Raymond Clement , Paul Bertemes Landschaftsfotografie erleben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Landschaftsfotografie erleben“ von Raymond Clement

Mit diesem Buch legt der passionierte Landschaftsfotograf Raymond Clement eine Schule des Beobachtens und des Sehens vor. In lebendigen Beschreibungen und anhand seiner besten Fotografien, die er in den letzten 30 Jahren sowohl mit Fachkameras als auch mit modernsten Digitalkameras aufgenommen hat, zeigt der Luxemburger, wie man sehen lernt, was andere nicht sehen, und wie man das Wesentliche eines Motivs einfängt.

So erleben Sie geradezu mit, wie Clement gleichermaßen exotische Schönheiten und Vertrautes fotografiert, Makro- und Mikrokosmos mit
der Kamera ergründet sowie Spektakuläres und kleine Wunder im Verborgenen aufspürt. Ein Genuss für alle, die sich zur Natur hingezogen
fühlen, ein Lehrbuch für Fotografiebegeisterte.

Einen Schwerpunkt seiner Arbeiten bilden Panoramen, die sich entsprechend zahlreich im Buch wiederfinden. Vier Panoramafotos in besonders breitem Format sind auf doppelten Ausklappseiten
abgebildet.

Das Buch ist in folgende Kapitel aufgeteilt:
- Frühe Arbeiten
- Mein Baum
- Elemente
- Licht
- Raum
- Strukturen
- Bewegung
- Stille

Zur subjektiven Sichtweise des Autors steuert Dr. Paul Bertemes die des Kunstexperten bei und blickt von außen auf die Bilder. Seine Bildanalysen verdeutlichen Motivwahl und Bildaufbau und machen Lust darauf, die faszinierende Welt der Landschaftsfotografie zu ergründen.

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ‚nicht bloß [...], was er vor sich sieht, sondern auch was er in sich sieht‘ (C. D. Friedrich)

    Landschaftsfotografie erleben

    sabatayn76

    29. July 2016 um 15:20

    Inhalt: ‚Landschaftsfotografie erleben‘ beinhaltet Fotografien von Raymond Clement, Kommentare des Fotografen sowie Erläuterungen des Autors Paul Bertemes. Unterteilt ist das Buch in die Kapitel ‚Frühe Arbeiten‘, ‚Mein Baum‘ (den Raymond Clement seit 35 Jahren zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten und aus verschiedenen Perspektiven fotografiert), ‚Elemente‘ (Holz, Wolken), ‚Licht‘ (verfügbares Licht, Lichtstrahlen), ‚Raum‘ (ungewöhnliche Perspektiven), ‚Strukturen‘ (Makroaufnahmen, Muster, Landschaftsstrukturen), ‚Bewegung‘ (Wasser in Bewegung, Bewegung durch Wind) und ‚Stille‘ (Wassertropfen, High-Key-Aufnahmen). Mein Eindruck: Der Bildband enthält spektakuläre Fotografien von Raymond Clement, die meist großformatig abgedruckt sind. Zum Teil sind Panoramen auf Doppelseiten oder sogar auf ausklappbaren Seiten zu sehen, so dass man als Leser und Betrachter ungeahnte Details entdecken und ganz in das Foto und die abgebildete Landschaft eintauchen kann.Ich war durchweg fasziniert von den wunderbaren Fotografien, auf denen nicht nur schöne Landschaften abgebildet sind, sondern die auch meisterhaft und mit großem Expertenwissen in Szene gesetzt wurden. Besonders spannend fand ich dabei ‚Mein Baum‘, weil man hier sehr gut sehen kann, wie sich unterschiedliche Tages- und Jahreszeiten, Perspektiven, Witterungs- und Lichtverhältnisse sowie Formate bei ein und demselben Motiv auswirken. Beim Lesen und Betrachten kann man sehr viel über Bildkomposition, den Einsatz von Filtern und Aufnahmetechnik lernen, auch wenn diese Informationen nicht explizit wie in einem Lehrbuch dargeboten, sondern eher zwischen den Zeilen und fast nebenbei vermittelt werden. Mein Resümee:Phantastische Bilder, die einen nicht nur staunen lassen, sondern auch zum Reisen und Fotografieren animieren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks