Die Liebenden von Piemont

von Raoul Mille
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Liebenden von Piemont
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Liebenden von Piemont"

"Ein feuriger Geschichts- und Liebesroman" Lire. Wir schreiben das Jahr 1850. Revolution und Kaiserreich sind Vergangenheit. Nizza, die Stadt zwischen Frankreich und Italien, ist wieder unter piemontesischer Herrschaft. Doch Maria, einst Wäscherin, Revolutionärin, spätere Köchin Napoleons, Geliebte General Massenas, kommt auch als alte Dame nicht zur Ruhe: Ihre Enkelin Mathilde stürzt sich mit bedingungsloser Leidenschaft in ein Liebesabenteuer mit dem neuen politischen Idol der italienischen Jugend, Garibaldi. Mit diesem Band ist Raoul Milles Nizza-Trilogie komplett.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746619194
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:Aufbau TB

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Historische Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks