Rebecca Ryman

 4,3 Sterne bei 303 Bewertungen
Autor*in von Wer Liebe verspricht, Wer Dornen sät und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Rebecca Ryman ist das Pseudonym einer Autorin, die in Indien geboren wurde und dort große Teile ihres Lebens verbrachte. Sie starb 2003 in Kalkutta. Ihre Romane »Wer Liebe verspricht«, »Wer Dornen sät« und »Shalimar«, im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen, machten Rebecca Ryman in Deutschland und international zur Bestsellerautorin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Rebecca Ryman

Cover des Buches Wer Liebe verspricht (ISBN: 9783104002811)

Wer Liebe verspricht

 (184)
Erschienen am 16.08.2010
Cover des Buches Wer Dornen sät (ISBN: 9783596502042)

Wer Dornen sät

 (70)
Erschienen am 01.12.1998
Cover des Buches Shalimar (ISBN: 9788498724479)

Shalimar

 (48)
Erschienen am 15.03.2011
Cover des Buches Shalimar (ISBN: 0312203616)

Shalimar

 (0)
Erschienen am 01.08.1999

Neue Rezensionen zu Rebecca Ryman

Cover des Buches Wer Dornen sät (ISBN: 9783596502042)
S

Rezension zu "Wer Dornen sät" von Rebecca Ryman

Ich hätte mehr erwartet
Sopharoovor 4 Monaten

Voller Erwartungen habe ich mir nach Lesen des ersten Teils "Wer Liebe verspricht" direkt den zweiten Teil bestellt und konnte es vor Ungeduld kaum aushalten. Leider konnte die Fortsetzung aber nicht ganz mit dem Niveau des ersten Teils mithalten. Olivia, die man im ersten Teil sehr lieben gelernt hat, ist in diesem Teil nur noch ein Schatten ihrer selbst. Auch wenn dies von der Autorin vermutlich so beabsichtigt ist, hat mich dies als Leserin sehr gestört. Mit ihrer Tochter Maja konnte ich mich auch nicht recht anfreunden, obwohl ich es wirklich versucht habe. ich hatte mir mehr erhofft und bin etwas enttäuscht. Trotzdem ist Rebecca Ryman absolut lesenswert und ich bin begeistert von Ihrem Talent, starke und liebenswürdige Charaktere vor schönen Kulissen und historischen Hintergründen zu zeichnen. 

Cover des Buches Wer Liebe verspricht (ISBN: 9783104002811)
S

Rezension zu "Wer Liebe verspricht" von Rebecca Ryman

Suchtpotenzial
Sopharoovor 4 Monaten

Das Buch gehört zu meinen absoluten Favoriten und ich betrauere, dass es von Rebecca Ryman nur zwei weitere Bücher (beide nach diesem Buch gelesen) gibt. Die Kulisse und der geschichtliche Hintergrund, vor dem die Geschichte spielt, sowie auch die einzelnen Charaktere sind einfach einzigartig. Olivia als Hauptperson gewinnt man sehr lieb. Die Autorin neigt manchmal zu etwas langatmigem Schreiben, was mich persönlich in all ihren Büchern stört, allerdings ist die Geschichte so toll, dass man ihr das verzeiht und nichts anderes als 5 Sterne geben kann. Ich wünschte es gäbe mehr solcher Bücher. 

Cover des Buches Shalimar (ISBN: 9788498724479)
S

Rezension zu "Shalimar" von Rebecca Ryman

Eine Geschichte, deren volles Potenzial nicht ausgeschöpft wurde
Sopharoovor 4 Monaten

Nachdem ich nun alle 3 Bücher der inzwischen leider verstorbenen Rebecca Ryman gelesen habe, bin ich ein großer Fan der Welt, die sie aufbaut und in der ihre Romane spielen und auch der Charaktere geworden. Aus diesem Grund finde ich es auch sehr schade, dass es keine weiteren Bücher von ihr gibt. Allerdings neigt sie auch zu einer teilweise sehr langatmigen Schreibweise und man muss als Leser Geduld aufbringen. In diesem Band ist aus meiner Sicht die Geschichte zwischen den beiden Hauptpersonen, Emma und Damien, viel zu kurz gekommen, während dieser Spionagegeschichte ein großer Teil des Buches gewidmet ist. Irgendwann habe ich diese Seiten auch einfach übersprungen, weil sie einfach nicht mein Interesse wecken konnten. Den Umfang, den die Schilderung dieser politischen Umstände einnimmt, geht aber leider zu Lasten der Liebesgeschichte. Gemeinsame Szenen der beiden kommen nur vereinzelt vor und eindeutig zu kurz.  Am Ende des Buches habe ich mich etwas unbefriedigt gefühlt. Nichtsdestotrotz würde ich Bücher von Rebecca Ryman immer wieder kaufen, da sie vor einer wunderschönen Kulisse mit starken Hauotcharakteren spielen und immer äußerst spannend und unvorhersehbar sind. Dieses Buch bekommt von mir 3,5 Sterne für das verschwendete Potenzial, was einfach nicht ausgeschöpft wurde. Ansonsten wären es ganz klar 5 Sterne gewesen. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 407 Bibliotheken

auf 21 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks