Ray Bradbury Die Mechanismen der Freude

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mechanismen der Freude“ von Ray Bradbury

Dass Ray Bradbury ein großer und ausdauernder Erzähler ist, hat er schon früh unter Beweis gestellt. Nach dem Highschool-Abschluss stellte er sich an eine Straßenecke und verkaufte eine Zeitschrift mit dem klingenden Titel Futura Fantasia. Üblicherweise vereint eine Zeitschrift die Beiträge verschiedener Autoren, doch hier täuschten die Namen unter den Geschichten: es gab eigentlich nur einen einzigen Verfasser - Bradbury selbst. §Zum 80. Geburtstag des Autors erscheinen drei Bände mit Erzählungen in neuer Ausgabe - Erzählungen, die sehr unterschiedlich sind, immer aber erstklassige Unterhaltung garantieren. Ganz und gar menschlich berichtet Bradbury von Nichtalltäglichem, von Situationen, in denen sich unsere eigentlichen Ängste, Hoffnungen und Sehnsüchte zeigen, von den Rändern der Realität, an denen das Wesentliche des Lebens konturiert zum Vorschein tritt und die ganz normalen Abgründe offenbar werden.

Stöbern in Historische Romane

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen