Raven Cross Lilly, wiedergeboren (Mystery)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lilly, wiedergeboren (Mystery)“ von Raven Cross

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kurzweilige Unterhaltung

    Lilly, wiedergeboren (Mystery)
    Fabella

    Fabella

    13. June 2013 um 08:47

    Inhalt: Lilly weiß es schon immer. Sie hat schon einmal gelebt. Doch erst ihre Rückführungen bringen ihr die Gewißheit, die sie braucht. Und am liebsten würde sie für immer bei ihrer großen liebe Aidan bleiben. Doch nicht nur Glück findet sie dort, sondern auch unendliche Gefahren. Doch nichts scheint sie davon abhalten zu können, wieder zurückzukehren in die Vergangenheit. Ihr guter Freund Ryan weiß von alledem nichts, doch er sieht, dass mit Lilly etwas nicht stimmt und versucht alles, ihr zu helfen. Meine Meinung: Da waren sie wieder, die Romane meiner Jugend .. die ersten Gruselgeschichten, die ich gelesen habe. Was haben sie mir damals für Gänsehauten bereitet .. gespannt habe ich sie verschlungen. Und so konnte ich nicht widerstehen und musste unbedingt mal wieder in eins hineinlesen. Die Geschichte, die sich die Autorin hier ausgedacht hat, hat mir wirklich gut gefallen. Die Idee der Wiedergeburt und Rückreise, die Gefahren, die Verwicklungen aber auch die unterschiedlichen Leben, die hier nach und nach zum Vorschein kommen, lassen das Heft sehr kurzweilig und unterhaltsam werden. Ich bin ein bisschen zweigeteilt, was die Länge angeht. Mir persönlich war die Geschichte zu kurz, ich hätte so vieles so gern noch ausführlicher gehabt. Aber das ist natürlich nicht der Sinn solcher kurzen Geschichten, sie würden wohl sonst auch den Rahmen dieser Hefte sprengen. Trotzdem ist es der Autorin gelungen, nichts unbeantwortet zu lassen. Die Geschichte war zudem so spannend, dass ich es "mal eben schnell" in einem Rutsch gelesen habe. Das ist dann natürlich der Vorteil an der Kürze, man braucht nicht unbedingt Pausen einzulegen. Fazit: Wer kleine mystische Geschichten mit nicht allzuviel Tiefgang mag, der ist hier absolut richtig. Ein angenehmes Format, eine spannende Unterhaltung garantieren Lesevergnügen.

    Mehr