Rebecca Gablé Das Spiel der Könige

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(7)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Spiel der Könige“ von Rebecca Gablé

England 1455: Zwischen den beiden Adelshäusern Lancaster und York beginnen die legendären "Rosenkriege". Für Julian und Blanche of Waringham brechen schwere Zeiten an, denn mit dem Widerstand gegen das neue Regime riskieren sie nicht nur ihr Leben.
Virtuos komponiert Regisseur Axel Pleuser ("Das zweite Königreich") dieses umfangreiche historische Hörspiel und findet wieder die richtige Mischung aus mittelalterlichem Drama, Abenteuer, Machtkämpfen und großen Gefühlen. Udo Schenk, Hans-Michael Rehberg, Max von Pufendorf und 60 weitere Schauspieler lassen den Hörer vollends versinken in den packenden Klangkosmos des Kriegs der Könige. Wer ihnen mitfiebernd zuhört, findet sich schon in der Rüstung auf dem Schlachtfeld wieder!

(7 CDs, Laufzeit: 5h 50)

Sehr unterhaltsam, unverbrauchtes Szenario. Die Autorin ist allerdings keine gute Vorleserin, aber Detlef Bierstedt reißt es raus.

— Fuerst_Rumo

Stöbern in Historische Romane

Das Schicksal der Drachentöchter

Wird den Frauen nicht gerecht

Anima_Obscura

Die letzten Tage meiner Kindheit

Ein Buch über die Unbarmherzigkeit des Krieges

Lilith79

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

„Die Frauen vom Löwenhof“ ist ein grandioser Auftakt, der mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistern konnte.

Amy-Maus87

Die Sieben Türen

stellenweise zu labng geraten und insgesamt nicht wirklich prickelnd

fuxli

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Spiel der Könige" von Rebecca Gablé

    Das Spiel der Könige

    JuliaO

    20. October 2008 um 22:22

    An sich bin ich eigentlich kein Fan von Hörspielen (Lesungen sind mir lieber), doch dieses ist wirklich gut inszeniert. Allerdings sollte man es stellenweise nicht zu laut stellen, da die Nachbarn sonst denken man sähe sich "nicht jugendfreie" Filme an ;) 1: Das Lächeln der Fortuna 2: Hüter der Rose 3: Das Spiel der Könige Hin und wieder etwas arg "einfach", aber alles in allem lässt es sich wirklich gut und flüssig lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Spiel der Könige" von Rebecca Gablé

    Das Spiel der Könige

    macmatrix

    21. May 2008 um 15:20

    Der dritte Teil der Rosenkriege und wieder ein Meisterwerk!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks