Raymond Clement

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Raymond Clement

Landschaftsfotografie erleben

Landschaftsfotografie erleben

 (1)
Erschienen am 01.02.2016
D'Freed um Denken

D'Freed um Denken

 (0)
Erschienen am 07.11.2012

Neue Rezensionen zu Raymond Clement

Neu
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Landschaftsfotografie erleben" von Raymond Clement

‚nicht bloß [...], was er vor sich sieht, sondern auch was er in sich sieht‘ (C. D. Friedrich)
sabatayn76vor 2 Jahren

Inhalt:
‚Landschaftsfotografie erleben‘ beinhaltet Fotografien von Raymond Clement, Kommentare des Fotografen sowie Erläuterungen des Autors Paul Bertemes.

Unterteilt ist das Buch in die Kapitel ‚Frühe Arbeiten‘, ‚Mein Baum‘ (den Raymond Clement seit 35 Jahren zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten und aus verschiedenen Perspektiven fotografiert), ‚Elemente‘ (Holz, Wolken), ‚Licht‘ (verfügbares Licht, Lichtstrahlen), ‚Raum‘ (ungewöhnliche Perspektiven), ‚Strukturen‘ (Makroaufnahmen, Muster, Landschaftsstrukturen), ‚Bewegung‘ (Wasser in Bewegung, Bewegung durch Wind) und ‚Stille‘ (Wassertropfen, High-Key-Aufnahmen).

Mein Eindruck:
Der Bildband enthält spektakuläre Fotografien von Raymond Clement, die meist großformatig abgedruckt sind. Zum Teil sind Panoramen auf Doppelseiten oder sogar auf ausklappbaren Seiten zu sehen, so dass man als Leser und Betrachter ungeahnte Details entdecken und ganz in das Foto und die abgebildete Landschaft eintauchen kann.

Ich war durchweg fasziniert von den wunderbaren Fotografien, auf denen nicht nur schöne Landschaften abgebildet sind, sondern die auch meisterhaft und mit großem Expertenwissen in Szene gesetzt wurden. Besonders spannend fand ich dabei ‚Mein Baum‘, weil man hier sehr gut sehen kann, wie sich unterschiedliche Tages- und Jahreszeiten, Perspektiven, Witterungs- und Lichtverhältnisse sowie Formate bei ein und demselben Motiv auswirken.

Beim Lesen und Betrachten kann man sehr viel über Bildkomposition, den Einsatz von Filtern und Aufnahmetechnik lernen, auch wenn diese Informationen nicht explizit wie in einem Lehrbuch dargeboten, sondern eher zwischen den Zeilen und fast nebenbei vermittelt werden.

Mein Resümee:
Phantastische Bilder, die einen nicht nur staunen lassen, sondern auch zum Reisen und Fotografieren animieren.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks