Raye Morgan , Kate Hardy Julia Extra Band 376

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Julia Extra Band 376“ von Raye Morgan

BEGEHREN VERBOTEN von CELMER, MICHELLE Vanessa ist bitterarm, bildschön - und eine Erbschleicherin! Davon ist Prinz Marcus fest überzeugt. Und trotzdem fühlt er sich insgeheim immer mehr zu dieser bezaubernden Frau hingezogen, die sein Vater heiraten will … … UND PLÖTZLICH PRINZESSIN! von WEST, ANNIE "Ich will keine Prinzessin sein!" Entschieden stellt Luisa sich Raul von Monteregio entgegen, der plötzlich auf ihrer Farm auftaucht. Doch sie hat keine Wahl. Ein altes Gesetz zwingt sie, dem faszinierenden Kronprinzen in sein märchenhaftes Fürstentum zu folgen - als seine Braut … ES WAR EINMAL EIN PLAYBOY … von HARDY, KATE Wie gern würde die Physiotherapeutin Serena an eine romantische Cinderella-Story glauben, als ihr attraktiver Patient George Somers sie mit einem heißen Kuss überrascht. Aber leider steht der vermögende Adlige in dem Ruf, ein unverbesserlicher Playboy zu sein … VERLIEB DICH NIE IN EINEN PRINZEN von MORGAN, RAYE Erfüllt von schmerzlicher Sehnsucht steht Kayla auf der Empore des Ballsaals und beobachtet Prinz Max. Gerade wird ihre heimliche Liebe einer Dame in prachtvoller Robe vorgestellt. Ist es seine zukünftige Braut? Ach, wäre Kayla doch an ihrer Stelle! Aber das ist unmöglich, oder?

Eine schöne Zusammenstellung vier Liebesromane, eigentlich eine 4,5 von mir

— AnnMan
AnnMan
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vier Liebesromane, bei der für jede Frau eine passende Cinderella-Story dabei ist.

    Julia Extra Band 376
    AnnMan

    AnnMan

    19. April 2015 um 20:07

    Vier Geschichten, vier Rezensionen: 1) Begehren verboten (4 Sterne) Eine süße Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes. Gut geschrieben und die Idee fand ich auch nicht schlecht, aber in diesem 4er Band gab es für mich bessere Stories. 2) ... und plötzlich Prinzessin (5 Sterne) Für mich die beste Geschichte in dieser Julia Extra. Die Charaktere der beiden Hauptdarsteller haben mich voll überzeugt und ich habe jede Seite ihrer Liebesgeschichte genossen. Das Prickeln war da, die Spannung und das Hin und Her überzeugend.  3) Es war einmal ein Playboy ... (4 Sterne)  Eine gute Geschichte mit einer Idee, die doch etwas anderes ist. Vor allem die Gedanken von Serena und George waren für mich nachvollziehbar, wenn sie sich auch an manchen Stellen etwas zu oft wiederholt haben, deswegen der Stern Abzug.  4) Verlieb dich nie in einen Prinzen (4,5 Sterne) Zum Schluss kam für mich noch ein kleines Highlight, wenn auch nicht so gut wie Geschichte Nummer 2. Viele Szenen haben mein Herz erobert, durch Leidenschaft und Spannung und gerade am Ende das rasante Ende hat mich noch einmal mitgerissen und ich habe viel geschmunzelt beim Lesen.

    Mehr