Rebecca Noldus Meeresfieber

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meeresfieber“ von Rebecca Noldus

Meuterei vor Java - Spannung und Abenteuer pur Geertje hat einen Traum: Sie möchte zur See fahren, wie ihr Vater, der als Walfischfänger oft monatelang unterwegs ist. Als er von einer Fahrt nach Ostindien nicht zurückkehrt, beschließt sie, ihm hinterher zu reisen. Als Kochsjunge verkleidet heuert Geertje auf der "Eenhoorn" an - und gerät in ein Abenteuer, das viel gefährlicher ist, als sie sich hat träumen lassen. Die Lebensmittel werden knapp, Krankheiten breiten sich aus und der tyrannische Kapitän macht der Besatzung das Leben schwer. Als die Matrosen eine Meuterei planen, macht Geertje mit … Ein Mädchen verkleidet sich als Schiffsjunge. Knarrende Bohlen, wilde Stürme, Hunger und Durst beschreiben das Leben auf einem Ostindienfahrer im 17. Jahrhundert - hervorragend recherchiert.

Der historische Jugendroman der Niederländerin Rebecca Noldus ist gut recherchiert, zugleich überaus spannend und informativ.

— Barbara62
Barbara62

Vor einigen Jahren gelesen & geliebt!

— Marysol14
Marysol14

Stöbern in Jugendbücher

Myriad High - Was Hannah nicht weiß Band 1

Ein Buch, das zum Schmunzeln bringt, den gewissen Kick Spannung hat und wahnsinnig originell ist.

MareikeUnfabulous

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Die Handlung ist bis zur Hälfte gut, danach immer und immer schwächer. Außerdem ist das Buch leider aufgebläht mit endlosen Längen. Schade.

Wortweber

Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln

Ein schwerer Einstieg in das Buch und zu viele verwirrende Namen

merle88

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Ich kann es gar nicht abwarten, bis der nächste Teil rauskommt und ich wieder in die Welt des Towers einsteigen kann.

Vivi95

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Amrita gleicht einem orientalischen Märchen, dass sehr vielversprechend Begann. Jedoch konnte es meinen Erwartungen nicht ganz standhalten.

JennyChris

Bad Boys and Little Bitches

Eine neue spannende Serie über Jugendfreundschaften

Odenwaldwurm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein spannendes Seeabenteuer für Mädchen ab 12

    Meeresfieber
    Barbara62

    Barbara62

    08. November 2015 um 19:48

    Zwei Jahre ist es her, dass Geertjes Vater auf der Fahrt mit der Ostindienflotte nach Batavia ums Leben gekommen sein soll. Doch Geertje will sich mit dem Tod des geliebten Vaters, der während seiner Landurlaube immer so viel Freude und bescheidenen Luxus in ihr ärmliches, arbeitsreiches Leben gebracht hat, nicht abfinden. Verkleidet heuert sie auf der Eenhoorn an, um als Kochsjunge seine Spur aufzunehmen. Schnell legt sie ihre anfängliche Naivität angesichts von Krankheit, Hunger, einem tyrannischen Kapitän und Meutereiplänen ab. Der tägliche Kampf ums Überleben und die ständige Angst vor der Entdeckung werden für Geertje zu einer harten Bewährungsprobe. Der historische Jugendroman der Niederländerin Rebecca Noldus ist gut recherchiert, zugleich überaus spannend und informativ. Eine Übersichtskarte, ein Schiffsplan und ein Fachwortverzeichnis erleichtern das Lesen. Obwohl die harten Lebens- und Arbeitsbedingungen der Ostindienfahrer des 17. Jahrhunderts schonungslos geschildert werden, möchte ich dieses Buch Mädchen ab ca. 12 Jahren empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "Meeresfieber" von Rebecca Noldus

    Meeresfieber
    -laura-

    -laura-

    22. January 2011 um 13:36

    Als ihr Vater auf einer Schiffsreise verschwindet macht sich die 13-jährige Geertje zu einer Schiffsreise nach Indien auf um ihren Vater zu suchen.Sie schleicht sich,als Junge verkleidet, bei der Besatzung des Eenhoorn ein.
    Ein spannendes,fesselndes Buch!