Raymond Radiguet

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(10)
(5)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Den Teufel im Leib

Bei diesen Partnern bestellen:

Den Teufel im Leib

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil in the Flesh

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ball des Comte d' Orgel

Bei diesen Partnern bestellen:

Le Bal du comte d' Orgel

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil in the Flesh

Bei diesen Partnern bestellen:

Le diable au corps

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine skandalöse Liebesgeschichte im Frankreich des Ersten Weltkrieges

    Den Teufel im Leib

    Joachim_Tiele

    04. June 2016 um 13:18 Rezension zu "Den Teufel im Leib" von Raymond Radiguet

    Wenn man den Verlagsangaben glauben darf, was bei Suhrkamp allerdings gelegentlich nicht empfohlen ist, wird in wenigen Tagen (angekündigt ist der 06.06.2016*)) eine neue Ausgabe dieses hinreißenden kleinen Bändchens erscheinen, die hiermit herzlich begrüßt werden soll. Es handelt sich um die Beschreibung der autobiographischen Liebeserinnerungen eines Vierzehn- bis Siebzehnjährigen, erschienen kurze Zeit bevor der dann zwanzigjährige Verfasser an Typhus verstarb. Das Erscheinen dieses Buches löste im Frankreich des Jahres 1923 ...

    Mehr
  • Rezension zu "Den Teufel im Leib" von Raymond Radiguet

    Den Teufel im Leib

    Xirxe

    10. August 2010 um 20:02 Rezension zu "Den Teufel im Leib" von Raymond Radiguet

    Das Erscheinen des Buches 1923 war ein Skandalon: Ein 15jähriger und eine verheiratete 18jährige beginnen ein amouröses Verhältnis, während der betrogene Gatte als Soldat im 1. Weltkrieg kämpft. Was heute vermutlich keinen Hund mehr hinter dem Ofen vorlocken würde, sorgte damals für weitreichendes Entsetzen in Frankreich. Nicht genug der moralischen Verwerflichkeit, nein, auch dass einer der in Frankreich hoch verehrten Kämpfer von 1914/18 schamlos hintergangen wurde, man ihm den Tod wünschte und zuguterletzt ein Kuckuckskind ...

    Mehr
  • Rezension zu "Den Teufel im Leib" von Raymond Radiguet

    Den Teufel im Leib

    Xirxe

    18. July 2010 um 08:12 Rezension zu "Den Teufel im Leib" von Raymond Radiguet

    Anfang des letzten Jahrhunderts ist dieses Buch erschienen – weshalb sollte man das jetzt noch lesen? Gibt es nicht genügend aktuelle Bücher mit vermutlich weniger altmodischer Sprache? Weil es Ansichten und Darstellungen vermittelt wie es auch heute nur wenigen Büchern gelingt. Und nicht zu vergessen: geschrieben von einem 17jährigen! Der 15jährige Ich-Erzähler verliebt sich in die 18jährige Marthe, die kurz darauf Jacques heiratet, der Soldat im ersten Weltkrieg ist. Dennoch beginnen die Beiden eine leidenschaftliche ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks