Rebecca Hunt

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 129 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 30 Rezensionen
(22)
(24)
(9)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Everland: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Everland

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr. Chartwell

Bei diesen Partnern bestellen:

Everland

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr Chartwell

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Hauptsache, es geht gut aus, alles andere ist nicht wichtig“

    Everland
    Barbara62

    Barbara62

    27. August 2017 um 16:24 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Zwei Feldforschungsexpeditionen in die Antarktis stehen im Mittelpunkt des zweiten Romans der 1979 geborenen Britin Rebecca Hunt. Ging es in ihrem Debüt „Mr. Chartwell“ um Winston Churchill und dessen Depressionen in Gestalt eines schwarzen Hundes, so sind in ihrem 2017 auf Deutsch im Verlag Luchterhand mit einem bestechend schönen Cover erschienen Roman "Everland" menschliche Beziehungen im Angesicht existenzieller Bedrohungen und der Umgang mit der Wahrheit ihr Thema. Abwechselnd und in kurzen Kapiteln erzählt Rebecca Hunt von ...

    Mehr
    • 2
  • Ein großes Abenteuer

    Everland
    Kalulu

    Kalulu

    18. August 2017 um 08:48 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Zwei Südpolexpeditionen die 100 Jahre auseinanderliegen und doch so viele Parallelen haben.Ein Abenteuerroman bei dem man kalte Finger bekommt - ein Überlebenskampf der sowohl tiefgründig als auch spannend ist.

  • Rezension: Everland

    Everland
    killmonotony

    killmonotony

    13. August 2017 um 19:31 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Zwei Expeditionen in die Antarktis, zwei Forscherteams und zwei langatmige Geschichten — „Everland“ kann durch Sprache und Atmosphäre überzeugen, der Spannungsboden bleibt jedoch flach. Vom Cover und Klappentext gelockt, wurden bei mir bei dem Titel „Everland“ direkt Assoziationen an fantastische Geschichten und Bücher ausgelöst und in Erwartung eines fantastischen Abenteuerromans (oder zumindest einem, in dem es zur Sache geht!) zu Rebecca Hunts Roman gegriffen. Leider wartete hier eine herbe Enttäuschung auf mich, denn Spannung ...

    Mehr
  • Spannende Idee

    Everland
    leserattebremen

    leserattebremen

    03. August 2017 um 14:22 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Zwei Antarktisexpeditionen, 1913 und 2012, erforschen die Everland in der Antarktis und dies stellt alle Beteiligten vor ähnliche Herausforderungen: Kälte, soziales Umfeld, das ewige Eis, all das bringt die Teilnehmer an die Grenzen ihrer psychischen und physischen Belastbarkeit. Rebecca Hunt stellt in ihrem Roman „Everland“ die zwei fiktiven Expeditionen gegenüber und berichtet über Probleme und Erfolge. Als Leser springt man immer wieder zwischen den 100 Jahren Zeitunterschied hin und her und trotz der völlig veränderten ...

    Mehr
  • Weniger spannend als gedacht

    Everland
    LillySj

    LillySj

    01. August 2017 um 10:22 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Inhalt: 1913 bricht das Schiff Kismet zu Expedition in die Antarktis auf. Sie entdecken eine unbekannte Insel – Everland. Drei Freiwillige brechen auf, die Insel zu erforschen. Sie kentern mit dem Boot beinahe und einer der drei holt sich in der 6 tägigen Überfahrt (die nur halb so lange dauern sollte) und dem Sturm schwere Erfrierungen. Die Kismet kommt nicht nach vereinbarter Zeit. Es wird ein Überlebenskampf für die drei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten. 2012 startet eine zweite Expedition nach Everland, mit ...

    Mehr
  • Spannender Abenteuerroman

    Everland
    TanyBee

    TanyBee

    25. July 2017 um 10:18 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    „Everland“ ist eine unbewohnte Insel in der Antarktis und das Ziel eines Forscherteams in Jahr 1913. Das Schiff „Kismet“ setzt drei Männer in einem Beiboot ab, die die Insel erforschen sollen. Zwei Wochen später sollen sie wieder abgeholt werden. Doch schon im Boot läuft alles anders als geplant, denn sie kommen in einen schweren Sturm.Ende 2012, zum Jubiläum der Expedition, soll eine neue Forschertruppe auf die Insel entsandt werden. Mit moderner Ausrüstung kann da ja nichts schief gehen, oder? Die Anreise erfolgt auch nicht im ...

    Mehr
  • Gegfangen im ewigen Eis

    Everland
    StMoonlight

    StMoonlight

    23. July 2017 um 10:34 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Bei meiner Ausgabe handelt es sich um die Gebundene Ausgabe. Der Schutzumschlag ist geriffelt und erinnert (auch damit) ein wenig an altes (Pack)Papier. Mit dem Motiv eines Segelschiffs im Eis, sowie dem Anker passt es gut zur Geschichte. – Den Zusatz „Voyage Sea Travel“ finde ich allerdings etwas deplatziert, denn der größte Teil der Geschichte spielt sich in der Antarktis, auf dem „Festland“ ab. Strenggenommen handelt es sich bei diesem Buch sogar um zwei Geschichten, die – zumindest theoretisch – auch separat gelesen werden ...

    Mehr
  • Eine Insel, zwei Expeditionen – und dazwischen ein ganzes Jahrhundert

    Everland
    Havers

    Havers

    19. July 2017 um 15:37 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Eine Insel, zwei Expeditionen – und dazwischen liegt ein ganzes Jahrhundert. Das Ziel ist Everland, ein (fiktives) Eiland in der Antarktis. Bereits im Jahr 1913 machen sich drei Briten auf den Weg dorthin, die von ihrer Forschergruppe für diese Exkursion ausgewählt wurden. Napps, Erster Offizier und Expeditionsleiter, hart und kaltschnäuzig. Millet-Bass, Seemann, groß, kräftig und unkompliziert. Und Dinners, Forscher und Träumer, der in seiner eigenen Welt lebt, das schwache Glied der Gruppe. Es ist eine lebensfeindliche ...

    Mehr
  • Bitterer Überlebenskampf

    Everland
    YukBook

    YukBook

    16. July 2017 um 10:03 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Dieser Roman hat mich Kraft gekostet. Sicher nicht in dem Maße wie die Crew der beschriebenen Antarktis-Expedition, doch immerhin. Das liegt zum einen an den vielen Zeitsprüngen. 1913 brechen drei Männer des britischen Forschungsteams ‚Kismet‘ zur fiktiven Insel Everland auf, um sie zu erforschen. Parallel wird von einer zweiten Expedition erzählt, die hundert Jahre später stattfindet. Diesmal macht sich der Expeditionsleiter Decker mit einer unerfahrenen Wissenschaftlerin und einer kompetenten Feldassistentin nach Everland auf, ...

    Mehr
  • [Rezension] Everland von Rebecca Hunt

    Everland
    HappySteffi

    HappySteffi

    13. July 2017 um 23:46 Rezension zu "Everland" von Rebecca Hunt

    Gebundene Ausgabe: 416 SeitenVerlag: Luchterhand Literaturverlag Erscheinungstermin: 13. Juni 2017ISBN-10: 3630874630KlappentextRebecca Hunts zweiter Roman ist Abenteuergeschichte, spannender Thriller und psychologisches Drama in einem. Die Insel Everland wird von zwei Antarktisexpeditionen erforscht, zwischen denen hundert Jahre liegen. Doch die Einsamkeit, die harten Wetterbedingungen und die feindseligen Kräfte der Natur sind heute wie damals bestimmend, und bei beiden Expeditionen zeigt sich: Die Antarktis enthüllt den wahren ...

    Mehr
  • weitere