Raul Zelik Der bewaffnete Freund

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der bewaffnete Freund“ von Raul Zelik

Der bewaffnete Freund

Alex, Mitte dreißig, kehrt im Rahmen eines Forschungsprojekts ins Baskenland zurück, wo er früher regelmäßig seine Ferien verbrachte. Nach seiner Ankunft erfährt er, dass auch sein alter Freund Zubieta zurückgekehrt ist, der nach einer Gefangenenbefreiung Mitte der achtziger Jahre im Untergrund lebt. Als Alex eine Nachricht von Zubieta zugespielt wird, ist er hin- und hergerissen. Die beiden verbindet eine tiefe Freundschaft, doch das Risiko, sich mit Zubieta zu treffen, ist groß. Der Freund gehört zu den meistgesuchten Terroristen Europas. Schließlich ringt Alex sich durch und begleitet Zubieta auf eine Reise über die iberische Halbinsel – eine 1000 Kilometer lange Fahrt zwischen Angst und Zweifeln. Ein Buch über Europa und das Wesen von Identität, Gewalt und Politik, das mit Elementen des Kriminalromans von einer außergewöhnlichen Freundschaft erzählt.

»Eine Literatur, die die Menschen berührt und die Welt von der anderen Seite aus beschreibt.«
Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

»Man kann diesen Roman nach der Lektüre nicht gleich weglegen. Seine nachdenkliche, de-eska­lierende Erzählweise ist ein wohltuendes Antidot gegen die aufgeheizten Terrorismusdiskurse unserer Tage.«
Beatrix Langner, Neue Zürcher Zeitung

»Die Literatur unserer deutschen Gegenwart ist nicht allzu reich an solchen mehrsprachigen Zwischengängern, die es wie Zelik wirkungsvoll verstehen, fremde Sichtweisen, Standpunkte und Sprachen zu vermitteln«
Tobias Döring, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Stöbern in Romane

Schwestern für einen Sommer

Sommerlich, leichte Lektüre, die mir aber zu kitschig, oberflächlich und unrealistisch erscheint. Für Zwischendurch zu lang, zu Rosarot!

Raven

Die Büglerin

Ein Buch das einem im Gedächtnis bleibt.

ELSHA

Der Gott jenes Sommers

Vom Krieg, vom Leben, von einer zerstörten Kindheit und dem gebrochenen Zauber einer unbeschwerten Zukunft - intensiv aber distanziert.

jenvo82

Eine Liebe, in Gedanken

Über die große Liebe - und ihr schmerzhaftes Ende. Frei von Pathos und Kitsch, ehrlicher kann man eine Liebesgeschichte nicht schreiben.

leselea

Kleine Feuer überall

Geheimnisse, Lügen und ein Leben, das nicht so perfekt ist, wie es scheint - Celeste Ng hat mich auch diesmal komplett umgehauen. Großartig!

Svenjas_BookChallenges

Kenia Valley

Großartige Geschichte über die damalige Highsociety Kenia's, aber auch über die Probleme zwischen den verschiedenen Völkern!

MeSa_90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks