Ravi Shankar Etteth Das Dorf der weißen Witwe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Dorf der weißen Witwe“ von Ravi Shankar Etteth

»Der Mörder begann zu lachen. Er war sich vollkommen sicher, dass die Polizei niemals etwas finden würde. Niemals ...«In Neu-Delhi wird auf unerklärliche, fast kunstvolle Weise ein Diplomat ermordet - mit einem Dolch aus Eis. Zur diskreten Aufklärung ruft man Amateurdetektiv Jay Samorin auf den Plan: Cartoonist, Profiler und Besitzer einer »Fossa«, der skrupellosesten Raubkatze der Welt. Seine Methode ist genial, das muss selbst Kommissarin Anna Khan anerkennen, die Samorins sanftes Kämpfertum verachtet und ihr Haus niemals ohne Schulterhalfter unterm Sari verlassen würde.Gezwungenermaßen macht sich das ungleiche Paar auf Spurensuche in einem Land, wo uralter Aberglaube und modernste Erpressermethoden aufeinander prallen. Wo eine verborgene Spur aus der Kindheit das Heute erklären kann. Und wo ein Dorf voller unglücklicher Witwen zum Nährboden des Bösen wird ...

Stöbern in Romane

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen