Kains Ernte

Kains Ernte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kains Ernte"

Der Lyriker, Übersetzer und Live-Performer Rati Amaglobeli, Jahrgang 1977 wurde nicht zuletzt durch sein Elektroprojekt mit dem Musiker Gogi Dzodzuashvili über die Landesgrenzen berühmt und zu einem gern gesehenen Gast auf internationalen Festivals. Er ist Mitbegründer des Literaturpreises SABA, hat eine Literatursendung im Fernsehen und war von 2011 bis 2018 Vorsitzender des georgischen Pen-Clubs. Er übersetzte Werke von Goethe, Morgenstein, Nietzsche, Rilke, Zvetayeva und Brodsky ins Georgische. Die in dieser bibliophilen Ausgabe versammelten Gedichte stammen aus verschiedenen Gedichtzyklen und wurden vom Autor speziell für die deutsche Veröffentlichung zusammengestellt.

»Rati Amaglobeli ist der Derwisch der zeitgenössischen georgischen Lyrik. Seine klangvollen Gedichte fühlen sich wie eine Beschwörung an. Meist schwingen die Wörter spiralförmig um einen oder zwei Laute. Zugegeben: dieser Lyriker testet die Grenze zwischen Laut und Bedeutung aus, aber er geht nie so weit, das Gedicht auf einen bloßen Klang zu reduzieren.«
Ingrid Degraeve, Übersetzerin (Poetry International Rotterdam)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783935597906
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Dagyeli, J & D
Erscheinungsdatum:01.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks