Raymon Weaver Zwiegänger (Winterschläfer 2) (Kindle Single)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwiegänger (Winterschläfer 2) (Kindle Single)“ von Raymon Weaver

Winterschläfer 2: Zwiegänger Die Welt ist eine andere. Auf der gesamten Erdkugel herrscht stets nur eine Jahreszeit. Einem milden Frühling folgt ein sengend heißer Sommer, der von einem regnerischen Herbst mit undurchdringlichem Nebel abgelöst wird. Und den unerbittlich kalten Winter überstehen sowohl Menschen als auch Tiere nur in einem zehnwöchigen Winterschlaf. Unmittelbar nach dem Erwachen – es ist die Zeit des glühenden Himmels – ist Hauptmann Kyle Grant einem unvorstellbaren Verbrechen auf der Spur: Menschen wurden während des Winterschlafs ermordet. Die Bewohner eines abgelegenen Dorfs glauben, dass es das Werk von Zwiegängern, Schreckgestalten aus uralten Sagen, war. Kyle Grants Erkenntnisse widersprechen allen Regeln der Natur. Währenddessen erreicht die Forscherin Amra Caitlin das gesetzlose Lager der Eisenbahnarbeiter. Dort erfährt sie, dass sich etwas Entsetzliches aus den unbekannten Weiten des Südens nähert. Die Republik der Gilden, der einzige Hort der Zivilisation, ist in tödlicher Gefahr … Raymon Weaver ist das Pseudonym eines bekannten deutschen Schriftstellers.

Nicht ganz so gut wie der Auftakt!

— Jare
Jare
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht ganz so gut wie der Auftakt!

    Zwiegänger (Winterschläfer 2) (Kindle Single)
    Jare

    Jare

    20. April 2016 um 20:55

    Hauptmann Kyle Grant ist im Dorf Aldan angekommen, um mit seinen Ermittlungen zu beginnen und der damit verbundenen Frage nachzugehen, wer den brutalen Mord während des Winterschlafs begonnen hat. Immer wieder wird er mit Aussagen konfrontiert, das Sagengestalten namens Zwiegänger dafür verantwortlich seien. Jedoch glaubt Grant nicht an diese Sagen. Unterdessen befindet sich die Forscherin Amira Caitlin im Lager der Eisenbahnarbeiter. Dort werden drei Kinder inhaftiert, die von einem fremden Stamm stammen. Von einem Schamanen erfährt Amira interessante Dinge über diesen Stamm.  "Zwiegänger" ist die zweite Folge von Raimon Webers neuer eBook-Serie "Winterschläfer"' die er unter dem Pseudonym Raymon Weaver hier bei Amazon als Kindle Singles veröffentlicht. In meiner Rezension zur ersten, sehr gelungenen Folge warf ich die Frage auf, um was es sich bei "Winterschläfer" handelt. Mit Folge 2 wird dies schon deutlicher. Es handelt sich wohl um einen Roman, der dem Leser in einzelnen Etappen verkauft wird. Ob dies Sinn und Zweck der Kindle Singles ist, mag mal dahingestellt sein.  Fakt ist, dass die Idee der Geschichte weiterhin außerordentlich gut ist. Allerdings könnte mich diese Folge nicht ganz so fesseln. Sie las sich zwar schnell weg, ohne dabei jedoch einen besonders hohen Spannungsbogen zu schlagen. Immerhin werden durch den Erzählstrang um Amira noch jede Menge Fragen aufgeworfen. Daher werde ich definitiv auch bei Band 3 dabei sein.  Fazit: Auch wenn "Zwiegänger" das Niveau der Auftaktfolge nicht ganz erreicht, ist "Winterschläfer" an sich eine überaus interessante Geschichte mit großem Potential. Mit ist jedoch nicht ganz klar, warum der Roman in einzelnen Etappen veröffentlicht wird. 

    Mehr