitze auf Papier genießen.

JAHRHUNDERTSOMMER ist zugleich mein 6 Buch und mein Debutroman. Geschrieben habe ich ihn nämlich in einer ersten Fassung bereits im sehr sehr heißen Sommer 2003, und dann blieb er über Jahre in der Schublade. Wieder hervorgekramt, überarbeitet und angepasst, hat er dann seinen Weg doch noch zu einem Verlag, in die Druckerei, von da in die Buchhandlungen und, wie ich hoffe, bald in eure Hände gefunden. Aufgrund dieser langen Geschichte, die dieses neue Buch also bereits auf dem Buckel hat, interessieren mich eure Meinungen umso mehr.

Worum es geht:

Der Verlag beschreibt es so: Zwei heiße Sommer. Zwei Leben, je eines auf jeder Seite einer hauchdünnen Linie. Zwei Städte, Bregenz und Wien. Ein Protagonist, oszillierend zwischen Lebenslust und Todessehnsucht. Wir begleiten ihn auf einer Reise, die nicht nur räumlicher Natur ist, sondern auch innerer. Begleiten ihn dabei, wie ihn eine Liebe auf den ersten Blick an den Rand des Aushaltbaren bringt. Diesen Roman als Liebesgeschichte zu beschreiben, würde ihm wohl nur zu einem Teil gerecht werden. Was ist Liebe? Und: Macht die Liebe glücklich? Die Geschichte eines Mannes, zweier Frauen und der verzweifelten Suche nach einem Ausweg.

Ich möchte noch dieses hinzufügen: Ein Mann kauft sich eine Waffe. Aus Verzweiflung. Weil sie nicht mehr da ist. Ein Mann verliebt sich. Unsterblich. Weil sie die Eine ist. Und so lacht wie niemand sonst. Zwei Geschichten, die eine sind, gleichzeitig erzählt, im wahrsten Sinne zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt hin und her schwankend. Die Geschichte der einen großen Liebe und der noch viel größeren Sehnsucht danach. 


Es ist meine erste Leserunde auf lovelybooks, und ich bin schon sehr gespannt, was alles passieren wird. Wenn also noch was unklar ist, wenn ich auf was Wichtiges vergessen habe, zögert nicht zu fragen.

Hoffentlich bis bald
Raoul

Autor: Raoul Biltgen
Buch: Jahrhundertsommer

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Jahrhundertsommer? Na, dann ist dieses Buch doch geradezu perfekt für diese Wochen, in denen es so unglaublich heiß ist. Gerne würde ich mitlesen, diskutieren und rezensieren :)

raoulb

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@Mrs. Dalloway

Hey super, freut mich

Beiträge danach
96 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blaustern

vor 2 Jahren

Lesen, lesen, lesen
Beitrag einblenden

Ich bin auch in der Geschichte gelandet, und mein Feedback ist auch positiv. Es ist zwar mal ganz anders, sowohl vom Stil auch vom Inhalt her, aber schon interessant. Und das Unverschnörkelte find ich wirklich gut. Unverblühmt erzählt der Mann wie es ihm wirklich geht. Das macht es sehr real. Er hat wirklich sehr mit seinem Liebeskummer zu kämpfen. Mal schauen, wie es weitergeht.

raoulb

vor 2 Jahren

Lesen, lesen, lesen
@Blaustern

na dann wünsch ich auch dir viel Vergnügen beim Lesen. Und lass dich nicht zu sehr von all dem beeinflussen, was du hier schon drüber gelesen hast ;-) Respektive ich hoffe, du wurdest nicht eh schon vollkommen zugespoilert.

Blaustern

vor 2 Jahren

abschließende Eindrücke und Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Raoul-Biltgen/Jahrhundertsommer-1171127717-w/rezension/1198380640/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

raoulb

vor 2 Jahren

abschließende Eindrücke und Rezensionen
@Blaustern

vielen Dank für deine Rezension. Es hat mich gefreut, dass du mitgelesen hast. Und Danke auch, dass du Rezension auf amazon stellst, ich freu mich, wenn noch mehr Leute das lesen, was du zum JAHRHUNDERTSOMMER schreibst.

SallysAngel

vor 2 Jahren

Keine Sorge, ich bin noch dabei das Buch zu lesen :)
Es ist ein bisschen schwierig zu lesen und ich muss öfters das Buch mal weglegen, kann nicht festmachen warum, aber ich brauch manchmal eine Pause.
Aber kriege das noch hin ^^

raoulb

vor 2 Jahren

@SallysAngel

Freut mich zu hören, dass du noch dabei bist. Nur kein Stress, Nimm dir die Zeit, die es braucht

raoulb

vor 2 Jahren

abschließende Eindrücke und Rezensionen

Ihr Lieben,
ich möchte euch nochmals sehr danken dafür, dass ihr euch überhaupt für mein Buch interessiert habt, dass ihr es gelesen habt, dass ihr mir eure Gedanken dazu mitgeteilt habt, und nicht zuletzt, dass ihr mir so wunderbare Rezensionen geschrieben habt.
Ich hätte eine kleine Frage, oder auch zwei Bitten an euch:
1. Blaustern war so nett und hat ihre Rezension bei amazon gepostet, anastasiahe hat ihre auf ihrem Blog veröffentlicht: als kleiner Buchschreiber abseits der Bestsellerlisten ist man natürlich auf jede Stimme angewiesen, deswegen: Hättet ihr Lust, eure Rezis ebenfalls auf anderen Portalen (amazon, thalia, weltbild, blogs ...) zu posten? Das würde dem Buch sicher viel bringen.
2. es gibt hier auf lovelybooks diverse Listen. Die mit den Liebesromanen 2015 hat es mir angetan. Hättet ihr Lust, da für den Jahrundertsommer zu voten?
http://www.lovelybooks.de/buecher/liebesroman/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Liebesromane-2015-1113030237/
Es sind nur Bitten und wenn ihr das nicht machen wollt, dann ist das überhaupt kein Problem. Wenn doch, würde ich mich sehr sehr freuen.
Auf ein paar schöne Herbsttage
Raoul

Neuer Beitrag