Rebecca Solnit A Field Guide to Getting Lost

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Field Guide to Getting Lost“ von Rebecca Solnit

Whether she is contemplating the history of walking as a cultural and political experience over the past two hundred years ( Wanderlust ), or using the life of photographer Eadweard Muybridge as a lens to discuss the transformations of space and time in late nineteenth-century America ( River of Shadows ), Rebecca Solnit has emerged as an inventive and original writer whose mind is daring in the connections it makes. A Field Guide to Getting Lost draws on emblematic moments and relationships in Solnit s own life to explore the issues of wandering, being lost, and the uses of the unknown. The result is a distinctive, stimulating, and poignant voyage of discovery. BACKCOVER: A meditation on the pleasures and terrors of getting lost §The New Yorker §This indispensable California writer s most personal book yet. §San Francisco Chronicle §An intriguing amalgam of personal memoir, philosophical speculation, natural lore, cultural history, and art criticism . . . a book to set you wandering down strangely fruitful trails of thought. §Los Angeles Times

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks