Rattelschneck Das dicke Rattelschneck Buch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das dicke Rattelschneck Buch“ von Rattelschneck

"Meine Witze geben die Realsatire wieder, aber wesentlich schlechter gezeichnet!" (Rattelschneck) "Die Welt von Rattelschneck", urteilt die Zeit, "ist nicht nur kindlich, abgründig und erzieherisch äusserst wertvoll. Sie ist auch schlecht gezeichnet. Dieses ästhetische Unvermögen freilich ist Ergebnis einer gediegenen grafischen Ausbildung. Und es ist das, was die Kunstwelt einen ‚Stil' nennt, nämlich jener der Caricature brute." Rattelschneck, das sind Marcus Weimer und Olav Westphalen. Rattelschneck zeichnet für taz, FAZ und Titanic und andere deutsche Zeitungen und Magazine. Rattelschnecks Werke sind preisgekrönt und meistens mit schmierenden Einwegkugelschreibern erstellt.

Stöbern in Comic

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Zamonien, ich liebe dich! So eine Wort und Bildgewalt sieht man selten!

booksaremybestfriends

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Bilder sind fantastisch, die Idee unglaublich, aber leider konnte ich mich mit dem Hauptcharakter gar nicht anfreunden.

Rikasbookshelf

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

Paper Girls 1

Bisher zu wenig Charakterentwicklung. Coole Bilder, aber der Plot wirkt noch etwas aufgesetzt.

Sakuko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das dicke Rattelschneck Buch" von null null

    Das dicke Rattelschneck Buch

    metalmel

    13. November 2007 um 23:48

    „Rattelschneck ist Gott.“ Das weiß nicht nur Walter Moers, das weiß auch ich! Und die „Zeit“ schreibt: „Die Welt von Rattelschneck ist nicht nur kindlich, abgründig und erzieherisch äußerst wertvoll. Sie ist auch schlecht gezeichnet.“ Und auch das stimmt. Rattelschneck ist einfach unerreicht! Ich kann mich erinnern, dass das erste Buch, das ich von den beiden Zeichnern in den Händen hielt, hieß: „Große Aktion: Kranke besuchen Gesunde“. Was für ein Knaller!!! Und darin war auch mein liebster Cartoon enthalten, nämlich dieser: Überhaupt brauchen Marcus Weimer und Olav Westphalen nicht viel, um das Leben ad absurdum zu führen. Ein paar nachlässige Pinselstriche und einige messerscharfe Worte, schon muss zumindest ich mich schlapplachen. Ich kann einfach nicht anders. Sogar während ich dies hier schreibe, kichere ich albern vor mich hin.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks