Rebecca Brunclik Reika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reika“ von Rebecca Brunclik

„Im Licht des Vergessenen“ ist ein Fantasy-Roman, der die unplanmäßige Fortsetzung einer Legende und das Aufeinandertreffen zweier Welten beschreibt.Die Geschichte beginnt damit, dass ein Seremion (zu Beginn Lahi genannt) – ein löwenähnliches, starkes, magisches Wesen, das menschliche Gestalt annehmen und menschlich empfinden kann – von seinem Lebensmeister dazu gezwungen wird, Morde zu begehen. Als dieses Seremion namens Reika sich der Polizei stellen soll, um mit Hilfe eines Massenauflaufs seinen wahren Meister zu finden, erkennt es diesen in Gestalt eines Jugendlichen namens Force in der Menge. Er und seine Freunde werden daraufhin von der Polizei verdächtigt, Reikas Komplizen zu sein und müssen gemeinsam mit ihr fliehen. Auf diese Weise geraten sie in einen Krieg hinein, in dem es um mehr geht, als um Politik. Force und vor allem Reika spielen für den Sieg und das Überleben ihres Landes eine entscheidende Rolle.Der Feind wird besiegt, aber der Krieg hinterlässt Spuren und als klar ist, dass Reika straffrei bleibt und darüber hinaus bei Force, also unter Menschen leben darf, wird auch deutlich, dass sich das Leben beider grundlegend ändern wird.

Stöbern in Fantasy

Mystic Highlands - Druidenblut

Tolle Geschichte mit unerwartetem Cliffhanger

Fabella

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Eine ganz andere Geschichte die ich erwartet hätte.. schade

Naddy111

Sonnenblut

Eine düster-romantische und schaurig-schöne Romeo und Julia Geschichte

Sit-Hathor

Vier Farben der Magie

Ein Abenteuer in einer Welt, die aus vier Welten besteht. Spannend und magisch!

faanie

Die Gabe der Könige

Eine etwas andere Geschichte, die einen in ihren Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Anni_book

Eisige Gezeiten

Bester Teil bis jetzt :)

Sylinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen