Rebecca Harry Der kleine Hase beschenkt seine Freunde

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Hase beschenkt seine Freunde“ von Rebecca Harry

Ein herzerwärmendes Bilderbuch über das allerbeste Weihnachtsgeschenk: die Freundschaft! Liebevoll illustriert von der beliebten Illustratorin Rebecca Harry und mit funkelnder Silberfolie auf dem Cover sowie allen Innenseiten. Was für ein herrlicher Wintertag, finden der kleine Schneehase Flöckchen und seine Freunde. Gemeinsam sausen sie mit ihren Schlitten die Hügel hinab, wirbeln mit Schlittschuhen über das Eis und suchen im Wald nach Tannenzapfen. Wenn nur der Wind nicht so eisig wäre. Bibbernd treten Flöckchens Freunde einer nach dem anderen den Heimweg an, bis der kleine Schneehase ganz alleine zurückbleibt. Was soll er jetzt nur tun? Da hat er plötzlich eine wunderbare Idee, wie er seinen Freunden ein wohlig-warmes Weihnachtsfest bescheren kann.

Eine Geschichte über Freundschaft mit viel Glitzer auf den Seiten.

— Abraxandria
Abraxandria

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Highlight zum Vorlesen & Anschauen

    Der kleine Hase beschenkt seine Freunde
    Librileo

    Librileo

    22. December 2014 um 13:53

    An einem schönen Tag im Winter entscheiden sich Schneehase Flöckchen und seine Freunde dazu, draußen etwas zu unternehmen. Zuerst geht es zum Honighügel, um Schlitten zu fahren. Dem Mäuschen wird dabei aber so kalt, dass es lieber schnell nach Haus geht. Schneehase, Fuchs und Bär brechen zu dritt auf zum Spiegelsee. Alles ist ganz toll, bis die Sonne verschwindet und dem Fuchs bitterlich kalt wird. Er beschließt ebenfalls den Heimweg anzutreten. Da waren es nur noch zwei. Wie die süße Geschichte mit Flöckchen weitergeht, was er großartiges entdeckt und wie wir das Buch fanden, erfahrt ihr auf unserem Blog.

    Mehr
  • Der kleine Hase beschenkt seine Freunde

    Der kleine Hase beschenkt seine Freunde
    Claudias-Buecherregal

    Claudias-Buecherregal

    10. September 2014 um 18:08

    Der kleine Hase trifft sich an einem kalten Wintertag mit seinen Freunden Mäuschen, Fuchs und Bär zum Spielen. Doch bereits nach kurzer Zeit verabschiedet sich einer nach dem anderen, da ihnen im Schnee bitterkalt ist. Dem kleinen Hasen, der traurig alleine zurück blieb, kommt plötzlich eine tolle Idee, denn er hat festgestellt, dass ihm Dank seines roten Umhanges nicht kalt war. Also macht er sich auf, um Wolle zu kaufen und seine Freunde zum Weihnachtsfest zu überraschen. Nachdem ich letztes Jahr auf Rebecca Harrys Kinderbuch "Der kleine Hase im Weihnachtswald" gestoßen bin, musste ich auch dieses Jahr ihre Weihnachtsgeschichte lesen. Inhaltlich ist sie ihrem letzten Buch treu geblieben, denn erneut geht es um einen kleinen Hasen, der selbstlos seinen Freunden hilft und der Freundschaft über Materielles stellt. Als nämlich seine Freunde die Geschenke öffnen und feststellen, dass sie gar nichts für den kleinen Hasen vorbereitet haben, verkündet er, dass für ihn Freundschaft das allergrößte Geschenk sei. Das Bilderbuch erzählt eine warmherzige Geschichte, die Kindern eine vorbildliche Handlung präsentiert und bei Erwachsenen ein "Ach-ist-das-schön"- Gefühl auslöst. Perfekt für dunkle Tage, um ein Leuchten ins Herz zu bringen. Das Buch ist, wie sein Vorgänger, als großformatiges Hardcover erschienen und beinhaltet wunderschöne Illustrationen. Ein zuätzliches Extra ist erneut der Einsatz von funkelnder Silberfolie auf dem Cover und zahlreichen Innenseiten. Somit ist des Buch auch optisch ein Highlight, denn diese Verzierungen verzaubern Jung und Alt. Fazit: Ich liebe dieses Bilderbuch! Es überzeugt durch einen pädagogisch wertvollen Inhalt, ein ansprechendes Äußeres und dem gewünschten Weihnachtsfeeling. Genau so müssen Kinderbücher zur Weihnachtszeit sein! Gebundene Ausgabe: 24 Seiten Verlag: Loewe (15. September 2014) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3785580657 ISBN-13: 978-3785580653 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre Originaltitel: Snow Bunny's Christmas Gift

    Mehr