Rebecca Eckler Und das mir!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und das mir!“ von Rebecca Eckler

Schwanger werden ist nicht schwer - schwanger sein dagegen sehr ? Klar, dass Rebecca sich zu ihrer Verlobung ein besonders scharfes Kleid anzieht. Auch klar, dass sie an diesem Abend ein paar Gläser Champagner (und ein paar Cosmopolitans) mehr trinkt als üblich. Aber das Leben ist eine Party . Heute feiern sie und Der Verlobte. Am Morgen danach schrillen in Rebeccas Kopf alle Alarmglocken. Sie hatten Sex. Gut. Ohne zu verhüten. Was?! Das Ergebnis dieser Nacht wird bald unübersehbar: Müdigkeit, Übelkeit, Babybauch - eine Katastrophe in Rebeccas Leben! Bis jetzt war es perfekt gewesen. Ihr Verlobter wohnte in sicherer Entfernung, und sie konnte meistens tun, was sie am liebsten macht - tagsüber bei viel Kaffe und Zigaretten mit den Kolleginnen in der Redaktion quatschen; nachts durch die Clubs ziehen, flirten, tanzen. Wie soll das gehen mit einem Bauch? Nichts wird sich ändern, beschließt sie. Das bisschen schwanger! Aber ganz so einfach ist die Sache doch nicht, und bald schon werden Ultraschall, Still-BHs und Schwangerschaftshosen eine handfeste Herausforderung in ihrem Leben. Rebecca Eckler erzählt herzzerreißend komisch, unverblümt und offenherzig von den Miseren einer (fast) ganz normalen - Schwangerschaft.

Stöbern in Romane

Zeit der Schwalben

Sehr berührend

Amber144

Die Kapitel meines Herzens

Ein mitreißend verfasster Roman für bibliophile Zeitgenossen und Fans der Brontë-Epoche.Literarische Unterhaltung mit Niveau und viel Esprit

seschat

Tochter des Diktators

Beeindruckender Roman über die Liebe, die eigentlich nie passiert ist, und ein Leben, das nie stattgefunden hat. Fein erzählte Biografie.

FrauGoldmann_Buecher

Palast der Finsternis

Effektvoller Schauerroman-Genremix - gut geschrieben und mit anfänglicher Sogwirkung. Leider Punkteinbußen in Aufbau und Auflösung.

lex-books

Am Ende der Reise

Eine berührende, tragisch-komische Familiengeschichte, die zwischen den Zeilen zum Nachdenken anregt.

HarleyQ

Der Meisterkoch

Märchenhaft à la 1001 Nacht. Abenteuerlich, phantastisch, romantisch - spricht alle Sinne an. Geheimnisvoll und spannend bis zum Ende.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen