Neuer Beitrag

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Suche 10 Testleser/innen, die einem düsteren Familiengeheimnis in Cornwall auf die Spur kommen möchten.

Zum Buchinhalt: Cornwall 1940: Um den Bombenangriffen auf London zu entgehen, bringt Robert Carlyon seine Familie nach Cornwall, wo sie auf dem Landsitz Higher Barton eine Bleibe finden. Während Roberts Frau und sein Sohn sich zunächst schwer in das Landleben einfügen, ist die siebzehnjährige Eve von dem Herrenhaus sofort begeistert. Doch nachts meint sie, jemanden ihren Namen rufen zu hören. Eve erfährt, dass Mitte des 19. Jahrhunderts die junge Evelyn Tremaine spurlos verschwunden ist. Seitdem soll ihr Geist in den Mauern umgehen. 

Welches Geheimnis birgt Higher Barton und welche Rolle spielt der alte Lord Tremaine? Eve beginnt nachzuforschen und stößt auf eine unglaubliche Geschichte, die auch ihr eigenes Leben nachhaltig verändern wird. 

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.04. (Mitternacht:). Nach der Auslosung bitte ich die Gewinner um Ihre Postadressen (nach 2 Tagen ohne Antwort wird nachgelost). 

Die Autorin Rebecca Michéle und ich als Verlegerin freuen uns auf die Leserunde mit euch! 

Eine Leseprobe aus dem Buch findet sich unter „Blick ins Buch“ auf der Verlagswebseite: 

http://www.dryas.de/romantik/das-flüstern-der-wände


Autor: Rebecca Michéle
Buch: Das Flüstern der Wände

Wildpony

vor 2 Jahren

Auf dieses Buch habe ich schon sehnsüchtig gewartet.
Es steht schon lange auf meiner WL - unter der Rubrik: noch nicht erschienen. Und nun ist es da *freu*

Hier würde ich mich wahnsinnig gerne bewerben ♥
Ich liebe die Bücher von Rebecca Michéle und bin immer ganz verzaubert.
Vor allem würde mich das Geheimnis von Higher Barton sehr interessieren, denn Familiengeheimnisse sind für mich immer ein ganz besonderes Highlight.
Und dann klingt das mit dem Stimmen doch sehr mystisch :-)

Habe auch bei: Ein tödlicher Schatz mitgelesen, wo es ebenfalls schon um Higher Barton ging. Einfach genial ♥
Würde super gern mitlesen!

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallöchen, dann bin ich mal die zweite in der Runde. Sehr gerne würde ich hier mitlesen. Ich liebe Bücher, die in dieser Zeit spielen und alte Familiengeheimnisse ans Tageslicht bringen (da gibt es ja sehr viele von).
Würde mich freuen, wenn es klappt.
Liebe Grüße!

Beiträge danach
328 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Vanille

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier nun auch meine Rezension.
Aufgrund meiner Abschlussarbeit (Studium) kam ich leider nicht regelmäßig zum Lesen. Mir war es aber wichtig, zumindest die Rezension zu schreiben.

Ich möchte mich auch nochmals für das Buchexemplar bedanken!

Meine Rezension ist auch auf Amazon zu finden:

http://www.lovelybooks.de/autor/Rebecca-Mich%C3%A9le/Das-Fl%C3%BCstern-der-W%C3%A4nde-1154934858-w/rezension/1159245037/

http://www.amazon.de/review/R3K7S2OYNMB8TZ/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3940855618&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

Viele liebe Grüße :)

Viki

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Seite 7 – 85 (Prolog + Eve)
@madamecurie

Gut, die Neugierde ist geweckt, so soll es sein:)

RebeccaMichele

vor 2 Jahren

Rezensionen
@Vanille

Ich danke Dir fürs Mitlesen und Deine Zeit und ich hoffe, Du hast Deine Abschlussarbeit fertig. Danke auch für Deine schöne Rezension. Es freut mich sehr, dass Dir der Roman gefallen hat. Das Du die Geschichte als Jugendbuch angesehen hast, ist verständlich, da die beiden Protagonistinnen im jugendlichen Alter sind. Es freut mich natürlich, wenn das Buch nicht nur Erwachsene, sondern auch Jugendlichen gefällt.

thiefladyXmysteriousKatha

vor 2 Jahren

Rezensionen
@RebeccaMichele

Ich fand es wirklich gut :) und ich werde noch mehr von dir lesen mich hat ja auch die Insel der verlorenen liebe begeistert :)

Autor: Ricarda Martin
Buch: Insel der verlorenen Liebe

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Rezensionen

Sind schon fast alle Rezi da - ein herzliches Dankeschön, an die Runde! Freut mich, dass das Buch so gut ankam!

madamecurie

vor 2 Jahren

Seite 89 – 141 (Evelyn)
Beitrag einblenden

Ich finde das Buch nach wie vor spannend,ich kann mir jetzt auch vorstellen warum der alte Kauz zu seiner Schwiegertochter so ekelhaft ist und ich kann
jetzt schon sagen das es von mir die volle punktzahl bekommet.Die Ersatz Mama steht voll hinter ihrem taugenichts von Sohn und möchte Evelyn unter die Haube bringen.Es ist einfach spannend und ich muß immer wissen wie es weiter geht.

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Seite 89 – 141 (Evelyn)
@madamecurie

Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lösen des Rätsels!

Neuer Beitrag