Rebecca Miller The Private Lives of Pippa Lee

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „The Private Lives of Pippa Lee“ von Rebecca Miller

Pippa seems to have everything in life. But suddenly she finds her world beginning to unravel. Amid the buzzing lawnmowers and suburban coffee mornings, she starts to wonder how she came to be in this place. The answer is a story of wild youth, unexpected encounters, affairs and betrayals, and the dangerous security of marriage.

Stöbern in Historische Romane

Das Haus der Granatäpfel

Ich wurde in ein Paradies zur Familie Delachloche entführt, habe mit ihnen gefeiert, gelebt und gelitten.

Buecherwurm1973

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Sensationell, historisch faszinierend und äußerst spannend!

Sigismund

Das Geheimnis der Schneekirsche

Schöne Familiensaga. Für mich blieb die Liebesgeschichte hier ein bisschen auf der Strecke...

Abendstern1975

Der Engel mit der Posaune

Eine Reise in das alte Wien. Das Schicksal einer Familie über turbulente Jahrzehnte erzählt. Einfach genial!

Lisa_Bauer

Der grüne Palast

Für mich ein Flop, wenn nicht sogar der Flop des Jahres

Waldi236

Das Gold des Lombarden

Toll geschriebener historischer Roman, der auch noch einen sechsten Stern verdient hätte. Super Charaktere.

Saphir610

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Private Lives of Pippa Lee" von Rebecca Miller

    The Private Lives of Pippa Lee

    Nele

    11. August 2010 um 16:57

    Die 50-jährige Pippa Lee zieht mit ihrem 30 Jahre älteren Mann Herb in eine Vorortsiedlung für Rentner. Das sich Pippa hier mächtig jung vorkommt scheint verständlich. Ihr Unterbewusstsein rebelliert auch dagegen - Pippa fängt an nachts Schlafzuwandeln und sogar mit dem Auto zu fahren. Dabei denkt sie immer mehr über ihre Vergangenheit und die Zeit mit Herb nach. Unterstützung in Altersfragen taucht der Sohn ihrer Nachbarin auf - Chris. Er ist mysteriös, das macht Pippa neugierig. Natürlich bekommt sie ein schlechtes Gewissen Herb gegenüber - aber warum eigentlich? ... Ein wunderbares Buch über eine tolle Frau. Pippa Lee ist 50, hat schon alles erlebt, ist aber der Meinung dass ihr Leben mit 50 noch nicht vorbei sein kann, schließlich hat sie noch mindestens 20 oder 30 jahre vor sich. Mit viel Humor und viel Spannung erzählt Rebecca Miller das Leben von Pippa, über die Kindheit mit einer schrecklich-lieben Mutter, über die drogen-besessene Teenagerzeit bis hin zu den Erlebnissen mit ihren Kindern. Ich fand das Buch überaus authentisch und mag es liebend gerne weiterempfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks