Rashid Hamid

 4,6 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf

Rashid Hamid wurde 1992 in Hamburg geboren, seine Eltern stammen aus Afghanistan. Nachdem er 2013 seine Ausbildung als Altenpfleger abgeschlossen hat, gründete er 2021 seinen eigenen Pflegedienst und teilte erste Videos von sich und seinen Klienten unter @pflege.smile bei Tiktok. Mittlerweile folgen ihm dort knapp 100.000 Menschen. Rashid Hamid ist verheiratet und hat eine Tochter.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Rashid Hamid

Cover des Buches Ein Herz und eine Pflege (ISBN: 9783499012556)

Ein Herz und eine Pflege

 (7)
Erschienen am 30.01.2024

Neue Rezensionen zu Rashid Hamid

Cover des Buches Ein Herz und eine Pflege (ISBN: 9783499012556)
schokobooks avatar

Rezension zu "Ein Herz und eine Pflege" von Rashid Hamid

Liebevoller Pflegedienst
schokobookvor einem Monat

Das Buch hat mir richtig gut gefallen, so herzerwärmend. Rashid hat wirklich seine Berufung gefunden. Damals in der Schule von den Lehrern abgekanzelt, zeigt er dann aber allen was er drauf hat und das bestätigt mir wieder das wir uns nicht in Schubladen pressen lassen dürften. Wir sollten schon das beruflich tun können, was uns selbst interessiert. Nicht das, was andere wollen, dass wir es tun. Vielleicht muss man erst einiges ausprobieren oder aber findet wie Rashid schnell den richtigen Weg und er hat ja unten angefangen bis er seinen eigenen Pflegedienst Smile gegründet hat. Wie herzlich und offen er ist, zeigt er auf Instagram und YouTube und er zeigt auch auf wie wichtig der Pflegeberuf ist. Und die alten Leute haben so viel gute Weisheiten zu bieten.Lest das mal! Die wenigstens von uns werden ohne Pflege alt. Die meisten werden einen Pflegedienst benötigen und man darf nicht vergessen das der Pflegedienst nicht nur zu den Alten kommt, sondern auch zu jungen Menschen mit schweren Krankheiten und oder Behinderungen.  Ich  freue mich schon auf das 2. Buch! Und wenn wir mal in 10 Jahres Schritte  denken dann bin ich fast 56 noch mal 10 weiter 66 usw. das geht alles so rasend schnell. Genießt eurer Leben. Seit gut zueinander und lasst doch Neid, Missgunst und Hass beiseite. Wir haben nur dieses eine Leben und  das sollten wir genießen und nicht zerstören. Und wir werden alle mal alt. Du auch! Du und du und du und du…..

Cover des Buches Ein Herz und eine Pflege (ISBN: 9783499012556)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Ein Herz und eine Pflege" von Rashid Hamid

Ein Herz und eine Pflege
Sternenstaubfeevor 3 Monaten

4,5 Sterne

Ich habe in den letzten Jahren auch schon einige Erfahrungen mit einem Pflegedienst sammeln können. Es waren gute Erfahrungen dabei, leider auch weniger gute. Die Ansichten, die Rashid Hamid hier in seinem Buch vertritt, kann ich nur befürworten! Gute Pflege ist so wichtig und wertvoll und der Pflegeberuf damit natürlich auch! 

Das Buch ist sehr locker geschrieben, aber auch mit viel Herz und Herzblut. Man spürt wirklich, dass Rashid seinen Beruf liebt 💜 

09.04.2024

Cover des Buches Ein Herz und eine Pflege (ISBN: 9783499012556)
Jessy1968s avatar

Rezension zu "Ein Herz und eine Pflege" von Rashid Hamid

Öffnet einem die Augen
Jessy1968vor 5 Monaten

Rashid Hamit lässt uns mit seinem sehr schön geschriebenen, leicht zu lesenden und mit Humor bestückten Buch daran teilhaben, wie er, vom Lehrer quasi als als Nichtsnutz bezeichnet, von der Schule abgegangen ist und Jahre später einen eigenen Pflegedienst in Hamburg (Smile) eröffnet hat. Er zeigt uns eine andere Seite, als die extrem negative, welche von der Gesellschaft gerne propagiert wird.

Das Buch ist mit sehr viel Herzblut und Liebe zu seinem Beruf geschrieben und öffnet einem die Augen, wie man auch in psychisch und körperlich wirklich nicht einfachen Berufen aufgehen kann und wie gut es tut für andere Menschen da zu sein.

Durch seinen Beruf hat er gelernt, wie wichtig es ist nichts auf die lange Bank zu schieben und das Gesundheit nicht selbstverständlich ist. Mit seiner lockeren humorvollen Art lässt er uns an den Beziehungen zu seinen Patienten teilhaben und erzählt wie er selbst innerhalb seiner beruflichen Laufbahn daran gewachsen ist. Rashid zeigt nicht nur die negativen, sondern auch die positiven Seiten in der Pflege und die vielen Türen die einem mit einer solchen Ausbildung geöffnet werden. Das Buch ist definitiv ein Zuspruch für diesen Beruf.

Was er schreibt hat mich sehr nachdenklich gemacht und dem gesamten Thema etwas nähergebracht. Fest steht: Jemand wie Rashid und sein Team hätte ich gerne an meiner Seite, wenn es mal so weit sein sollte und obwohl meine Mutter (Gott sei Dank!) mit 83 noch kein Pflegefall ist, sollte ich mich vielleicht doch öfters bei ihr melden als ich es tue :-)

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks