Raphael Monar Laluna Erleuchtung ist etwas für Anfänger!: Advaita und Nondualität im Fühlen der Lebendigkeit.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erleuchtung ist etwas für Anfänger!: Advaita und Nondualität im Fühlen der Lebendigkeit.“ von Raphael Monar Laluna

Ein kleines Meisterwerk über die Suche des Menschen nach Erleuchtung. Der Autor entlarvt mit Humor den Trennungsgedanken als Illusion!

— klingler
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Suche nach Erleuchtung ist beendet!

    Erleuchtung ist etwas für Anfänger!: Advaita und Nondualität im Fühlen der Lebendigkeit.

    klingler

    21. September 2016 um 10:23

    Der Autor entlarvt auf meisterhafte Weise, die Illusion der Erleuchtung, die nicht erreicht wird. Er durchleuchtet mit scharfsinnigem Verstand gepaart mit Herzen, dass „Alles was wahrnehmbar ist“ für alle Zeit verbunden ist mit der „Leere, Stille, das Unaussprechliche, der Wahrnehmung„. Meisterhaft beschreibt Raphael Monar Luna, dass Beides sich bedingt. Die Erleuchtung nicht erlangt wird, da sie ohnehin vorhanden ist! Dabei kommt ein feiner, tiefsinniger Humor zum Vorschein. Kontinuierlich unterstreicht er den wahnwitzigen Gedanken eine „Ich-Losigkeit“ erlangen zu wollen, obgleich das „Ich“ die „Wahrnehmung“ beinhaltet! :)Vorsicht beim Lesen: „Es liegt im Bereich des Möglichen der allumfassenden Liebe zu begegnen und Deinen größten Lachanfall Deines Lebens zubekommen“!Alles LiebeHeike

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks