Writing Scary Scenes (Writer's Craft Book 2)

von Rayne Hall 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Writing Scary Scenes (Writer's Craft Book 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Mimi_Schreiberlings avatar

Toller Schreibratgeber für alle Horror-, Fantasy- und Thriller-Autoren.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Writing Scary Scenes (Writer's Craft Book 2)"

Are your frightening scenes scary enough? Learn practical tricks to turn up the suspense. Make your readers' hearts hammer with suspense, their breaths quicken with excitement, and their skins tingle with goosebumps of delicious fright. This book contains practical suggestions how to structure a scary scene, increase the suspense, make the climax more terrifying, make the reader feel the character's fear. It includes techniques for manipulating the readers' subconscious and creating powerful emotional effects. Use this book to write a new scene, or to add tension and excitement to a draft. You will learn tricks of the trade for "black moment" and "climax" scenes, describing monsters and villains, writing harrowing captivity sections and breathtaking escapes, as well as how to make sure that your hero doesn't come across as a wimp... and much more. This book is recommended for writers of all genres, especially thriller, horror, paranormal romance and urban fantasy. British English.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B008IEJTSE
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:157 Seiten
Verlag:Scimitar Press
Erscheinungsdatum:07.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mimi_Schreiberlings avatar
    Mimi_Schreiberlingvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Toller Schreibratgeber für alle Horror-, Fantasy- und Thriller-Autoren.
    Sehr toller Schreibratgeber

    Über Rayne Halls „Writer’s Craft“-Reihe habe ich ja bereits öfters bereichtet. Nun habe ich ein neues Buch aus der Reihe gelesen: „Writing Scary Scenes“.

    Als Horrorschreiberin ist es mir wichtig, dass ich meinen Lesern Angst einjagen kann. Dabei habe ich schon einiges an Erfahrung gesammelt, doch natürlich bin ich jeder Zeit bereit, von den Profis zu lernen. Ich habe mir daher Fragen gestellt wie: Wie baut man richtig Spannung auf? Welche unterschiedlichen Arten von Angst und Spannung gibt es? Welche Tricks gibt es, um eine unheimliche Szene noch gruseliger zu machen?

    Weiterlesen? Hier gibt's die komplette Rezension: https://myna-kaltschnee.com/2016/03/16/rezension-writing-scary-scenes/


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    mercurial_minds avatar
    mercurial_mindvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks