Rebecca Raisin

(115)

Lovelybooks Bewertung

  • 204 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 84 Rezensionen
(42)
(47)
(18)
(8)
(0)

Lebenslauf von Rebecca Raisin

Geschichten, die wir ins Herz schließen: Für die Autorin sind Bücher eine wahre Leidenschaft. Schon im Kindesalter war sie verrückt nach guten Geschichten, vorwiegend nach romantischen Liebesstories. Nachdem sie in Form von Kurzgeschichten, Anthologien und Zeitschriften literarisch in Erscheinung getreten ist, folgt 2013 mit dem Auftakt einer wunderschönen Trilogie „Christmas at the Gingerbread Café“ ihr Romandebüt. Rebecca Raisin liebt es, Charaktere zu erschaffen, mit denen man selbst am liebsten gerne befreundet wäre. Solche, die ein großes Herz haben und an die große Liebe glauben. Erstmalig auf Deutsch erscheint die Schriftstellerin mit ihrer in Paris angesiedelten Buchreihe. „Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine“ und „Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms“ erschienen 2017 und 2018 und erzählen wunderschöne Geschichten: Denn wo könnte man sein Glück besser finden, als in der Stadt der Liebe?

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine wunderschöne Zeit in Paris

    Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine

    Laura_M

    11. August 2018 um 12:36 Rezension zu "Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" von Rebecca Raisin

    "Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" von Rebecca Raisin ist der erste (in sich abgeschlossene) Teil einer Trilogie. Wir folgen der Buchhändlerin Sarah. Diese tauscht mit einer Mail-Freundin den Buchladen für eine gewisse Zeit und findet sich im groß(-artig)en Paris wieder. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, da ich mich mit der schüchternen Büchernärrin Sarah gut identifizieren konnte. Es machte Spaß zu lesen was sie in der Stadt der Liebe erlebt und wie die Erfahrungen ihre Persönlichkeit formt. Locker-leicht und im ...

    Mehr
  • Solide Unterhaltung mit einigen Längen

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    bookgirl

    08. August 2018 um 16:35 Rezension zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Inhalt Anouk möchte nach dem ihr Ex-Freund sie hinters Licht gefüht hat, nichts mehr von der Liebe wissen. Mit Hingabe kümmert sie sich um ihren kleinen Antiquitäten-Laden, in dem es ihr größtes Bestreben ist für jeden ihrer Kunden das passende Stück zu finden. Denn jedes ihrer Schätze hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Doch dann lernt sie den mysteriösen Tristan kennen, der ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Meine Meinung "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" hat eigentlich alle "Zutaten", ...

    Mehr
  • Eine Reise nach Paris

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    Biest

    07. August 2018 um 20:10 Rezension zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Klappentext:Wo findet man die Liebe, wenn nicht im Frühling in Paris?Anouk hat der Liebe abgeschworen, seit sie von ihrem Exfreund übel hinters Licht geführt wurde. Sie will sich nur noch um ihren kleinen Antikladen kümmern und den Menschen helfen, das zu ihnen passende Schmuckstück zu finden – denn jeder ihrer Schätze hat eine eigene Geschichte zu erzählen. Dann begegnet sie auf ihrer Suche nach Antiquitäten dem mysteriösen Tristan, und schon bald merkt Anouk, dass seinem Herzen zu folgen ein bisschen so ist, wie sich in den ...

    Mehr
  • Das Buch wusste einfach nicht was es werden will

    Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine

    Linker_Mops

    02. August 2018 um 21:58 Rezension zu "Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" von Rebecca Raisin

    Liebesgeschichte oder Selbstfindungstrip? So richtig bin ich mir nicht sicher, was dieses Buch sein soll. Es hatte von beidem was, aber dadurch auch nur halb, was dazu führte, dass die Geschichte mich einfach nicht gepackt hat. Den Charakterwandel der Hauptprotagonistin hat die Autorin gut herausgearbeitet, aber das war es auch. Das Hin und Her mit ihrem Freund nervte und diese "Beziehung" mit Luiz hat auf mich den Eindruck gemacht, dass die Autorin bis zum Schluß nicht wusste, wie sie ihre Geschichte diesbzgl. enden lassen ...

    Mehr
  • Nicht überzeugend

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    Anni59

    30. July 2018 um 21:45 Rezension zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Anouk hat ihren eigenen Antiquitätenladen in Paris. Aber sie verkauft nicht nur ihre Antiquitäten, sie lebt quasi für sie. Sie liebt die Geschichten hinter ihren Möbelstücken und verkauft diese nur an ausgewählte Kundschaft, für Anouk sind dies alles kleine Schätze. Deshalb leidet sie immer noch sehr unter der Trennung von ihrem Ex, der sie um einige ihrer Schmuckstücke betrogen hat und auch jetzt alles tut um Anouk neue Ankäufe madig zu machen und sie ihr vor der Nase wegzuschnappen. Doch Anouk gibt sich nicht so schnell ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    aufbauverlag

    zu Buchtitel "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Wo findet man die Liebe, wenn nicht im Frühling in Paris? Anouk hat der Liebe abschworen, seit sie von ihrem Exfreund übel hinters Licht geführt wurde. Sie will sich nur noch um ihren kleinen Antikladen kümmern und den Menschen helfen, das zu ihnen passende Schmuckstück zu finden – denn jeder ihrer Schätze hat eine eigene Geschichte zu erzählen. Dann begegnet sie auf ihrer Suche nach Antiquitäten dem mysteriösen Tristan, und schon bald merkt Anouk, dass seinem Herzen zu folgen ein bisschen so ist, wie sich in den Straßen von ...

    Mehr
    • 287
  • Paris und Antikes - eine passende Kombination

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    QueenSize

    24. July 2018 um 09:35 Rezension zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Das Cover wirkt romantisch und lädt auf einen Spaziergang durch Paris ein und zum Stöbern. Es passt wundervoll zur Geschichte. Ich denke den Klappentext brauche ich nicht zu wiederholen. Nur soviel: Die Beschreibung passt zur Geschichte und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Worum geht es? Anouk hat die Nase voll von der Liebe. Sie wurde bitter enttäuscht und hat Angst sich neu zu verlieben. Außerdem ist sie Besitzerin eines feinen, aber nur einem ausgewählten Kundenkreis zugänglichen Antiquitätenladens mitten in ...

    Mehr
  • War gut aber etwas zu viel hin und her

    Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms

    CorinaPf

    17. July 2018 um 21:42 Rezension zu "Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms" von Rebecca Raisin

    Inhalt: Anouk hat einen wunderschönen kleinen Anitkladen. Immer wieder sucht sie bei Flohmärkten oder auch bei Versteigerungen nach schönen Gegenständen in denen eine tolle Geschichte steckt. Anouk glaubt sie ist glücklich, aber ihre Schwester und Freunden sehen dies anders. Anouk lebt gerne alleine, denn sie will in nächster Zeit keinen Mann mehr kennen lernen und schon gar keine Beziehung. Ihr Ex Freund hat sie hintergangen und sie hätte dadurch fast ihren Antikladen verloren.  Doch ihr Herz scheint ihr nicht zu gehorchen, ...

    Mehr
    • 2
  • Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine

    Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine

    Gartenfee007

    15. July 2018 um 13:57 Rezension zu "Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" von Rebecca Raisin

    Darum geht es (Klappentext): Wo liegt das Glück, wenn nicht in Paris? Buchhandlungen sind magische Orte, an denen manch einer ganz neue Wege für sein Leben zu entdecken vermag. Das zumindest findet die junge Buchhändlerin Sarah. Doch ihr kleiner, aber feiner Laden in der amerikanischen Provinz ist alles andere als eine Goldgrube. Und eine Lösung für ihre komplizierte Beziehung zu ihrem Freund Ridge findet sie hier auch nicht. Als eine Freundin aus Frankreich sie bittet, für eine Weile ihren Buchladen am Ufer der Seine zu ...

    Mehr
  • Ich liebe dieses Buch, es hat mich mitten ins Herz getroffen!

    Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine

    SarahDenise

    15. July 2018 um 12:44 Rezension zu "Mein zauberhafter Buchladen am Ufer der Seine" von Rebecca Raisin

    Ein Buch, welches mich mitten ins Herz getroffen hat, dass Herz einer Buchhändlerin! Im Buch lernen wir Sarah kennen. Sarah ist eine Buchhändlerin aus Leib und Seele und liebt es sich in ihrem kleinen Buchladen zu verschanzen und in den Geschichten ihrer Bücher zu leben. Da sie insbesondere auch alte, antiquarische Bücher verkauft, fällt es ihr manchmal wirklich schwer diese Schätze zu verkaufen. Bevor sie ein Buch an jemanden abgibt, will sie sich sicher sein, dass es zu demjenigen passt. Neben ihrer kleinen Buchhandlung gibt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.