Rebecca Gablé Jonah - Das Imperium

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(12)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jonah - Das Imperium“ von Rebecca Gablé

London 1348. Jonah Durham hat Intrigen, zerstörerische Kriege und Schicksalsschläge überwunden. Sein mit List und Vorsicht aufgebautes Handelsimperium floriert. Nun will er auch die letzten Sprossen seines Aufstiegs erklimmen - mächtige Ämter im Königreich winken. Nur sein ältester Sohn Lukas bereitet ihm Sorgen. Er weigert sich, in die Fußstapfen zu treten und Jonahs Vermächtnis weiterzuführen. Doch all das wird bedeutungslos, als in den engen Gassen Londons die Pest ausbricht. Gemeinsam mit Pater Ashe versucht Jonah verzweifelt, die Seuche zu bekämpfen. Denn der Schwarze Tod macht auch vor seiner Familie keinen Halt. Im Kampf gegen die Pest bemerkt Jonah nicht, dass sich hinter seinem Rücken eine hinterlistige Intrige zusammenbraut. Wem kann er noch vertrauen? "Jonah - Das Imperium" ist das große Finale der grandiosen Hörspieladaption von Rebecca Gablés "Der König der purpurnen Stadt". Das Epos um den Aufstieg von Jonah Durham zum mächtigsten Tuchhändler des englischen Königreichs wurde von Audible Entertainment als ungekürzte Hörspiel-Trilogie produziert und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge fulminant in Szene gesetzt. Neben monumentaler Soundkulisse und eigens komponierter Musik erwecken 70 fantastische Sprecher das mittelalterliche England zum Leben. Neben Erzähler Detlef Bierstedt gehören u. a. Timmo Niesner, Dorette Hugo, Oliver Siebeck, Uve Teschner, Elena Wilms, Norman Matt, Nicolas Artajo, Greta Galisch, Erich Räuker, Michael Iwannek, Ulrike Stürzbecher, Vera Teltz, Britta Steffenhagen und Stefan Kaminski zum eindrucksvollen Ensemble.

Auch fantastisch - ebenso unterhaltsam wie der erste Teil.

— rncw

Großartiger Abschluss!

— SteffiZi

Ich fand der düsterste der drei Teil, aber genauso phantastisch und hörenswert wie die ersten beiden Teile. Einfach genial!

— MissWatson76

Als wäre man mittendrin und live dabei - im 14. Jahrhundert. Tolle Leistung der Sprecher, tolle Geschichte der Autorin.

— Snordbruch

An einigen Stellen seht bitterböse. Aber gelungenes Finale.

— Fuerst_Rumo

Ich glaube nicht, dass Geschichte besser übermittelt werden kann.

— Goch9

Ein würdiger Abschluss! Konnte das dreiteilige Hörspiel kaum abstellen. Eines der besten (Hör)Bücher, das ich in letzter Zeit gelesen habe.

— DramaturgiaBlog

Doch ein bisschen zu kitischig das Ende...

— lysala_stern

Wieder sehr fesselnd und spannend

— Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Traurig, dass es schon endet...

    Jonah - Das Imperium

    forgetful

    11. August 2017 um 20:39

    Auch in diesem Teil habe ich wieder mit Jonah mitgefiebert. Was passiert ihm jetzt noch alles? An die Stimme und die Geschwindigkeit des Erzählers habe ich mich jetzt gewöhnt und mittlerweile mag ich sie sehr gern. Eine tiefe Stimme, die sich mit jedem Charakter anpasst. Auch hier gab es immer wieder Wendungen, die es immer spannend gemacht haben. Gerne hätte mich am Schluss interessiert, wie es wohl Jonah nach 10 Jahren geht. So viel wie er zum Schluss erreicht hat... Wahnsinn! 

    Mehr
  • Wieder sehr gut

    Jonah - Das Imperium

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. September 2015 um 08:49

    Kurzbeschreibung London 1348. Jonah Durham hat Intrigen, zerstörerische Kriege und Schicksalsschläge überwunden. Sein mit List und Vorsicht aufgebautes Handelsimperium floriert. Nun will er auch die letzten Sprossen seines Aufstiegs erklimmen - mächtige Ämter im Königreich winken. Nur sein ältester Sohn Lukas bereitet ihm Sorgen. Er weigert sich, in die Fußstapfen zu treten und Jonahs Vermächtnis weiterzuführen. Doch all das wird bedeutungslos, als in den engen Gassen Londons die Pest ausbricht. Gemeinsam mit Pater Ashe versucht Jonah verzweifelt, die Seuche zu bekämpfen. Denn der Schwarze Tod macht auch vor seiner Familie keinen Halt. Im Kampf gegen die Pest bemerkt Jonah nicht, dass sich hinter seinem Rücken eine hinterlistige Intrige zusammenbraut. Wem kann er noch vertrauen? "Jonah - Das Imperium" ist das große Finale der grandiosen Hörspieladaption von Rebecca Gablés "Der König der purpurnen Stadt". Das Epos um den Aufstieg von Jonah Durham zum mächtigsten Tuchhändler des englischen Königreichs wurde von Audible Entertainment als ungekürzte Hörspiel-Trilogie produziert und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge fulminant in Szene gesetzt. Neben monumentaler Soundkulisse und eigens komponierter Musik erwecken 70 fantastische Sprecher das mittelalterliche England zum Leben. Neben Erzähler Detlef Bierstedt gehören u. a. Timmo Niesner, Dorette Hugo, Oliver Siebeck, Uve Teschner, Elena Wilms, Norman Matt, Nicolas Artajo, Greta Galisch, Erich Räuker, Michael Iwannek, Ulrike Stürzbecher, Vera Teltz, Britta Steffenhagen und Stefan Kaminski zum eindrucksvollen Ensemble. Meine Meinung: Nach dem Ende des zweiten Teils war die Geschichte für mich eigentlich abgeschlossen. Daher hat es auch lange gedauert bis ich den dritten Teil durchgehört hatte. Am Wochenende habe ich dann allerdings die letzten 7 Stunden tatsächlich an einem Stück durchgehört. Ich hatte es zwar nicht gedacht, aber es wird tatsächlich noch einmal richtigt spannend. Allerdings läuft dann alles doch alles für meinen Geschmack zu glatt. Lediglich ein Todesfall hat mir die Tränen in die Augen getrieben und ich dachte so "Nein, das kann nicht wahr sein". Jonah lag mir leider nicht so am Herzen wie Robin of Waringham. Mein Fazit: Eine gelungende Unterhaltung, allein schon wegen der Aufwendigen Inszenierung. Davon wünsche ich mir auf jeden Fall mehr. Die Geschichte an sich war gut und unterhaltsam, hat mich allerdings nicht direkt vom Hocker gehauen. Dennoch gibt es volle 5 Sterne, denn ausschalten konnte ich das Hörbuch auch nicht wirklich ;-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks