Neuer Beitrag

LambertSchneider

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

 Jane Austen-Fans aufgepasst!

 Ist er der Richtige? Wie stelle ich ihn meiner durchgeknallten Familie vor? Wie zügle ich meinen Kaufrausch? Das sind nur einige der immerwährenden Probleme im Leben einer ›Lady‹, mit denen wir uns ständig herumplagen. Und so ging es auch schon Elizabeth Bennet und Emma Woodhouse. Nicht viel hat sich seit den Tagen von Jane Austen geändert. Und ihr Witz, ihre Lebensklugheit und ihre Romanfiguren sind mit Sicherheit die besten Helfer, um sich im (Liebes-)Leben zurechtzufinden.

Rebecca Smith – übrigens die Ur-ur-ur-ur-Nichte von Jane Austen – hat in ihrem Buch »Jane Austens Ratgeber für moderne Lebenskrisen« viele Ratschläge für ein glückliches und erfolgreiches Leben in der heutigen Zeit zusammengestellt. Anhand von Zitaten aus Jane Austens Büchern beantwortet sie Fragen aus den Bereichen Liebe & Beziehung, Freunde & Familie, Heim & Garten, Arbeit & Karriere, Mode & Stil, Freizeit & Reisen.

Bist du neugierig geworden? Dann nimm teil an unserer Leserunde, bewirb Dich bis zum 10. Juli und erzähle uns, wer deine Lieblingsfigur aus den Romanen von Jane Austen ist! Zu gewinnen gibt es insgesamt 10 Leseexemplare von »Jane Austens Ratgeber für moderne Lebenskrisen« – wir sind gespannt auf Deine Antwort!

Wir freuen uns auf eine spannende Leserunde! Natürlich sind auch alle Leserinnen und Leser mit eigenem Exemplar herzlich eingeladen!

Liebe Grüße,

 euer Lambert Schneider-Team


P.S.: Unseren Buchtrailer könnt ihr hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=TRij_Xnt_Hw

Autor: Rebecca Smith
Buch: Jane Austens Ratgeber für moderne Lebenskrisen

Bibliomarie

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Seit den ersten Monaten meiner Buchhändlerausbildung bin ich ein Jane Austen Fan, reiste auf ihren Spuren durch England und habe jeden Titel mehrfach gelesen.
Aber trotz der bekannteren Elizabeth Bennet und der Titelfigur Emma, meine Favoritin ist Anne Elliot.
Sie hat sich als junges Mädchen einmal der väterlichen Entscheidung gebeugt, aber später hat sie selbstbewusst um ihr Glück gekämpft und sich nicht von Standesdünkel und Ruhm beeinflussen lassen.

Ja, ich bin sicher Jane Austen kann auch heute noch raten.

DonnaVivi

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Elizabeth Bennet aus Stolz und Vorurteil ist meine absolute Favoritin. Ihre Freiheitsliebe und ihr Weltbild, ihre Fähigkeit zu denken als junge Dame (in ihrer Position waren Benehmen und bedingungsloser Gehorsam bevorzugt) sind beneidenswert. Nicht zuletzt beeindrucken mich ihre Einsicht und das große Glück, die sie schließlich in Darcys Arme trieben.

Jane Austen fragen für ein erfolgreiches Leben im 21. Jahrhundert? Eine gute Idee!

Beiträge danach
196 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Kap. Freunde & Familie
Beitrag einblenden

Diesen Teil fand ich auch ganz amüsant.
Hier gab es noch mehr Zitate und wie erfahren mehr über die Jane Austen Figuren. Für Fans ist das super.
Ich gestehe, ich habe nicht jeden Punkt gelesen. Manche überfliege ich nur und lese nur die Bezüge, die mit Jane Austen's Romanen zu tun haben. Aber ich werde nochmal irgendwann rein blättern.
Die Tipps bleiben schwierig. Für manch einen mögen das hilfreiche Tipps sein, für mich ist es bisher einfach eine schöne Fanlektüre.

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Kap. Arbeit & Karriere
Beitrag einblenden

dieses Kapitel fand ich, von der Fragestellung, schon zeitgemäßer.
Hier waren mehr Fragen, die in die heutige Zeit passen. Doch gebe ich meinen Vorrednerinnen Recht, manche Fragen sind nicht so recht beantwortet. Ich habe auch das Gefühl, dass einige Punkte angeschnitten werden aber die richtige Antwort trotzdem fehlt.
Mir gefällt jedoch immer noch der Bezug zu den Romanen und Jane Austen's Briefe an Cassandra.

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Kap. Mode & Stil
Beitrag einblenden

Ich gebe meine Vorrednerinnen Recht. Es ist schwierig noch wirklich was Neues zu schreiben.
Hier musste ich bei einigen Kapiteln etwas mit dem Kopf schütteln. Ich bin eh nicht so dem Modewahn verfallen aber das mit den Marken finde ich eh am schlimmsten und das hier die Marken quasi auch noch mit Qualität gleichgesetzt werden finde ich nicht gut. Vielleicht war das zu Austen's Zeit so aber heutzutage stimmt das leider nicht mehr.
Als es jedoch um die Haube ging, musste ich echt lachen.

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Kap. Heim & Garten
Beitrag einblenden

Diesen Abschnitt fand ich sehr komisch. Ich musste irgendwie oft schmunzeln. Besonders bei dem Punkt mit den Maulbeerbäumchen bzw. dem mit dem Schandfleck in Nachbarsgarten. Obwohl ich die Frage auch eher in Austen's Zeiten schieben würde oder in die Upper Class.
Das mit dem Kochen fand ich noch ganz interessant, obwohl es mir persönlich nicht viel geholfen hat.

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Kap. Freizeit & Reisen
Beitrag einblenden

Der Abschnitt hat mir gut gefallen, da wir hier viel über Jane Austen und die Romanfiguren lesen konnten.
Jane Austens Meinung zu Entspannung und Kultur oder ihre Beschäftigungen für die Kinder fand ich super. Auch, dass das Lesen so oft erwähnt wird fand ich gut. Bin ich da auf jeden Fall einer Meinung mit ihr.
Das Kapitel mit den Kutschen fand ich sehr amüsant, obwohl es mir jetzt bei einem Autokauf nicht so helfen würde. Trotzdem war der Vergleich von Kutsche und Auto super.

LadyIceTea

vor 2 Jahren

Fazit und Rezension

Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Rebecca-Smith/Jane-Austens-Ratgeber-f%C3%BCr-moderne-Lebenskrisen-1235962927-w/rezension/1315587363/
Sie wird so auch auf vielen anderen gängigen Seiten auftauchen.

LambertSchneider

vor 2 Jahren

Fazit und Rezension

Liebe MitleserInnen,

vielen Dank, dass Ihr alle unser Buch von vorne bis hinten durchschmökert habt. Wir freuen uns, dass es Euch alles in allem gefallen hat, und für Fans und Freunde von Jane Austen eine schöne Wiederbegegnung mit ihren Heldinnen und natürlich Mr. Darcy war. Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiter folgt - denn bei solchen Kleinoden starten wir auch gerne wieder eine Leserunde mit Euch.

LIebe Grüße, Euer Team von Lambert Schneider

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.