Rebecca Abrantes

 4.4 Sterne bei 113 Bewertungen
Autorin von Schatten Blut, Blut Schatten und weiteren Büchern.
Rebecca Abrantes

Lebenslauf von Rebecca Abrantes

Die Autorin Rebecca Abrantes, geboren 1965, hat zunächst technische Zeichnerin gelernt und ist mit ihrem damaligen Ehemann für zwei Jahre nach Brasilien gegangen, um Land und Leute kennenzulernen. Zurück in Deutschland hat sie eine Ausbildung als Dolmetscherin und Übersetzerin absolviert, diesen Beruf jedoch nur für kurze Zeit ausgeübt. Noch während der Schwangerschaft mit ihrem ersten Kind, begann die gebürtige Braunschweigerin zu schreiben. Rebecca Abrantes ging nach ihrer Scheidung und dem Beginn einer neuen Partnerschaft mit ihrer Familie zurück in ihre Geburtsstadt. Inzwischen sind neben einem Krimi die ersten beiden Bände der Blut-Reihe um Faye und Darian entstanden, die aus drei Teilen bestehen wird. Ferner entstand in Zusammenarbeit mit der Autorin Nona Simakis der Lyrikband "Des Rosengartens Schmerz". Derzeit schreibt Rebecca Abrantes an einem historischen Roman, der in Bälde erscheinen wird.

Alle Bücher von Rebecca Abrantes

Rebecca AbrantesSchatten Blut
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schatten Blut
Schatten Blut
 (51)
Erschienen am 24.06.2009
Rebecca AbrantesBlut Schatten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blut Schatten
Blut Schatten
 (25)
Erschienen am 01.05.2010
Rebecca AbrantesDes Rosengartens Schmerz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Des Rosengartens Schmerz
Des Rosengartens Schmerz
 (17)
Erschienen am 24.05.2011
Rebecca AbrantesJessica
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jessica
Jessica
 (9)
Erschienen am 29.10.2011
Rebecca AbrantesBlut Licht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blut Licht
Blut Licht
 (6)
Erschienen am 07.08.2013
Rebecca AbrantesDer Merian-Code
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Merian-Code
Der Merian-Code
 (5)
Erschienen am 14.04.2009

Neue Rezensionen zu Rebecca Abrantes

Neu
simonfuns avatar

Rezension zu "Der Merian-Code" von Rebecca Abrantes

Rocky Hawking
simonfunvor 3 Jahren

Thriller ist hier maßlos übertrieben. Eine spannende  Kriminalgeschichte würde besser passen, wäre aber weniger kaufentscheidend formuliert. Hermine wird Zeugin eines Mordes, Hermine trifft Ron, Ron rettet Hermine, fertig - Welt gerettet. Der sehr gute Schreibstil mit durchaus witzigen Passagen konnte die langatmige Mitte des Buches kaum retten. Trotz Kritik ein unterhaltsamer Roman, obgleich ich einen Thriller erwartet hatte, dessen Titel übrigens völlig irreführend ist.

Wie auch immer - ganz nett, wenn auch eine Täuschung!

Kommentieren0
1
Teilen
mirues avatar

Rezension zu "Blut Schatten" von Rebecca Abrantes

Der Spaß am Lesen!
miruevor 4 Jahren

Ich musste so oft lachen und konnte mich so oft in Faye die Protagonistin hineinversetzen! Ich liebe diese Story und vor allem diesen heißen sexy Vampir!

 

Bitte lesen! Ist ein Muss für jeden der etwas zu Lachen haben möchte..

Spannend natürlich auch. Die Hauptfigur erlebt mal so richtig etwas.

Ich will auch!

Kommentieren0
2
Teilen
mirues avatar

Rezension zu "Schatten Blut" von Rebecca Abrantes

Zum Todlachen!
miruevor 4 Jahren

Für mich ist in Büchern immer wichtig auch Lachen zu können. Und dieses Buch hat so einige der vielen Stellen, die mich auf den Boden haben kringeln lassen.

Wirklich sexy geschrieben und ich finde die Protagonistin trotzdem sehr selbstständig. Sie lässt sich eben auf manches ein, aber eben auch erst nach gewisser Zeit!

Ich finde sie fast schon heldenhaft mit dem was sie sich erarbeitet, erreicht.

 

Sehr gute Story und fast noch bessere Hauptfiguren!

 

Immer wieder und nochmal!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Lilitus avatar
Hallo liebe Lovelybooker! Ich bin über "Schatten Blut" von Rebecca Abrantes gestolpert und das Cover kommt mir irgendwie bekannt vor, nein eigentlich sieht es fast genau so aus wie das Cover von dem PC-Spiel "Gabriel Knight 2 - The Beast Within" (http://pics.mobygames.com/images/covers/large/927866558-00.jpg). Hat das Buch inhaltlich etwas mit dem Spiel zu tun? Oder gibt es sonst eine Verbindung zu dem Spiel (das bereits 1995 erschienen ist)? Oder haben die Verleger da einfach nur ordentlich (naja, eigentlich eher ziemlich schlecht) geklaut?
Zum Thema
nona_simakiss avatar
nona_simakis
Hallo an alle Lovelybooks Leser, als neue Autorin bei Lovelybooks möchte ich mich gerne vorstellen. Ich schreibe in dem Bereich Spiritualität . Mehr über mich kann man auf meiner Autoren Seite nachlesen. Ich freue mich über jede Frage und neue Bekanntschaften. In kürze erscheint ein neues Buchprojekt , welches ich mit meiner Kollegin Rebecca Abrantes geschrieben habe. Liebe Lovely grüße an euch :-)
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Rebecca Abrantes im Netz:

Community-Statistik

in 130 Bibliotheken

auf 25 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks